Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Luftregelung spinnt
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Innenraum, Elektrik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
spike78



Anmeldungsdatum: 26.10.2018
Beiträge: 20
Wohnort: Schiffweiler (Heiligenwald)

BeitragVerfasst am: 21.05.2020 16:00    Titel: Luftregelung spinnt Antworten mit Zitat

Hi Leute,

brauch mal euren Expertenrat. Mir ist eben aufgefallen das die Steuerung der Lüftung irgendwie spinnt. Egal in welche Stellung ich den Regler stelle, die Luft kommt nur vorne an der Frontscheibe raus. Klima funktioniert super, nur kann ich nicht mehr regeln wohin die Luft soll. Vermute mal der Schalter hat einen wegbekommen?

Gruss
Micha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Snackman



Anmeldungsdatum: 11.01.2017
Beiträge: 90
Wohnort: Pinneberg

BeitragVerfasst am: 21.05.2020 16:17    Titel: Antworten mit Zitat

Unterdruckschlauch im Motorraum ab oder gequetscht?
Grüße

_________________
Snackman, der im bürgerlichen Marco heist und jetzt auch nen Ex hat...
und ne Transe


Ez 5.96
1FMDU34X0TUC12345
mit Prins Gasanlage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wanne V8



Anmeldungsdatum: 14.02.2017
Beiträge: 1100
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: 21.05.2020 16:36    Titel: Antworten mit Zitat

Entweder kommt an der Lüftersteuerung kein Unterdruck mehr an, ein gebrochener Schlauch könnte dafür der Grund sein, oder du hast im Innenraum irgendwo ein Unterdruckleck. Ich tippe aber mal auf die Unterdruckleitung im Motorraum.
_________________
Go big or go home! 02er Ford Expedition Eddie Bauer, 5,4L 2-Ventil Triton V8, 2WD, 275/60/R17, Air Ride, 3,55er Achse mit Sperre, 3,5t AHK.
KME NEVO Pro Gasanlage, Hana Gold Ventile, 103L Gastank, Prins ValveCare Elektronik + Sequentielle Additivzuführung mit 8-Fach Verteiler + nachfüllbare Additivflasche.
Leistungssteigerung durch Programmierung auf 98 Oktan (ca. 300PS / ca. 500Nm)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spike78



Anmeldungsdatum: 26.10.2018
Beiträge: 20
Wohnort: Schiffweiler (Heiligenwald)

BeitragVerfasst am: 21.05.2020 16:46    Titel: Antworten mit Zitat

Wo liegt der Schlauch? Hab auf den ersten Blick nichts feststellen können

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
guidolenz123
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 8136
Wohnort: Ilmenau

BeitragVerfasst am: 21.05.2020 18:15    Titel: Antworten mit Zitat

Soweit ich mich recht erinnere liegen ein haufen bunte Unterdruckschläuchlein direkt hinter dem Handschuhkasten...den kann man rausnehmen...da könnte der Fehler liegen...ohne Gewähr....nur aus Erinnerung
_________________
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Smart 450 Bj 2000
Mercedes W126 500SEC,
Krause Duo Dreirad,
Simson Habicht,
Materia,
vormals Explorer
aktuell Jeep Commander Diesel
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
spike78



Anmeldungsdatum: 26.10.2018
Beiträge: 20
Wohnort: Schiffweiler (Heiligenwald)

BeitragVerfasst am: 21.05.2020 18:40    Titel: Antworten mit Zitat

OK check ich morgen mal. Wo laufen die Schläuche sonst noch vorbei?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wanne V8



Anmeldungsdatum: 14.02.2017
Beiträge: 1100
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: 21.05.2020 19:53    Titel: Antworten mit Zitat

Gibt es im Motorraum nicht sogar noch einen Unterdruckspeicher und ein T-Stück mit Ventil und abnehmbarer Kappe, um dort den Unterdruck messen zu können?
_________________
Go big or go home! 02er Ford Expedition Eddie Bauer, 5,4L 2-Ventil Triton V8, 2WD, 275/60/R17, Air Ride, 3,55er Achse mit Sperre, 3,5t AHK.
KME NEVO Pro Gasanlage, Hana Gold Ventile, 103L Gastank, Prins ValveCare Elektronik + Sequentielle Additivzuführung mit 8-Fach Verteiler + nachfüllbare Additivflasche.
Leistungssteigerung durch Programmierung auf 98 Oktan (ca. 300PS / ca. 500Nm)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolfgang G.
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 5681
Wohnort: bei Northeim,Südniedersachsen

BeitragVerfasst am: 21.05.2020 20:50    Titel: Antworten mit Zitat

Unterhalb der Ebene Kühlwasserüberlauf und Wischwasser gibt es einen kleinen Unterdruckbehälter.
Einen dünnen Unterdruckschlauch mit Trennstelle sieht man neben dem Trockner der A/C .
Eine Verteilung findet man hinter dem Handschuhkasten.

Wolfgang

_________________
XPII,gebaut 7/1997,EZ 11/97,SOHC, ICOM Gasanlage seit 11/2006,brown wire mod.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolfgang G.
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 5681
Wohnort: bei Northeim,Südniedersachsen

BeitragVerfasst am: 22.05.2020 09:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hier ein Bild (Bj.9Cool.
_________________
XPII,gebaut 7/1997,EZ 11/97,SOHC, ICOM Gasanlage seit 11/2006,brown wire mod.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spike78



Anmeldungsdatum: 26.10.2018
Beiträge: 20
Wohnort: Schiffweiler (Heiligenwald)

BeitragVerfasst am: 22.05.2020 09:21    Titel: Antworten mit Zitat

danke für die Info, welcher von denen muss ich checken? Den dünnen roten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dirk68



Anmeldungsdatum: 30.04.2016
Beiträge: 1303
Wohnort: Uebach-Palenberg

BeitragVerfasst am: 22.05.2020 20:38    Titel: Antworten mit Zitat

Beide.
_________________
U2 Bj. 99 SOHC, Prins Gasanlage, Eberspächer Standheizung, Automatic Head Light, Brown Wire Mod.
Zafira A Bj. 04
Honda GL500 Silverwing Bj.83
Staub PP3B Bj. 59

Neuwagen sind langweilig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spike78



Anmeldungsdatum: 26.10.2018
Beiträge: 20
Wohnort: Schiffweiler (Heiligenwald)

BeitragVerfasst am: 23.05.2020 13:52    Titel: Antworten mit Zitat

Glaub ich hab das Problem gefunden. Das dünne graue Kabel ist ab. Leider finde ich das andere Ende nirgends Very Happy
Wo geht das hin?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolfgang G.
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 5681
Wohnort: bei Northeim,Südniedersachsen

BeitragVerfasst am: 23.05.2020 16:35    Titel: Antworten mit Zitat

Vorne unter dem Ansaugschlauch sitzt ein Vacuummotor an dem Warmwasserschlauch zur Heizung.Etwas suchen.
Da wird der Schlauch mit dem Gummiwinkel aufgesteckt.

Wolfgang

_________________
XPII,gebaut 7/1997,EZ 11/97,SOHC, ICOM Gasanlage seit 11/2006,brown wire mod.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spike78



Anmeldungsdatum: 26.10.2018
Beiträge: 20
Wohnort: Schiffweiler (Heiligenwald)

BeitragVerfasst am: 23.05.2020 17:42    Titel: Antworten mit Zitat

Sorry aber ich kann den Vakuumotor nicht finden Sad
Wenn ich das Kabel so lege wie auf deinem Bild, ist darunter nichts wo ich es anschließen könnte. Möglicherweise fehlt da noch ein Stück Schlauch?



Nach dem Knick kommen noch ca 10 cm Schlauch und am Ende der kleine Gummi Winkel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wanne V8



Anmeldungsdatum: 14.02.2017
Beiträge: 1100
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: 23.05.2020 18:20    Titel: Antworten mit Zitat

Das graue Teil ist kein Kabel, dabei handelt es sich um einen Vakuumschlauch. Wenn man die Stelle zum aufstecken nicht direkt sehen kann, dann hilft oftmals ein kleiner Spiegel, um damit um die Ecke sehen zu können. Vom Schlauch fehlt da auch nichts, der Gummiwinkel stellt das Ende der Schlauchverbindung da und wird auf die Unterdruckdose aufgesteckt.

Aufgesteckt wird der Gummiwinkel auf ein kleines Rohrstück, dass sich an einer Unterdruckdose befindet. Vermutlich sieht das Rohrstück sauberer aus wie der Rest der Umgebung, dass müsste man also eigentlich sehen können. Ist alles aus schwarzem Plastik, dann wird die Suche nach der sauberen Stelle schon etwas schwieriger.

Über die Länge vom Schlauch kann man ungefähr abschätzen wo man suchen muss, der Schlauch reicht ja nicht bis um den Motor drum herum. Es bleibt aber noch die Frage offen warum der Gummiwinkel abgegangen ist, hast du am Motor gearbeitet, oder ist der Gummiwinkel eventuell eingerissen?

Würde man sich mal um eine Suche im Netz bemühen, dann findet man zahlreiche Bilder zum Problem wo der Schlauch aufgesteckt wird. Aber wenn andere helfen ist es ja einfacher, also schaust du auf dieser Seite hier, dann weißt du wo der Schlauch aufgesteckt werden muss. Für den Fall das die Bilder nicht zum Baujahr passen, dann musst du selber nach passenden Informationen suchen, ich kenne deinen Wagen nämlich nicht.

https://explorer-board.de/thread/13644-unterdruckleitungen-anschluss-explorer-97/

_________________
Go big or go home! 02er Ford Expedition Eddie Bauer, 5,4L 2-Ventil Triton V8, 2WD, 275/60/R17, Air Ride, 3,55er Achse mit Sperre, 3,5t AHK.
KME NEVO Pro Gasanlage, Hana Gold Ventile, 103L Gastank, Prins ValveCare Elektronik + Sequentielle Additivzuführung mit 8-Fach Verteiler + nachfüllbare Additivflasche.
Leistungssteigerung durch Programmierung auf 98 Oktan (ca. 300PS / ca. 500Nm)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Innenraum, Elektrik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community