Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Abschleppösen hinten mit Schäkeln anbringen?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Karosserie und sonstige Technik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jürgen4x4



Anmeldungsdatum: 19.10.2014
Beiträge: 68
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: 09.01.2016 13:33    Titel: Abschleppösen hinten mit Schäkeln anbringen? Antworten mit Zitat

Da beim Rausschleppen und Abschleppen die Lösung mit dem Seil auf der Anhängekupplung nicht so mein Fall ist, wollte ich hinten, vorne und an allen Sei.....äh ne....also vorn und hinten Schäkel anbringen, ähnlich wie bei Feuerwehrfahrzeugen.

http://images.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Ffiles.bos-fahrzeuge.info%2Fvehicles%2Fphotos%2Fd%2F3%2F5%2F9%2F283768-large.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fbos-fahrzeuge.info%2Feinsatzfahrzeuge%2F34266%2FFlorian_Ulm_0244%2Fphoto%2F283768&h=444&w=630&tbnid=KVskPkUk0U-YDM%3A&docid=wXOsuxH2KYVUuM&itg=1&ei=pf2QVsqFIYGlsgGOm5WgAw&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=1591&page=5&start=101&ndsp=28&ved=0ahUKEwiK7NyS3pzKAhWBkiwKHY5NBTQ4ZBCtAwhAMBQ

So wie hier vorn ungefähr!

Hat einer so etwas verbaut oder kennt Quellen?

_________________
Viele Grüsse aus dem Ruhrgebiet!

Ex Plorer: 94er HighClass, alles Serie! 98er HighClass, alles Serie, 2000er Limited verkauft, dazu noch 11,6t Alteisen mit Namen DAFfy, ein zwei olle Anhänger und eine Riesenbaustelle mit Namen Hugo, man will ja nicht arbeitslos werden Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rene13051



Anmeldungsdatum: 30.06.2011
Beiträge: 1644
Wohnort: Berlin-Wartenberg

BeitragVerfasst am: 09.01.2016 19:45    Titel: Antworten mit Zitat


_________________
Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
http://www.youtube.com/watch?v=OTlwbCVvbFY
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reiner



Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 6346
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 09.01.2016 19:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Google doch mal "Bergeösen".Speziell für den Explorer gibt es evtl.nur in den Staaten etwas.Ansonsten hilft nur zeichnen,und bei einer Schlosserei anfragen.....

Gruß Reiner

_________________
Ehemals 96'er Explorer OHV 4x4,sowie 97'er Explorer SOHC 4x4 mit Gasanlage KME Diego.
Powered by anncarina and myself.

Leben,und leben lassen.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
guidolenz123
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 7313
Wohnort: Ilmenau

BeitragVerfasst am: 09.01.2016 20:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ich find AHK als Dreh und Angel-Punkt optimal.
_________________
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Mercedes W126 500SEC,
Microcar Lyra,
Krause Duo Dreirad,
Simson Habicht,
Materia,
Explorer 4,0 - 204 PS - Bj 1999
powered by anncarina
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jürgen4x4



Anmeldungsdatum: 19.10.2014
Beiträge: 68
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: 09.01.2016 21:45    Titel: Antworten mit Zitat

Von einer AHK kann ein Seil viel zu schnell abrutschen und Umstehende oder Fahrzeuge gefährden. Alternativ könnte ich ja eine Rangierkupplung verbauen.......hmmmm.......Danke für den Denkanstoss!!
_________________
Viele Grüsse aus dem Ruhrgebiet!

Ex Plorer: 94er HighClass, alles Serie! 98er HighClass, alles Serie, 2000er Limited verkauft, dazu noch 11,6t Alteisen mit Namen DAFfy, ein zwei olle Anhänger und eine Riesenbaustelle mit Namen Hugo, man will ja nicht arbeitslos werden Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rene13051



Anmeldungsdatum: 30.06.2011
Beiträge: 1644
Wohnort: Berlin-Wartenberg

BeitragVerfasst am: 09.01.2016 21:52    Titel: Antworten mit Zitat


_________________
Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
http://www.youtube.com/watch?v=OTlwbCVvbFY
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jürgen4x4



Anmeldungsdatum: 19.10.2014
Beiträge: 68
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: 09.01.2016 22:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hab ich gesehen, weiss aber nicht, ob die AHK ne Zulassung hat!
_________________
Viele Grüsse aus dem Ruhrgebiet!

Ex Plorer: 94er HighClass, alles Serie! 98er HighClass, alles Serie, 2000er Limited verkauft, dazu noch 11,6t Alteisen mit Namen DAFfy, ein zwei olle Anhänger und eine Riesenbaustelle mit Namen Hugo, man will ja nicht arbeitslos werden Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rene13051



Anmeldungsdatum: 30.06.2011
Beiträge: 1644
Wohnort: Berlin-Wartenberg

BeitragVerfasst am: 09.01.2016 23:13    Titel: Antworten mit Zitat

2 in 1 KOMBI-Kupplung!
mit E-Zeichen, d.h. eintragungsfrei!

http://www.ebay.de/itm/Anhangerkupplung-Kugelkopf-Zugmaul-Quad-Kombikupplung-Kupplungskopf-Traktor-/191240605288?pt=Ersatzteile_Zubehör_Landtechnik&hash=item2c86d40e68

_________________
Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
http://www.youtube.com/watch?v=OTlwbCVvbFY
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reiner



Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 6346
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 10.01.2016 00:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Ja,E11 heißt in England Typgeprüft.Aber für was? Wahrscheinlich Traktor und Quad wie im Text angegeben.Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen,daß diese Kombikupplung hier zulässig ist.Aber,das muss ja auch der Käufer für sich entscheiden.....

Gruß Reiner

_________________
Ehemals 96'er Explorer OHV 4x4,sowie 97'er Explorer SOHC 4x4 mit Gasanlage KME Diego.
Powered by anncarina and myself.

Leben,und leben lassen.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rene13051



Anmeldungsdatum: 30.06.2011
Beiträge: 1644
Wohnort: Berlin-Wartenberg

BeitragVerfasst am: 10.01.2016 03:21    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kenne keinen TÜVèr der sich eine eingetragene AHK immer genau ansieht, den interessieren ganz andere Dinge und die Polizei will immer nur eine E Kennzeichnung sehen und sobald die vorhanden ist, ist alles gut.

Egal ob Da nun E11, E14 oder sonst was drauf steht.

Das einzige was stimmen muss ist die Anhängelast, wenn die Doppelkupplung nur für max. 1 Tonne ausgelegt ist kann die natürlich keine 3,5 Tonnen ziehen .... Wink

aber bei der im LINK steht ja drin = bis 3588 kg

_________________
Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
http://www.youtube.com/watch?v=OTlwbCVvbFY
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
guidolenz123
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 7313
Wohnort: Ilmenau

BeitragVerfasst am: 10.01.2016 11:22    Titel: Antworten mit Zitat

Wieso ,wenn es um Rutschfestigkeit etc geht , nicht einfach einen Kupplungskopf auf der AHK bei Bedarf arretieren . An diesen kann man für Seile etc doch eine Öse anschweißen ...da brauchts keine Zulassung etc und es geht einfach, flexibel und billig.


_________________
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Mercedes W126 500SEC,
Microcar Lyra,
Krause Duo Dreirad,
Simson Habicht,
Materia,
Explorer 4,0 - 204 PS - Bj 1999
powered by anncarina
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Krümelmonster



Anmeldungsdatum: 03.01.2015
Beiträge: 748
Wohnort: Ilsede/Oberg

BeitragVerfasst am: 10.01.2016 11:33    Titel: Antworten mit Zitat

Rene13051 hat Folgendes geschrieben:
Ich kenne keinen TÜVèr der sich eine eingetragene AHK immer genau ansieht, den interessieren ganz andere Dinge und die Polizei will immer nur eine E Kennzeichnung sehen und sobald die vorhanden ist, ist alles gut.

Egal ob Da nun E11, E14 oder sonst was drauf steht.

Das einzige was stimmen muss ist die Anhängelast, wenn die Doppelkupplung nur für max. 1 Tonne ausgelegt ist kann die natürlich keine 3,5 Tonnen ziehen .... Wink

aber bei der im LINK steht ja drin = bis 3588 kg



Wer lesen kann, ist klar im Vorteil Very Happy Razz Das ist die Herstellernummer.
Anhängelast 1700 kg Wink

_________________
Vorname: Guido
geplant/gesucht - gekauft, seit Ostern´15 in Betrieb
Explorer 2001, Limited Edition blaumetallic; SOHC 4,0/150kW mit Landi Renzo Gasanlage, 92ltr-Unterflurtank

Steht jetzt in der Garage und ruht sich aus:
Pontiac TS 3,8, Bj. 96
Wartet geduldig auf Wiederbelebung:
Vectra A 2,5 V6 Automatik Limo, Bj. 93
https://www.facebook.com/guido.reichel.1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Jürgen4x4



Anmeldungsdatum: 19.10.2014
Beiträge: 68
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: 10.01.2016 13:28    Titel: Antworten mit Zitat

guidolenz123 hat Folgendes geschrieben:
Wieso ,wenn es um Rutschfestigkeit etc geht , nicht einfach einen Kupplungskopf auf der AHK bei Bedarf arretieren . An diesen kann man für Seile etc doch eine Öse anschweißen ...da brauchts keine Zulassung etc und es geht einfach, flexibel und billig.




Genau SO wird es jetzt auch gemacht!! Hab noch ne nie benutzte AHK Öse im Keller, die wird umgearbeitet!

_________________
Viele Grüsse aus dem Ruhrgebiet!

Ex Plorer: 94er HighClass, alles Serie! 98er HighClass, alles Serie, 2000er Limited verkauft, dazu noch 11,6t Alteisen mit Namen DAFfy, ein zwei olle Anhänger und eine Riesenbaustelle mit Namen Hugo, man will ja nicht arbeitslos werden Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
guidolenz123
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 7313
Wohnort: Ilmenau

BeitragVerfasst am: 10.01.2016 15:57    Titel: Antworten mit Zitat

Viel Erfolg
_________________
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Mercedes W126 500SEC,
Microcar Lyra,
Krause Duo Dreirad,
Simson Habicht,
Materia,
Explorer 4,0 - 204 PS - Bj 1999
powered by anncarina
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jürgen4x4



Anmeldungsdatum: 19.10.2014
Beiträge: 68
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: 10.01.2016 17:51    Titel: Antworten mit Zitat

Very Happy Danke, ich werde ein Rohr einpassen, gross genug quer durchbohren und dann einen passenden Schäkel mitschleppen. Gut, dass im Plori hinter den Seitenverkleidungen so viel Stauraum ist! Smile
_________________
Viele Grüsse aus dem Ruhrgebiet!

Ex Plorer: 94er HighClass, alles Serie! 98er HighClass, alles Serie, 2000er Limited verkauft, dazu noch 11,6t Alteisen mit Namen DAFfy, ein zwei olle Anhänger und eine Riesenbaustelle mit Namen Hugo, man will ja nicht arbeitslos werden Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Karosserie und sonstige Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community