Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


KAT Pflicht?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> Verkehrsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Yamidora



Anmeldungsdatum: 22.06.2014
Beiträge: 23
Wohnort: Mücheln

BeitragVerfasst am: 27.04.2015 01:47    Titel: KAT Pflicht? Antworten mit Zitat

Entschuldigt, wenn das vielleicht nicht hier rein passt.

Mein 90er ranger ist als LkW angemeldet.
Im Schein steht bei Schadstoffklasse ne 88, also unbekannt.

Da mein Kat nach 25 Jahren langsam in sich zerfällt frag ich mich, ob ich den bei den Oben gegannten Gegebenheiten den KAT einfach durch nen durchgehendes Rohr ersetzen kann.

Kennt sich jemand mit den Gesetzmäßugkeiten aus?

Gruß Yami

_________________
1990 Ford Ranger 2.3 Single Cab Heckantrieb
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rene13051



Anmeldungsdatum: 30.06.2011
Beiträge: 1664
Wohnort: Berlin-Wartenberg

BeitragVerfasst am: 27.04.2015 06:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ohne KAT dürfte der Wagen wohl kaum die nächste AU bestehen.
Weiterhin zur LKW Zulassung, Hast Du einen LKW Führerschein ? wenn nicht darfste den Wagen nicht fahren, wenn ja, mußt Du Dich auch an die LKW Fahrverbote halten-
Leider vergessen das die meisten nur um ein paar Euro Steuern zu sparen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Fünfunddreißigste_Verordnung_zur_Durchführung_des_Bundes-Immissionsschutzgesetzes

_________________
Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
http://www.youtube.com/watch?v=OTlwbCVvbFY
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
guidolenz123
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 7372
Wohnort: Ilmenau

BeitragVerfasst am: 27.04.2015 08:05    Titel: Antworten mit Zitat

Rene13051 hat Folgendes geschrieben:
Ohne KAT dürfte der Wagen wohl kaum die nächste AU bestehen.
Weiterhin zur LKW Zulassung, Hast Du einen LKW Führerschein ? wenn nicht darfste den Wagen nicht fahren, wenn ja, mußt Du Dich auch an die LKW Fahrverbote halten-
Leider vergessen das die meisten nur um ein paar Euro Steuern zu sparen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Fünfunddreißigste_Verordnung_zur_Durchführung_des_Bundes-Immissionsschutzgesetzes


Kat muss, wenn er bauartbedingt verbaut war oder nachgerüstet und eingetragen wurde, auch drin sein.
Ob das Wägelchen als LKW läuft oder PKW ist fahrerlaubnistechnisch egal. Nur das Gewicht entscheidet in Verbindung mit dem Erwerbszeitpunkt Deiner Fahrerlaubnis, also ob Du bis 3,5 oder 7,5 Tonnen zuläss. Gesamtgewicht fahren darfst.
Zu LKW-Fahrverbote...guckst Du hier etc.:
http://www.schnelle-online.info/LKW-Fahrverbot/LKW-Fahrverbot-Deutschland.html

Auszug:

"Für wen gilt das LKW-Fahrverbot?

Fahrzeuge: LKW über 7,5 Tonnen sowie jeder LKW mit Anhänger sowie ggf. für PKWs und Mischtypen.
Das Fahrverbot gilt nicht nur für klassische LKWs, sondern ggf. auch für PKWs, Sattelschlepper mit Aufliegern für Gütertransporte, usw.
PKWs (z.B. Sprinter), deren Innenraum für den Gütertransport ausgerichtet sind (z.B. durch dauerhafte Entfernung von Sitzbänken oder Einbau von Regalen), können trotz PKW-Zulassung verkehrsrechtlich als LKW eingestuft werden. Sie fallen somit mit Anhänger unter das LKW-Fahrverbot und dürfen auch ohne Anhänger nicht schneller als 80 km/h fahren. (siehe auch: Mercedes Sprinter - Abgrenzung PKW-LKW)
Ausnahmen: Ausnahmegenehmigungen bzw. Ausnahmeregelungen gibt es für den Kombiverkehr Schiene+Straße und Schiff+Straße sowie für leicht verderbliche Waren. "


Kommt also drauf an....
Die reine "Papier"-Bezeichnung LKW sagt noch nix und über 7,5 Tonnen wird das Teil auch nicht haben...

_________________
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Mercedes W126 500SEC,
Microcar Lyra,
Krause Duo Dreirad,
Simson Habicht,
Materia,
Explorer 4,0 - 204 PS - Bj 1999
powered by anncarina
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Krümelmonster



Anmeldungsdatum: 03.01.2015
Beiträge: 766
Wohnort: Ilsede/Oberg

BeitragVerfasst am: 27.04.2015 08:36    Titel: Antworten mit Zitat

War die Frage nicht, ob er den Kat haben muss oder nicht? Wink

Bzgl. dessen ist es normalerweise so, dass das Fahrzeug so ausgerüstet sein muss, wie es ursprünglich zugelassen wurde.
D.h., Änderungen, wie die LKW-Zulassung oder die Veränderung der Abgasanlage, sind hier in Deutschland nur zulässig, wenn es eine ABE (allgemeine Betriebserlaubnis) dafür gibt, oder ein amtlich anerkannter Sachverständiger seinen Segen dazu erteilt.
Letztendlich wirst du es aber ganz genau bei der nächsten TÜV-Hauptuntersuchung erfahren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Wolfgang G.
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 5409
Wohnort: bei Northeim,Südniedersachsen

BeitragVerfasst am: 27.04.2015 09:29    Titel: Antworten mit Zitat

Kat-Einbau:
bei dem Ranger handelt es sich sicherlich um einen Import ohne bestimmte ABE (mit Schadstoffklasse achtundachzig)
Meines Wissens muss da nur bei der Abgasmessung der CO-Gehalt kleiner 4,5% sein.
Ob das hier mit vorhandener Einspritzanlage ohne KAT erreicht wird weiss ich nicht.

Eine grüne Umweltplakette gibt es nur mit Einspritzanlage und geregeltem KAT.
Falls das in Halle gebraucht wird gibt es Probleme ohne KAT.

Wolfgang

_________________
XPII,gebaut 7/1997,EZ 11/97,SOHC, ICOM Gasanlage seit 11/2006,brown wire mod.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chris2k



Anmeldungsdatum: 27.12.2011
Beiträge: 483
Wohnort: Hauptstadt der Isarpreissn

BeitragVerfasst am: 27.04.2015 11:59    Titel: Antworten mit Zitat

Ohne KAT, keine AU und keine Plakette. Hab ich schon ausprobiert. Die Werte sind "unterirdisch" wie mein Prüfer es nannte. Der KAT kostet bei Rockauto übrigens 150 €... fahren ohne ABE 1.300,-€. Auch das hab ich schon ausprobiert.
Zudem wirst du vom Fahrgeräusch Probleme bekommen. Ausser du findest einen TÜVler der dir deine dB Grenze mal ganz ordentlich anhebt. So auf ca. 95 dB... Das wird auch ganz gerne mal vergessen.

Ich kann dich verstehen. Ohne KAT atmet er schöner, klingt deutlich besser säuft aber mehr. Du müsstest zudem die Lambdasonden anpassen.

Sorry hab grad nachgeschaut: KAT kostet 169,31 € + 66,16 € Versand = 235,47 €. Immer noch deutlich weniger als die 1.300,- € Wink
Wirtschaftlich betrachtet, lohnt sich die Erneuerung also Smile

_________________
3.0 V6 Ranger ´95 Singlecab Splash
2WD; 4 Inch Suspension Lift; Edelstahl Eigenbau Auspuff; 31 x 10,5 R15 MT von NEXEN
Full Gas Dirt Car Wink

Bodenfreiheit statt Spoiler!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Krümelmonster



Anmeldungsdatum: 03.01.2015
Beiträge: 766
Wohnort: Ilsede/Oberg

BeitragVerfasst am: 27.04.2015 12:50    Titel: Antworten mit Zitat

Wieso Lambda-Sonden anpassen? Hat der schon eine Kontrollsonde nach Kat?
Wie willst du die angleichen?
Kannst du höchtens ausbauen und versuchen in der Luft hängen zu lassen. Smile
Und die Regelsonde vor Kat hat mit dem Kat nichts zu tun.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
chris2k



Anmeldungsdatum: 27.12.2011
Beiträge: 483
Wohnort: Hauptstadt der Isarpreissn

BeitragVerfasst am: 27.04.2015 16:18    Titel: Antworten mit Zitat

Weiß ich doch nicht. Smile

Hab grad gesehen, dass er einen 90er hat. Mein 95er hat eine...

_________________
3.0 V6 Ranger ´95 Singlecab Splash
2WD; 4 Inch Suspension Lift; Edelstahl Eigenbau Auspuff; 31 x 10,5 R15 MT von NEXEN
Full Gas Dirt Car Wink

Bodenfreiheit statt Spoiler!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
guidolenz123
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 7372
Wohnort: Ilmenau

BeitragVerfasst am: 27.04.2015 17:53    Titel: Antworten mit Zitat

Krümelmonster hat Folgendes geschrieben:
War die Frage nicht, ob er den Kat haben muss oder nicht? Wink

.


Deshalb schrieb ich im vorherigen Post auch:

"Kat muss, wenn er bauartbedingt verbaut war oder nachgerüstet und eingetragen wurde, auch drin sein. "

_________________
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Mercedes W126 500SEC,
Microcar Lyra,
Krause Duo Dreirad,
Simson Habicht,
Materia,
Explorer 4,0 - 204 PS - Bj 1999
powered by anncarina
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rene13051



Anmeldungsdatum: 30.06.2011
Beiträge: 1664
Wohnort: Berlin-Wartenberg

BeitragVerfasst am: 27.04.2015 17:53    Titel: Antworten mit Zitat

Danke @ guidolenz123 Wink
_________________
Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
http://www.youtube.com/watch?v=OTlwbCVvbFY
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Krümelmonster



Anmeldungsdatum: 03.01.2015
Beiträge: 766
Wohnort: Ilsede/Oberg

BeitragVerfasst am: 27.04.2015 18:08    Titel: Antworten mit Zitat

guidolenz123 hat Folgendes geschrieben:


Deshalb schrieb ich im vorherigen Post auch:

"Kat muss, wenn er bauartbedingt verbaut war oder nachgerüstet und eingetragen wurde, auch drin sein. "


Ja,

dass weiß ich und habe ich ja quasi noch mal bestätigt, ohne dich als Erst-Erwähner mit einzubeziehen.
Asche auf mein Haupt!
Soll nicht wieder vorkommen Wink

Die Frage:

"War die Frage nicht, ob er den Kat haben muss oder nicht? Wink "

war ja auch auf die LKW-Fahrerlaubnis-Belehrungen bezogen Wink Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
guidolenz123
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 7372
Wohnort: Ilmenau

BeitragVerfasst am: 27.04.2015 18:42    Titel: Antworten mit Zitat

Damit hatte ich auf Rene13051 's Ausführungen reagiert, die sooo nicht ganz zutrafen.
_________________
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Mercedes W126 500SEC,
Microcar Lyra,
Krause Duo Dreirad,
Simson Habicht,
Materia,
Explorer 4,0 - 204 PS - Bj 1999
powered by anncarina
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Krümelmonster



Anmeldungsdatum: 03.01.2015
Beiträge: 766
Wohnort: Ilsede/Oberg

BeitragVerfasst am: 27.04.2015 20:53    Titel: Antworten mit Zitat

Öh,

du hast aber mich zitiert....
Wie auch immer. Egal. Ich glaube, im Wesentlichen sind wir uns einig Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
guidolenz123
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 7372
Wohnort: Ilmenau

BeitragVerfasst am: 27.04.2015 21:06    Titel: Antworten mit Zitat

Krümelmonster hat Folgendes geschrieben:
Öh,

du hast aber mich zitiert....


Im späteren Post..nicht im ersten.. Laughing Laughing Laughing Wink

_________________
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Mercedes W126 500SEC,
Microcar Lyra,
Krause Duo Dreirad,
Simson Habicht,
Materia,
Explorer 4,0 - 204 PS - Bj 1999
powered by anncarina
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Yamidora



Anmeldungsdatum: 22.06.2014
Beiträge: 23
Wohnort: Mücheln

BeitragVerfasst am: 28.04.2015 11:21    Titel: Antworten mit Zitat

Es ging mir mehr oder weniger um den Kostenfaktor eines neuen KATs als um irgendeine Plakette.

Vielen dank für Eure Antworten. Denke es hat sich geklärt.

_________________
1990 Ford Ranger 2.3 Single Cab Heckantrieb
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> Verkehrsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community