Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Hilfe!!! Allradprobleme wegen Servo-Pumpe??

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Allrad und Fahrwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Zocker1000



Anmeldungsdatum: 10.10.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 12.10.2006 14:52    Titel: Hilfe!!! Allradprobleme wegen Servo-Pumpe?? Antworten mit Zitat

Hallo miteinander,
ich habe ein Problem und hoffe das Ihr mir helfen könnt!

Ich habe einen Explorer Bj.11/93 U2 und wollte denn Allrad zuschalten, doch nichts tut sich! (Ein Tag vorher ging noch alles normal)
Man hört es nicht zuschalten und die Beleuchtung am Allradschalter geht auch nicht an! Jetzt habe ich gelesen das die Servo-Pumpe für Allrad und Lenkung zuständig ist! Nachgeschaut, etwas Öl hat gefehlt, nachgefüllt, keine Änderung! Ich habe aber festgestellt das die Pumpe komische, laute Geräusche macht wenn ich im Stand das Lenkrad einschlage!! Die Servolenkung funktioniert aber noch!
Kann es dann sein das die Pumpe defekt ist und deswegen kein Allrad mehr zuschaltbar ist?
Oder an was könnte es noch liegen??

Ich hoffe mir kann geholfen werden bevor der erste Schnee kommt......!!
Bedanke mich und freue mich schon auf jede Antwort

schönen sonnigen Tag

Thorsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tute



Anmeldungsdatum: 25.07.2005
Beiträge: 32
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12.10.2006 16:19    Titel: Antworten mit Zitat

der allrad wird elektrisch geschaltet. was hast du für einen wagen???
der stellmotor sitzt direkt am verteilergetriebe. manchmal hilft schon ein wenig mit dem hammer gegenzuklopfen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zocker1000



Anmeldungsdatum: 10.10.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 12.10.2006 17:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo tute,

danke erstmal für Deine Antwort!

Ich habe einen 1993 Explorer U2

Gibt es irgendwo beschreibung wegen Stellmotor??
Was könnte es noch sein??

Thanks

Thorsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Falk
Gast





BeitragVerfasst am: 12.10.2006 19:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Thorsten

Die Allradzuschaltung hat tatsächlich absolut nichts mit der Servopumpe/-lenkung zu tun.

Sicherung o.k ? Motorraum - Nr.7 - 20 Amp.

Ansonsten geht der erste Verdacht eigendlich immer in Richtung Stellmotor des Verteilergetriebes.
Hier ist die Demontage und Reparatur eines Explorer I Allradstellmotors gut beschrieben.
--> http://www.explorer4x4.de/viewtopic.php?t=335
Nach oben
Zocker1000



Anmeldungsdatum: 10.10.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 12.10.2006 21:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Falk,
Sicherung hab ich schon kontrolliert, alles i.O.!!
Werde mich jetzt wohl auf den Stellmotor werfen.....!!!!
Melde mich sofort nach (hoffentlich positiver) Aktion!!!!!

Vielen Dank erst mal im voraus

wirklich klasse hier

allen ein schönes Wochenende... Very Happy

Thorsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
homerbundy



Anmeldungsdatum: 24.07.2005
Beiträge: 3790
Wohnort: Garden Grove, CA

BeitragVerfasst am: 13.10.2006 01:28    Titel: Antworten mit Zitat

Einen gebrauchten Stellmotor mit Speed-Sensor hätte ich hier. Falls du den möchtest, schick' mir einfach eine PN.
_________________
2 XP's: 1x '91 Eddie Bauer 4x4, 1x '94 Export, 1x '02 Excursion 6.8L V10 4x4
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zocker1000



Anmeldungsdatum: 10.10.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 14.10.2006 21:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo miteinander,
ich muß mich tausendmal bedanken!!!

Der Tipp den Stellmotor leicht mit dem Hammer zu bearbeiten war goldrichtig!!!! Rolling Eyes
Leichtes klopfen, siehe da, Allrad geht wieder!!!! Very Happy

Danke nochmals für alle Tipps und Antworten

Auf Bald

Thorsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Allrad und Fahrwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community