Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Brummen - Wummern ab 110km
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> Andere Offroader von Ford
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
signcity



Anmeldungsdatum: 04.08.2016
Beiträge: 43
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 11.08.2019 07:30    Titel: Antworten mit Zitat

Es sind zwei Punkte aufgeschweisst
_________________
Lincol Aviator 4.6-V8 Bj.2003 - 2WD
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dirk68



Anmeldungsdatum: 30.04.2016
Beiträge: 935
Wohnort: Uebach-Palenberg

BeitragVerfasst am: 11.08.2019 08:57    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn es richtig gemacht wurde, ist sie gewuchtet. Das wäre dann ok. Ist wie beim Auswuchten der Räder.
_________________
U2 Bj. 99 SOHC, Prins Gasanlage, Eberspächer Standheizung, Automatic Head Light, Brown Wire Mod.
Zafira A Bj. 04
Honda GL500 Silverwing Bj.83
Staub PP3B Bj. 59

Neuwagen sind langweilig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
signcity



Anmeldungsdatum: 04.08.2016
Beiträge: 43
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 12.08.2019 13:40    Titel: Antworten mit Zitat

So, hab jetzt eine neue Welle in US bestellt Dorman 976-077 , soll naechste Woche kommen.
Sowie eingebaut werde ich berichten.
Hoffentlich hat die never ending Story dann ein ende.

_________________
Lincol Aviator 4.6-V8 Bj.2003 - 2WD
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 18969
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 12.08.2019 14:04    Titel: Antworten mit Zitat

keine gute Idee...die taugen nicht viel
_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Wanne V8



Anmeldungsdatum: 14.02.2017
Beiträge: 968
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: 12.08.2019 19:44    Titel: Antworten mit Zitat

Man nennt so was rausgeworfenes Geld, denn wenn die Welle gewuchtet ist, dann darf sie auch unrund laufen.

Eine unrund laufende Welle macht sicherlich im schlimmsten Fall auch Geräusche, aber wohl nicht das was du hier bisher geschrieben hast.

_________________
Go big or go home! 02er Ford Expedition Eddie Bauer, 5,4L 2-Ventil Triton V8, 2WD, 275/60/R17, Air Ride, 3,55er Achse mit Sperre, 3,5t AHK.
KME NEVO Pro Gasanlage, Hana Gold Ventile, 103L Gastank, Prins ValveCare Elektronik + Sequentielle Additivzuführung mit 8-Fach Verteiler + nachfüllbare Additivflasche.
Leistungssteigerung durch Programmierung auf 98 Oktan (ca. 300PS / ca. 500Nm)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
signcity



Anmeldungsdatum: 04.08.2016
Beiträge: 43
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 03.09.2019 14:51    Titel: Antworten mit Zitat

moin moin
Welle endlich da, aber sieht etwas anders aus als die was drin ist.
Die alte hat zwei Aussparungen und die neu nur eine, Getriebeseitig ist voll Verzahnung.

https://www.multikraft.de/aviator/

Ist das egal?

Welle Getriebe seitig hat ganz leichtes Spiel.
Sollte man die Extension Housing Bushing ersetzen?

_________________
Lincol Aviator 4.6-V8 Bj.2003 - 2WD
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dirk68



Anmeldungsdatum: 30.04.2016
Beiträge: 935
Wohnort: Uebach-Palenberg

BeitragVerfasst am: 03.09.2019 20:33    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Welle Getriebe seitig hat ganz leichtes Spiel.


Du meinst das Stück, welches in die Welle kommt?

Das muss ETWAS Spiel haben, da hier der Längenausgleich beim Einfedern gemacht wird. Außerdem erwärmen sich die Wellen und dehnen sich dabei aus, auch im Durchmesser. Für das Fett muss auch noch Platz sein. Bei einer Presspassung gleicht es sich erst aus, wenn es kaputt ist.

Du müsstest die beiden Wellen minimal gegen einander verdrehen können und noch weniger kippen, wenn sie komplett zusammengesteckt sind. Der Unterschied sollte im Durchmesser max 0,1 und bei der Zahnbreite max. 0,05 mm sein. Alles darüber wäre mir zu viel für eine neue Welle.

Ist das Spiel bei den alten Wellen auch so?

_________________
U2 Bj. 99 SOHC, Prins Gasanlage, Eberspächer Standheizung, Automatic Head Light, Brown Wire Mod.
Zafira A Bj. 04
Honda GL500 Silverwing Bj.83
Staub PP3B Bj. 59

Neuwagen sind langweilig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
signcity



Anmeldungsdatum: 04.08.2016
Beiträge: 43
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 04.09.2019 05:50    Titel: Antworten mit Zitat

Die Welle die aus dem Getriebe kommt kann mann leicht bewegen.
Die alte welle geht ganz locker rein und hat ein wenig spiel.( vorm ausbau Markiert)
Die neue habe ich nicht rein bekommen, oder geht die nur bei einer bestimmten Stellung?
Die hat auch eine gelbe Markierung an einen Zahn.

_________________
Lincol Aviator 4.6-V8 Bj.2003 - 2WD
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dirk68



Anmeldungsdatum: 30.04.2016
Beiträge: 935
Wohnort: Uebach-Palenberg

BeitragVerfasst am: 04.09.2019 10:42    Titel: Antworten mit Zitat

Mach mal ein Foto vom Getriebe und den beiden Wellen (alt und neu).
_________________
U2 Bj. 99 SOHC, Prins Gasanlage, Eberspächer Standheizung, Automatic Head Light, Brown Wire Mod.
Zafira A Bj. 04
Honda GL500 Silverwing Bj.83
Staub PP3B Bj. 59

Neuwagen sind langweilig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
signcity



Anmeldungsdatum: 04.08.2016
Beiträge: 43
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 06.09.2019 06:56    Titel: Antworten mit Zitat

Habe die alte erstmal wieder eingebaut da im Moment Zeitstress.
Fotos kommen neachte Woche.
Laut Dorman soll Sie fuer die VIN passen, Antwort von Dorman:

The images make it seem as if the tooth count being different than OE. This is somewhat common for our yokes though.
The blank spline is there to allow ventilation and or grease travel. They ve never had issues with going from 2 blanks to 1 so we went with it. The output shaft doesn t have these blank teeth so it should be able to install without issue.

_________________
Lincol Aviator 4.6-V8 Bj.2003 - 2WD
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> Andere Offroader von Ford Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community