Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


excentric felge: chrom modular 10,0 x 15 gutachten gesucht??
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Reifen, Felgen, Tuning
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 18750
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 21.03.2014 18:30    Titel: Antworten mit Zitat

Das mit Ewald hab ich schon per Mail geklärt.
Da konnte ich leider nicht helfen
Ich dachte das Gutachten gehört trotzdem hier rein.
Übrigens mir freundlicher Unterstützung des Ingenieurbüros Ratz

_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Falk
Gast





BeitragVerfasst am: 22.03.2014 01:20    Titel: Antworten mit Zitat

Ja klar - Danke noch einmal. Muss mal schauen, ob ich die Seiten noch sortiert bekomme. Smile

Interessant ist übrigens, das es offensichtlich 2 verschiedenen 8x15 Excentric Chromstahl-Felgen gibt/gab.
Eine mit ET -25 (dein Gutachten) und eine mit ET -28 (die Felgen auf dem Monsta) Kannst ja mal bei Gelegenheit schauen und vergleichen. Bin mir nicht sicher, ob das in dem einen/meinem Original-Gutachten ein Schreibfehler ist.
Nach oben
Geordie



Anmeldungsdatum: 07.04.2019
Beiträge: 2
Wohnort: Nieheim

BeitragVerfasst am: 07.04.2019 15:21    Titel: Excentric Gutachten 10x15 ET42 Antworten mit Zitat

tag, hat denn jetzt jemanden ein Gutachten für Excentric Chrome Modular 10x15 ET-42 oder nicht ?
ich bin nämlich seit wochen auf die suche aber bisher nichts gefunden,
Wäre echt schön wenn ich sowas bekommen könnte.
MfG
Geordie

_________________
Sent with my iPhone
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 18750
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 10.04.2019 09:14    Titel: Antworten mit Zitat

8 und 8,5x 15 hätte ich. Ne Vorstellung wäre nett....
_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Geordie



Anmeldungsdatum: 07.04.2019
Beiträge: 2
Wohnort: Nieheim

BeitragVerfasst am: 10.04.2019 14:46    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Anncarina, hilft mir leider nicht da ich 10x15 mit ET -42 habe, Reifen sind 295/50R15.
Ich bin Männlich, knapp über 60 gut erhalten, komme aus England wohne seit 40 Jahren in Deutschland, Weserbergland, Bon LKW Fahrer, Interessen Autos, Motorräder und natürlich Trucks
Grüße Geordie

_________________
Sent with my iPhone
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dirk68



Anmeldungsdatum: 30.04.2016
Beiträge: 757
Wohnort: Uebach-Palenberg

BeitragVerfasst am: 10.04.2019 16:19    Titel: Antworten mit Zitat

Lass die Kiste in England zu und die Reifen dort eintragen. Mit der Zulassung kommst du zurück und lässt sie umschreiben. Die Betriebserlaubnis sollte in jedem EU-Land aus jedem EU-Land anerkannt werden.
Aber beeil dich. Very Happy Very Happy Very Happy

_________________
U2 Bj. 99 SOHC, Prins Gasanlage, Eberspächer Standheizung, Automatic Head Light.
Zafira A Bj. 04 als Corsa Ersatz
Honda GL500 Silverwing Bj.83
Staub PP3B Bj. 59

Neuwagen sind langweilig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
guidolenz123
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 7726
Wohnort: Ilmenau

BeitragVerfasst am: 11.04.2019 08:16    Titel: Antworten mit Zitat

dirk68 hat Folgendes geschrieben:
Lass die Kiste in England zu und die Reifen dort eintragen. Mit der Zulassung kommst du zurück und lässt sie umschreiben. Die Betriebserlaubnis sollte in jedem EU-Land aus jedem EU-Land anerkannt werden.
Aber beeil dich. Very Happy Very Happy Very Happy


Ob das mit England noch lange geht ???

_________________
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Mercedes W126 500SEC,
Microcar Lyra,
Krause Duo Dreirad,
Simson Habicht,
Materia,
vormals Explorer
aktuell Jeep Commander Diesel
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 18750
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 11.04.2019 08:48    Titel: Antworten mit Zitat

Geht eh nicht...Das mit der EU Vorschrift das jedes, in der EU zugelassene, Fahrzeug auch in jedem anderen EU Land zugelassen werden muss greift nicht.
Wenn Du ein deutsches Auto hast kannst Du in jedem anderen EU Land zulassen. Nur umgekehrt geht das nicht. Die Deutschen scheren sich einen Dreck um die EU Vorschriften. Die wollen, sogar wenn ein kleines Kennzeichen (KKR) EINGETRAGEN ist, ein Gutachten von einer zugelassenen Prüfstelle das ein größeres Kennzeichen nicht möglich ist.
Und dann, wenn du das hast, sagen sie dir das der Stempel nicht drauf geht und du deswegen ein landwirtschaftliches Kennzeichen neu prägen lassen musst. OBWOHL das Gutachten und die Eintragung das gar nicht hergeben.
Und für aus der EU importierten Fahrzeuge OHNE COC wird GRUNDSÄTZLICH eine teure Vollabnahme verlangt. Und dafür nimmt der TÜV mittlerweile mal eben knapp 1000€.

_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
guidolenz123
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 7726
Wohnort: Ilmenau

BeitragVerfasst am: 11.04.2019 10:28    Titel: Antworten mit Zitat

Das mit dem kleinen Kennzeichen kommt drauf an ,wie die Zulassungsstelle drauf ist. Hier in Ilmenau werde ich jedesmal pauschal gefragt, ob ich ein kleines oder großes Nummerschild möchte...nur weil ich sehr kurze Nummern/Ziffern/Zahlen bevorzuge... Very Happy Very Happy Very Happy







Laughing Laughing Laughing

_________________
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Mercedes W126 500SEC,
Microcar Lyra,
Krause Duo Dreirad,
Simson Habicht,
Materia,
vormals Explorer
aktuell Jeep Commander Diesel
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 18750
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 11.04.2019 11:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hier leider nicht Sad
_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Reifen, Felgen, Tuning Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community