Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Bronco 2 neu lackieren

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> Ford Bronco II
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
DC2



Anmeldungsdatum: 12.12.2016
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 12.12.2016 23:36    Titel: Bronco 2 neu lackieren Antworten mit Zitat

hallo

ich bin ganz neu hier und hoffe ihr könnt mir ein paar Tips zum Broncos 2 geben!

Ich habe einen

Ford Broncos 2 XLT
Baujahr 1986 (Erstzulassung '87) deshalb 2017 erst oldtimerzulassung
V6
Schaltgetriebe
Overdrive
4WD

von meinen Schwiegereltern übernommen.

Der Wagen stand 8 Jahre still aber nach wenigen Reparaturen lief er wieder.
Leider ist mir nach 1,5 Jahren Fahrspaß das Zahnrad vom Overdrive (5 Gang) gebrochen.
Ich habe das Getriebe reparieren lassen und zusätzlich einen neuen Auspuff eingebaut. Der alte war durch.

So jetzt zu meiner Frage...

Wie ich schon erwähnt habe, kann ich 2017 eine Oldtimer Zulassung beantragen, jedoch ist der Lack sehr sehr schlecht. teilweise bröckelt der Klarlack ab!
Deshalb möchte ich meinen kleinen jetzt komplett lackieren lassen.
Alles soll auseinander gebaut werden.

Ich habe aber leider noch keine Informationen zum Ausbau und Einbau der Panoramascheiben finden können.
Wie sind die großen Scheiben eingebaut? Nur eingeklebt oder müssen da Dichtungen eingezogen werden?

Ich wäre für eure Hilfe sehr dankbar.

MFG
Christopher
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 19048
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 13.12.2016 10:09    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Christopher,

was meinst Du mit Panoramascheiben?

_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Reiner



Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 6411

BeitragVerfasst am: 13.12.2016 11:36    Titel: Antworten mit Zitat

Das werden wohl die hinteren Seitenscheiben sein,die eineWölbung in das Dach hineinreichend haben.

Gruß Reiner

_________________
Ehemals 96'er Explorer OHV 4x4,sowie 97'er Explorer SOHC 4x4 mit Gasanlage KME Diego.
Powered by anncarina and myself.
Momentan der Griff nach dem Stern Wink

Leben,und leben lassen.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DC2



Anmeldungsdatum: 12.12.2016
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 14.12.2016 08:25    Titel: Antworten mit Zitat

Genau ich meine die hinteren gebogenen Scheiben.

von Außen haben diese einen großen Gummiwulst an der Außenkante, der bei mir schon ziemlich porös ist.
Ich würde diesen gerne Austauschen aber ich glaube der Gummiwulst ist mit der Scheibe verbunden und kann nicht ausgetauscht werden.
Deshalb frage ich mich jetzt wie das Fenster in die Öffnung eingesetzt und abgedichtet wird.

Vielen Dank im Voraus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 19048
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 14.12.2016 08:48    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.ebay.com/itm/FORD-BRONCO-2-DOOR-UTILITY-1983-84-LEFT-REAR-QUARTER-GLASS-GREY-TINT-CARLITE-OE-/311011691549?hash=item4869bdcc1d:g:VhEAAOSwirZTxB0o&vxp=mtr

Die Scheibe ist wohl nicht fest mit der Dichtung verbunden und seitlich geschraubt Wink

_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
DC2



Anmeldungsdatum: 12.12.2016
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 14.12.2016 21:07    Titel: Antworten mit Zitat

ok danke

dann müsste die Dichtung ja einzeln zu bekommen sein!
ich habe aber noch nie eine solche Dichtung zu kaufen gesehen und habe bereits einige amerikanische shops durchstöbert.

hat jemand schon einmal diese Dichtungen ersetzt? oder vielleicht auch die ganze Scheibe?

bin auch gerne für weitere Informationen zum Lackieren eines Broncos 2 dankbar.

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 19048
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 15.12.2016 09:10    Titel: Antworten mit Zitat

Schau mal hier:

https://www.tomsbroncoparts.com/category/66-77-bronco-seals

Was für Tipps brauchst Du denn? Ich persönlich bin immer für Originalfarbe.

_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
DC2



Anmeldungsdatum: 12.12.2016
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 19.12.2016 11:12    Titel: Antworten mit Zitat

wird auf jedenfall orignalfarbe dunkelblau, da Innenraum auch komplett blau ist.

Danke für den Link aber die Teile sind alle für die älteren Modelle oder habe ich das falsch gesehen?

zum Beispiel würde mich noch eure Erfahrungen zu der Ecke an der A-Säule zum Dach mit diesem Wasserablaufstreifen über Tür interessieren.
Bei mir ist das auf beiden Seiten eine Schwachstelle und bietet Rost eine leichtes Spiel.

Muss ich da neue Bleche einschweißen oder reicht den Rost zu entfernen und dann zu spachteln?

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 19048
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 20.12.2016 11:21    Titel: Antworten mit Zitat

Blau gab es ja einige

http://smg.photobucket.com/user/jmdotter/media/FTE/1985%20Color%20Chips/FD_85_P1.jpg.html

Bei der Reparatur kommt es immer drauf an wie stark es beschädigt ist.
Ich würde erhalten was gesund ist

_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 19048
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 20.12.2016 11:22    Titel: Antworten mit Zitat

Kleine Beschädigungen kann man auch MIG Löten
_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> Ford Bronco II Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community