Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Kombiinstrument umrüsten ?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> Ford Ranger (US)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
VFan



Anmeldungsdatum: 19.08.2013
Beiträge: 39
Wohnort: Hanstedt

BeitragVerfasst am: 19.08.2013 18:02    Titel: Kombiinstrument umrüsten ? Antworten mit Zitat

Hallo an`s Forum !
Bin ein "Neuer" ! Rolling Eyes Habe seit Febraur einen 1998 Ranger, 3ltr. V6 XLT.
Kann mir jemand sagen, ob es möglich ist, das "Standart-Kombiinstrument" (Einheit ohne Drehzalhmesser) gegen ein Instrument mit Drehzahlmesser auszutauschen ? Bei manchen Herstellern ist die Verkabelung ja gleich.
In der Suche habe ich keine Info`s gefunden.
Vielen Dank !

_________________
98`Ranger XLT-V6 3.0ltr,2WD
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VFan



Anmeldungsdatum: 19.08.2013
Beiträge: 39
Wohnort: Hanstedt

BeitragVerfasst am: 19.08.2013 20:13    Titel: Antworten mit Zitat

Oh Shocked Jetzt habe ich doch noch einen alten Artikel gefunden .... leider ohne Endergebnis :-/ .....
Hat jemand vielleicht noch ne Tankanzeige liegen ?

_________________
98`Ranger XLT-V6 3.0ltr,2WD
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alterspinner
Gast





BeitragVerfasst am: 19.08.2013 21:37    Titel: Antworten mit Zitat

Sollte eigentlich machbar sein...

Vermutlich brauchst du aber beide Strompläne.... Oder try and error...
Nach oben
Danger



Anmeldungsdatum: 18.11.2011
Beiträge: 1801
Wohnort: Wesel

BeitragVerfasst am: 19.08.2013 21:37    Titel: Antworten mit Zitat

VFan hat Folgendes geschrieben:
Oh Shocked Jetzt habe ich doch noch einen alten Artikel gefunden .... leider ohne Endergebnis :-/ .....
Hat jemand vielleicht noch ne Tankanzeige liegen ?

Vom Kombiinstrument?
Kann dir nen komplettes Kombiinstrument anbieten aus nem 97er Explorer, falls das helfen sollte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VFan



Anmeldungsdatum: 19.08.2013
Beiträge: 39
Wohnort: Hanstedt

BeitragVerfasst am: 20.08.2013 08:13    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Antworten und das Angebot. Cool
_________________
98`Ranger XLT-V6 3.0ltr,2WD
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Falk
Gast





BeitragVerfasst am: 20.08.2013 08:21    Titel: Antworten mit Zitat

Von der Optik her - Steckeranschlüsse und Montage - sind die Tachos austauschbar.
Ob dann der Drehzahlmesser (und anderes) auch funktioniert wirst du hier nur im Selbstversuch herausfinden können.
Wirkliche Infos darüber findest du sicher nur im entsprechenden US-Forum.

Aber probiert ist es ja schnell mal .......
Nach oben
VFan



Anmeldungsdatum: 19.08.2013
Beiträge: 39
Wohnort: Hanstedt

BeitragVerfasst am: 21.08.2013 17:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hat jemand vielleicht noch eine Steckerbelgeung von Ford Ranger Kombiinstrument ? Rolling Eyes
Habe in der Suche eine alten Link gefunden, aber der ist wohl tot :-/

_________________
98`Ranger XLT-V6 3.0ltr,2WD
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chris2k



Anmeldungsdatum: 27.12.2011
Beiträge: 483
Wohnort: Hauptstadt der Isarpreissn

BeitragVerfasst am: 22.08.2013 11:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann dir nichts konkretes liefern, leider...
Hast du hier auch schon mal geschaut?
http://therangerstation.com/tech_library/index.shtml

Vielleicht auch einfach ganz generell mal interessant für dich.

_________________
3.0 V6 Ranger ´95 Singlecab Splash
2WD; 4 Inch Suspension Lift; Edelstahl Eigenbau Auspuff; 31 x 10,5 R15 MT von NEXEN
Full Gas Dirt Car Wink

Bodenfreiheit statt Spoiler!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VFan



Anmeldungsdatum: 19.08.2013
Beiträge: 39
Wohnort: Hanstedt

BeitragVerfasst am: 22.08.2013 15:12    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr gute Hilfe ! Danke Wink
_________________
98`Ranger XLT-V6 3.0ltr,2WD
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VFan



Anmeldungsdatum: 19.08.2013
Beiträge: 39
Wohnort: Hanstedt

BeitragVerfasst am: 29.08.2013 15:36    Titel: Antworten mit Zitat

Also: Danke an Danger ! Für das Instrument und die Stecker ! Habe heute mal ein wenig verglichen und ....... aufgegeben .... einige Leitungen des Ranger Kabelstranges sind beim Explorer nicht vorhanden (oder haben eine andere Farbkombination). Das der Explorer mehr Kabel hat ist klar (4x4, Automatik, etc. ). Das hätte mich auch nicht gestört. Aber ohne Stromlaufplan von beiden Modellen lasse ich es lieber Sad ...

Die oberen Stecker sind die vom Ranger.
Meine Anerkennung für diejenigen, die es drauf haben so etwas umzubauen.
Embarassed [/img]

_________________
98`Ranger XLT-V6 3.0ltr,2WD
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VFan



Anmeldungsdatum: 19.08.2013
Beiträge: 39
Wohnort: Hanstedt

BeitragVerfasst am: 03.09.2013 15:29    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.explorer4x4.de/viewtopic.php?p=220225#220225

Cool

_________________
98`Ranger XLT-V6 3.0ltr,2WD
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> Ford Ranger (US) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community