Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


A4LD Instandsetzung - Doku-Soap
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Antrieb (Motor + Getriebe)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Enny



Anmeldungsdatum: 24.07.2005
Beiträge: 314
Wohnort: Ralbitz

BeitragVerfasst am: 17.09.2005 17:24    Titel: A4LD Instandsetzung - Doku-Soap Antworten mit Zitat

Demnächst werde ich hier nach und nach Bilder und Dokumentationen über mein defektes A4LD Getriebe einstellen welches ich mit Hilfe eines Buch´s von ATSG zu reparieren versuche. Wer Interesse an einer PDF-Augabe des Buches hat bitte nur per PN bei Mati (AUTO-TEC) melden. Tip´s und Trick´s sowie Meinungen sind natürlich immer gefragt. Ich hoffe das hier eine Dokumentation zusammen kommt mit der auch andere ihr Getriebe reparieren können.

Bilder sind in der Auflösung 640x480 sichtbar und in voller Auflösung von 3072x2048 als Link in meine Galerie auf Flashman´s Server.

Danke Flashman und ordere schon mal mehr Speicher. Wink

_________________
Gruß Enny
Meine Foto´s


Explorer 93´ - Gelände Modifizierung
Explorer Sport 92´ - Rallye Projekt
Escort Express 91´ 1,8D - Salatöl Umbau Projekt


Zuletzt bearbeitet von Enny am 28.12.2010 18:06, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Enny



Anmeldungsdatum: 24.07.2005
Beiträge: 314
Wohnort: Ralbitz

BeitragVerfasst am: 17.09.2005 17:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hier das A4LD auf dem Operationstisch.

Bild in voller Auflösung

_________________
Gruß Enny
Meine Foto´s


Explorer 93´ - Gelände Modifizierung
Explorer Sport 92´ - Rallye Projekt
Escort Express 91´ 1,8D - Salatöl Umbau Projekt


Zuletzt bearbeitet von Enny am 03.05.2006 19:28, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Enny



Anmeldungsdatum: 24.07.2005
Beiträge: 314
Wohnort: Ralbitz

BeitragVerfasst am: 17.09.2005 17:40    Titel: Antworten mit Zitat

Das Teileschema zur Übersicht des Getriebes gleich noch dazu.

Bild in voller Auflösung

_________________
Gruß Enny
Meine Foto´s


Explorer 93´ - Gelände Modifizierung
Explorer Sport 92´ - Rallye Projekt
Escort Express 91´ 1,8D - Salatöl Umbau Projekt


Zuletzt bearbeitet von Enny am 03.05.2006 19:31, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Enny



Anmeldungsdatum: 24.07.2005
Beiträge: 314
Wohnort: Ralbitz

BeitragVerfasst am: 17.09.2005 18:36    Titel: Antworten mit Zitat

Punkt 1. des ATSG Handbuches zur Demontage - Wandler von der Welle abziehen

Bild in voller Auflösung

_________________
Gruß Enny
Meine Foto´s


Explorer 93´ - Gelände Modifizierung
Explorer Sport 92´ - Rallye Projekt
Escort Express 91´ 1,8D - Salatöl Umbau Projekt


Zuletzt bearbeitet von Enny am 03.05.2006 19:34, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Enny



Anmeldungsdatum: 24.07.2005
Beiträge: 314
Wohnort: Ralbitz

BeitragVerfasst am: 17.09.2005 18:50    Titel: Antworten mit Zitat

Ich gehe davon aus das das ATF schon bei der Demontage des Getriebes abgelassen wurde.

Punkt 2. - 18 Schrauben SW13 lösen und die Ölwanne demontieren

Bild in voller Auflösung

_________________
Gruß Enny
Meine Foto´s


Explorer 93´ - Gelände Modifizierung
Explorer Sport 92´ - Rallye Projekt
Escort Express 91´ 1,8D - Salatöl Umbau Projekt


Zuletzt bearbeitet von Enny am 03.05.2006 19:35, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Falk
Gast





BeitragVerfasst am: 17.09.2005 19:55    Titel: Antworten mit Zitat

Na, da fehlen doch aber schon ein paar Schräubchen - wohl schon ohne uns weiter geschaut Wink
Klasse Bilder - vor allem in voller Größe = Top !

Was ist überhaupt defekt an dem Getriebe ?
Was waren die Symptome ?
Nach oben
Enny



Anmeldungsdatum: 24.07.2005
Beiträge: 314
Wohnort: Ralbitz

BeitragVerfasst am: 17.09.2005 20:14    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, ich habe es nochmal schnell zusammen geheftet für die Foto´s.
Zum Schaden denke ich das die Kupplungsscheiben der einzelnen Gänge bei nun ca. 246.000 KM an die Verschleißgrenze gekommen sind und dadurch das ATF zu heiß wurde und durch den vorderen Wellendichtring durchdrückte. Den Rest bekam es ohne Öl bei hohen Drehzahlen bergauf mit 2,5t Hänger und einem Ford Explorer im Nacken. Hmm... irgendwann erwischt es jeden mal. Crying or Very sad

_________________
Gruß Enny
Meine Foto´s


Explorer 93´ - Gelände Modifizierung
Explorer Sport 92´ - Rallye Projekt
Escort Express 91´ 1,8D - Salatöl Umbau Projekt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
flashman
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.08.2005
Beiträge: 548
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 17.09.2005 20:47    Titel: Antworten mit Zitat

@Enny: Das würde ich exakt auch so sehen, denn genau deshalb hat mein ATG ja letztes Jahr im Juli seinen Geist aufgegeben. Die Reibscheiben waren so weit runter, dass sie nur noch die Stärke einer Rasierklinge hatten...Blank Metall auf Metall, massig Abrieb und Späne im Öl, das hat den Filter zugesetzt, was wiedeurm bedeutete, dass es keinen Vortrieb mehr gab...Ist ein Teufelskreis. Confused

Schaut gut aus, weiter so! Rolling Eyes

_________________


Long time ago in no man`s land, far away from home: http://www.youtube.com/watch?v=llO-U5FO4A0
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Enny



Anmeldungsdatum: 24.07.2005
Beiträge: 314
Wohnort: Ralbitz

BeitragVerfasst am: 17.09.2005 21:52    Titel: Antworten mit Zitat

Na bei nun stolzen 246.000 KM und ab und zu wilder Off-Road Fahrerei brauch ich mich bei Ford nicht zu beschweren. Es hat wohl lange genug gehalten wenn man überlegt das so das Mittelmaß von 180.000 KM angegeben ist.

Punkt 3. - Schraube SW10 am ATF-Filter demontieren und Filter abnehmen

Bild in voller Auflösung

_________________
Gruß Enny
Meine Foto´s


Explorer 93´ - Gelände Modifizierung
Explorer Sport 92´ - Rallye Projekt
Escort Express 91´ 1,8D - Salatöl Umbau Projekt


Zuletzt bearbeitet von Enny am 03.05.2006 19:36, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Enny



Anmeldungsdatum: 24.07.2005
Beiträge: 314
Wohnort: Ralbitz

BeitragVerfasst am: 17.09.2005 22:12    Titel: Antworten mit Zitat

Punkt 4. - Die Anschlußkabel der Solenoiden=Magnetventile abziehen und merken wo sie positioniert waren. Zur Hilfe hier auch noch ein Foto wo alles angeklemmt war.

Kabel abgezogen in voller Auflösung
Kabelbelegung in voller Auflösung

_________________
Gruß Enny
Meine Foto´s


Explorer 93´ - Gelände Modifizierung
Explorer Sport 92´ - Rallye Projekt
Escort Express 91´ 1,8D - Salatöl Umbau Projekt


Zuletzt bearbeitet von Enny am 03.05.2006 19:47, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Enny



Anmeldungsdatum: 24.07.2005
Beiträge: 314
Wohnort: Ralbitz

BeitragVerfasst am: 17.09.2005 22:36    Titel: Antworten mit Zitat

Punkt 5. - 4 Schrauben SW10 vom Servokolben abschrauben und den Deckel mit Kolben und Feder herausnehmen

Bild in voller Auflösung

_________________
Gruß Enny
Meine Foto´s


Explorer 93´ - Gelände Modifizierung
Explorer Sport 92´ - Rallye Projekt
Escort Express 91´ 1,8D - Salatöl Umbau Projekt


Zuletzt bearbeitet von Enny am 03.05.2006 19:38, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Enny



Anmeldungsdatum: 24.07.2005
Beiträge: 314
Wohnort: Ralbitz

BeitragVerfasst am: 18.09.2005 08:03    Titel: Antworten mit Zitat

Punkt 6. - 25 Schrauben SW10 am Ventilkörper lösen und diesen vorsichtig abnehmen. Die Schrauben am besten in den Löchern belassen da es 4 verschiedene Längen gibt !

Bild in voller Auflösung

_________________
Gruß Enny
Meine Foto´s


Explorer 93´ - Gelände Modifizierung
Explorer Sport 92´ - Rallye Projekt
Escort Express 91´ 1,8D - Salatöl Umbau Projekt


Zuletzt bearbeitet von Enny am 03.05.2006 19:40, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Enny



Anmeldungsdatum: 24.07.2005
Beiträge: 314
Wohnort: Ralbitz

BeitragVerfasst am: 18.09.2005 08:08    Titel: Antworten mit Zitat

Bild in voller Auflösung
_________________
Gruß Enny
Meine Foto´s


Explorer 93´ - Gelände Modifizierung
Explorer Sport 92´ - Rallye Projekt
Escort Express 91´ 1,8D - Salatöl Umbau Projekt


Zuletzt bearbeitet von Enny am 03.05.2006 19:41, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Enny



Anmeldungsdatum: 24.07.2005
Beiträge: 314
Wohnort: Ralbitz

BeitragVerfasst am: 18.09.2005 08:10    Titel: Antworten mit Zitat

Bild in voller Auflösung
_________________
Gruß Enny
Meine Foto´s


Explorer 93´ - Gelände Modifizierung
Explorer Sport 92´ - Rallye Projekt
Escort Express 91´ 1,8D - Salatöl Umbau Projekt


Zuletzt bearbeitet von Enny am 03.05.2006 19:42, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Enny



Anmeldungsdatum: 24.07.2005
Beiträge: 314
Wohnort: Ralbitz

BeitragVerfasst am: 18.09.2005 08:19    Titel: Antworten mit Zitat

Punkt 7. - Sicherungsschraube 5mm Inbus Sechskantschlüssel von der Zentrierung lösen damit man später die einzelnen Gänge aus dem Gehäuse gezogen bekommt.

Bild in voller Auflösung

_________________
Gruß Enny
Meine Foto´s


Explorer 93´ - Gelände Modifizierung
Explorer Sport 92´ - Rallye Projekt
Escort Express 91´ 1,8D - Salatöl Umbau Projekt


Zuletzt bearbeitet von Enny am 03.05.2006 19:43, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Antrieb (Motor + Getriebe) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter
Seite 1 von 11

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community