Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Stahlseil für Greifzug auf Spindel aufwickeln

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> Offroad
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dirk



Anmeldungsdatum: 25.07.2005
Beiträge: 123
Wohnort: Reilingen

BeitragVerfasst am: 12.08.2005 09:19    Titel: Stahlseil für Greifzug auf Spindel aufwickeln Antworten mit Zitat

Daddy McGyver hat wieder zugeschlagen :

Welcher Greifzugbesitzer kennt nicht das Problem, daß er zunächst mühsam das ganze Stahlseil abwickeln muss, bevor es losgeht. Und noch schlimmer : Dieses störrische Biest wieder auf die Spindel bekommen. Das führt nicht selten dazu, daß man den guten Greifzug lieber im Wagen lässt und sich anders abmüht. Damit ist jetzt Schluß.
Habe gestern abend folgende Lösung entwickelt :

Man nehme 2 Tischlerplatten in Größe der Seilspindel und verbinde beide mittig mit einer 10 Schraube als Achse. Dazwischen schraube man 4 kleine Möbelrollen. Auf die obere Platte befestige man die Seilspindel (ich hab´s mit Lochband festgeschraubt).

Jetzt dreht sich das obere Brett mit der Spindel auf dem unteren Brett.

Wir haben es gestern Abend gleich ausprobiert. Ich hab die Spindel gedreht, meine Frau hat das Seil nachgeführt. ( Ich hab sie dafür extra aus dem Bett geholt, wodurch die Zeiten natürlich etwas verfälscht wurden Smile) )

Abwickeln eine 20 Meter 16 !! mm Stahlseils : >1 Min.

Aufwickeln : ca 3 Min. incl. ordentlichem Verzurren des Hakens

So macht das Spaß Smile))

Dirk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dirk



Anmeldungsdatum: 25.07.2005
Beiträge: 123
Wohnort: Reilingen

BeitragVerfasst am: 12.08.2005 09:20    Titel: Antworten mit Zitat

noch eins
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Falk
Gast





BeitragVerfasst am: 12.08.2005 10:30    Titel: Antworten mit Zitat

Wow ! 16mm Stahlseil - daran kannst du ja den Explorer vom Eifelturm schmeißen Very Happy

Aber gute Idee das sperrige Zeugs unter Kontrolle zu bekommen.
Musst es jetzt nur noch auf die Motorhaube montieren Wink
Wie groß ist denn das ganze jetzt von den Maßen`?
Und was hast du für einen Greifzug ?

Übrigens: Respekt vor deiner Frau - meine hätte mir sonst was erzählt ............aber bestimmt nix vom mithelfen beim Seilaufrollen Twisted Evil Laughing
Nach oben
Dirk



Anmeldungsdatum: 25.07.2005
Beiträge: 123
Wohnort: Reilingen

BeitragVerfasst am: 12.08.2005 11:16    Titel: Antworten mit Zitat

Ich werd´s ihr ausrichten Wink. Nein, die ist schon spitze. Die macht wirklich jeden Sch... mit, der mir gerade wieder einfällt.....na ja, fast jeden.

Die Platten sind 47x47 cm, die Gesamthöhe mit Seil schätze ich auf 20 cm.
Gewicht : Frag lieber nicht Wink 25 Kg das Seil und Schätzungsweise 3Kg ? die Auflage. Ist zwar etwas gewaltig, dafür hab ich aber ne Menge Reserven und bin wesentlich flexibler als mit einer festeingebauten Winde. Und eine transportable Winde ist auch nicht handlicher. Ausser dem hab ich ja nen Plorer und keinen Wrangler Smile))).

Der Greifzug ist ein 3,2 To no-name Greifzug aus dem Internet. CS und GS geprüft und macht einen super Endruck von der Verarbeitung her. ca 240 € incl. Seil. Da kann man nix sagen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> Offroad Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community