Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Leichtes schlagen am Lenkrad bei Linkskurve

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Allrad und Fahrwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Haxley



Anmeldungsdatum: 15.02.2016
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 02.01.2020 15:53    Titel: Leichtes schlagen am Lenkrad bei Linkskurve Antworten mit Zitat

Hallo,
mein 2005er Lincoln Aviator hat nach einer längeren Fahrt plötzlich so die Anwandlung, dass wenn man z.B. AB fährt und nur leicht nach links lenkt ein leichtes Schlagen in der Lenkung zu fühlen ist (Wie eine kleine Unwucht). Ist auch bei ca. 40km/h so. Geradeaus ist nichts, rechts herrum auch nicht.
Die Radlager vorn hab ich vor ca. 5000km gewechselt, wäre schon komisch wenn die das wieder sind.
Kreuzgelenk dachte ich anfangs aber das dürfte ja in beide Richtungen Vibrationen oder so machen.
Mein Verdacht liegt bissel so bei der Spurstange, also das die ausgeschlagen ist, obwohl auch die vor 5000km gemacht wurden.

Was meint Ihr was das sein könnte?

Danke für jeden Tipp
Gruß Haxley

_________________
2005 Lincoln Aviator 4.6 V8 LPG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
okoni



Anmeldungsdatum: 08.08.2011
Beiträge: 237
Wohnort: Ludwigsburg

BeitragVerfasst am: 12.01.2020 14:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hast Du mal nachgeschaut ob die Radmuttern noch richtig angezogen sind?
_________________
Gruß
Oliver

----------------------------------------------
XP II, SOHC, Bj 06/99, 150 kW, 4WD
C 200, Bj 94
CB 450 S, Bj 88
VT 1100C Bj 94
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wanne V8



Anmeldungsdatum: 14.02.2017
Beiträge: 1143
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: 12.01.2020 20:10    Titel: Antworten mit Zitat

Möglicherweise hat einer der beiden Reifen einen leichten Höhenschlag, oder die Lauffläche im ganzen läuft leicht unruhig. Bei 40 km/h würde man noch keine Unwucht bemerken, vor allem müsste dann die Lenkung bei höheren Geschwindigkeiten arg schlagen.

Möglicher Grund wären minderwertige Reifen, stark gealterte Reifen die durch die lange Fahrt gelitten haben, oder Reifen mit einer beginnenden Laufflächenablösung.

Spurstangenköpfe nach nur 5000 km, dass halte ich für genau so abwegig wie defekte Radlager nach 5000 km.

_________________
Go big or go home! 02er Ford Expedition Eddie Bauer, 5,4L 2-Ventil Triton V8, 2WD, 275/60/R17, Air Ride, 3,55er Achse mit Sperre, 3,5t AHK.
KME NEVO Pro Gasanlage, Hana Gold Ventile, 103L Gastank, Prins ValveCare Elektronik + Sequentielle Additivzuführung mit 8-Fach Verteiler + nachfüllbare Additivflasche.
Leistungssteigerung durch Programmierung auf 98 Oktan (ca. 300PS / ca. 500Nm)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Haxley



Anmeldungsdatum: 15.02.2016
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 24.02.2020 08:45    Titel: Antworten mit Zitat

Lörung war, dass das Radlager defekt war.
Wenn ein Geräusch nur bei (auch ganz sachter) Kurvenfahrt besteht dann ist es immer das äußere Radlager.

_________________
2005 Lincoln Aviator 4.6 V8 LPG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
guidolenz123
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 8181
Wohnort: Ilmenau

BeitragVerfasst am: 24.02.2020 11:17    Titel: Antworten mit Zitat

Mal Reifen überkreuz (nur zum Testen) tauschen...wenn das Symptom dann woanders/anders auftritt oder weg ist , ist es der Reifen...
_________________
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Smart 450 Bj 2000
Mercedes W126 500SEC,
Krause Duo Dreirad,
Simson Habicht,
Materia,
vormals Explorer
aktuell Jeep Commander Diesel
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Allrad und Fahrwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community