Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Tacho ausbauen Birnen defekt

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Innenraum, Elektrik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
blue-wulf951



Anmeldungsdatum: 12.08.2014
Beiträge: 423
Wohnort: Swisttal

BeitragVerfasst am: 16.12.2017 20:04    Titel: Tacho ausbauen Birnen defekt Antworten mit Zitat

Hallo suche eine Anleitung um den Tacho auszubauen
da ich 1-2 Birnen defekt sind möchte sie die tage Tauschen
besser gesagt die Leuchtmittel


Was kommt denn da an Leuchtmittel rein für die tachobeleuchtung ?

Danke

Grus Andreas

_________________
Ford Explorer limited U2 SOHC !!
4011 cm3 / 204 PS ,150 kw
kba NR 1028 -308
Baujahr 2001
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Falk4x4



Anmeldungsdatum: 22.11.2017
Beiträge: 76
Wohnort: Klostermansfeld

BeitragVerfasst am: 17.12.2017 00:27    Titel: Antworten mit Zitat

Noch nirgendwo beschrieben ?

Erstmal 3W Glassockellampen kommen rein.

Mal grob angerissen:

Schrauben Motorhaubenentriegelung raus
Verkleidung unterm Lenkrad ab
Darunterliegende Prallschutzplatte abschrauben
Unterm Radio 2 Schrauben raus
Komplette Einheit Radiokonsole mit Radio ein Stück heraus ziehen
Verkleidung über dem Lenkrad abschrauben (in der Tachohöhle)
Verkleidung nach vorne heraus ziehen. Stellenweise recht straff geklipst.
Stecker vom Lichtschalter und Dimmerschalter abziehen.
Verkleidung komplett abnehmen (Lenkrad ggf. nach unten) Alles etwas fummelig. Geht bei warmen Temperaturen wesentlich besser.

Tacho 4 Schrauben ausdrehen.
Tacho leicht nach vorne heraus nehmen.
Das reicht meist schon, um an die defekten Birnchen zu kommen.

Vermutlich habe ich das eine oder andere noch vergessen.
Aber die Richtung sollte stimmen. Smile

_________________
... viele Grüsse. Falk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolfgang G.
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 5603
Wohnort: bei Northeim,Südniedersachsen

BeitragVerfasst am: 17.12.2017 08:50    Titel: Antworten mit Zitat

Doch,wurde einige Male beschrieben z.B. hier:

http://www.explorer4x4.de/viewtopic.php?t=1692&highlight=instrumentenlichter

Wie schon gesagt,die Lämpchen T10 W3W nehmen,5W wird sehr heiss.

Hier noch ein Bild mit der Platine.
Unter den schwarzen Kappen sind die Beleuchtungslämpchen.

Wolfgang

_________________
XPII,gebaut 7/1997,EZ 11/97,SOHC, ICOM Gasanlage seit 11/2006,brown wire mod.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Falk4x4



Anmeldungsdatum: 22.11.2017
Beiträge: 76
Wohnort: Klostermansfeld

BeitragVerfasst am: 17.12.2017 20:24    Titel: Antworten mit Zitat

Very Happy nach x Forums-Jahren ist ja praktisch fast jedes Problem schon mal besprochen worden.
Da hilft schon der Link dazu oder der Hinweis auf die Suchfunktion.


Aber schon witzig, das ich nach 11 Jahren fast die selbe Worte für die Problemlösung gewählt habe wie damals. Laughing

_________________
... viele Grüsse. Falk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Snackman



Anmeldungsdatum: 11.01.2017
Beiträge: 83
Wohnort: Pinneberg

BeitragVerfasst am: 17.12.2017 21:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte meinen letztens auch raus, doch habe ich die Lämpchen gleich rausgeworfen und LEDs verbaut:



Grüße

_________________
Snackman, der im bürgerlichen Marco heist und jetzt auch nen Ex hat...
und ne Transe


Ez 5.96
1FMDU34X0TUC12345
mit Prins Gasanlage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ius



Anmeldungsdatum: 03.07.2009
Beiträge: 1321
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 17.12.2017 22:45    Titel: Antworten mit Zitat

Ui, Weihnachten! Very Happy
Welche genau hast Du denn genommen?

_________________
1997er Explorer II SOHC Automatik mit KME Diego Gasanlage, Edelstahl-Sportauspuff 'by anncarina'

ehemals:
1998er Explorer II SOHC Automatik mit Prins Gasanlage, Edelstahl-Sportauspuff 'by anncarina', BrownWireMod
1996er Explorer II OHV Automatik mit Prins Gasanlage, Kaltlaufregler, D4 schadstoffarm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Snackman



Anmeldungsdatum: 11.01.2017
Beiträge: 83
Wohnort: Pinneberg

BeitragVerfasst am: 18.12.2017 06:41    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte noch Reste von RGB-LED-Band rumliegen, dieses habe ich dann passend eingeklebt.
Grüße

_________________
Snackman, der im bürgerlichen Marco heist und jetzt auch nen Ex hat...
und ne Transe


Ez 5.96
1FMDU34X0TUC12345
mit Prins Gasanlage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ENGELBERT



Anmeldungsdatum: 10.12.2014
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 22.04.2019 08:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab' zwar schon eine Anleitung gefunden, aber ich traue mich einfach nicht ran Wink Ich hab' schon paar mal damit Erfahrung gemacht, das am Ende dann viel mehr kaputt ist als vorher...
Aus diesem Grund bin ich am überlegen, soll ich es, oder dann doch lieber nicht selst machen!?

Ich sollte es dann wahrscheinlich lieber den Profis von tachoteam.de überlassen! Machen wirklich klasse Arbeit.
Ich hab' da auch schon mal, bei einem anderen Auto eine Tacho Justierung durchführen lassen!
Kann sie wärmstens empfehlen, wenn es um den Tacho geht!

LG

Link entfernt durch den Admin - bitte keine Verweise auf illegale Tätigkeiten - Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolfgang G.
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 5603
Wohnort: bei Northeim,Südniedersachsen

BeitragVerfasst am: 22.04.2019 08:42    Titel: Antworten mit Zitat

Question Werbung Question
_________________
XPII,gebaut 7/1997,EZ 11/97,SOHC, ICOM Gasanlage seit 11/2006,brown wire mod.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
blue-wulf951



Anmeldungsdatum: 12.08.2014
Beiträge: 423
Wohnort: Swisttal

BeitragVerfasst am: 22.04.2019 09:02    Titel: Werden nur die Großen Birnen getauscht ? Antworten mit Zitat

Die großen Birnen Taschen ist kein Problem wenn es ins Eingemachte geht würde ich lieber machen lassen ...
Gerade Tacho ist schon so eine Sache für sich

_________________
Ford Explorer limited U2 SOHC !!
4011 cm3 / 204 PS ,150 kw
kba NR 1028 -308
Baujahr 2001
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dirk68



Anmeldungsdatum: 30.04.2016
Beiträge: 1003
Wohnort: Uebach-Palenberg

BeitragVerfasst am: 22.04.2019 21:42    Titel: Antworten mit Zitat

Tacho raus. Aber vorher den Draht vom Schalthebel abbauen!!!!
Die Sockel rausdrehen und die Lampen durch LED mit T10 Sockel ersetzen.
Den ganzen Kram wieder rein und den Draht wieder am Schalthebel befestigen und einstellen.
Ein Problem gibt es nur, wenn die 5W Lampen durch deren Hitze die Kontakte der Folie beschädigt haben. Dann müsste man im schlimmsten Fall von einer anderen Lampe eine neue Verbindung mit Kupferlitze zur Leiterplattenreparatur legen. Diese Streifen sind selbstklebend und könne auf die Folie geklebt werden.

_________________
U2 Bj. 99 SOHC, Prins Gasanlage, Eberspächer Standheizung, Automatic Head Light, Brown Wire Mod.
Zafira A Bj. 04
Honda GL500 Silverwing Bj.83
Staub PP3B Bj. 59

Neuwagen sind langweilig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Saukerl



Anmeldungsdatum: 20.09.2011
Beiträge: 1174

BeitragVerfasst am: 22.04.2019 21:59    Titel: Antworten mit Zitat

Boah, schmeißt doch diesen Engelbert doch endlich raus.
In seinen neneun Beiträgen ist doch meistens Werbung drin.

_________________
Gruß
Frank

09er EX IV 4.6 V8 218KW LPG Prins VSI II von Anncarina
Opel Corsa 1.4l Baujahr 2010
BMW R1200GS Bj.2007

Bei Autos gibt es kein "alt und neu" es gibt nur"Gut und Schlecht".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DK87



Anmeldungsdatum: 31.10.2017
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 22.07.2019 08:46    Titel: Hersteller Lampenübersicht Antworten mit Zitat

Ich habe auch nach Ersatzlampen gesucht und auf der Herstellerseite eine Übersicht mit Bezeichnungen gefunden.

Das Gute ist, dort sind auch Datenblätter mit technischen Angaben und Abmessungen vorhanden.

Und nein, die ist keine Werbung. Very Happy


Vielleicht hilft das ja dem einen oder anderen weiter Wink

https://www.jkllamps.com/incandescent/neo-wedgelamps

_________________
2000er Ford Explorer 4.0l SOHC 4x4 XLT mit Prins VSI und 92L Tank
FIN 1FMDU73E8YU......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 19055
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 22.07.2019 16:27    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist doch mal ne super Sache. Ford will 40€ für ne 1,6$ LAmpe Evil or Very Mad
_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Innenraum, Elektrik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community