Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Und wieder einmal Dänemark
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> Reiseberichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Holter Burggeist



Anmeldungsdatum: 18.07.2013
Beiträge: 94
Wohnort: Bissendorf

BeitragVerfasst am: 31.10.2014 14:35    Titel: Und wieder einmal Dänemark Antworten mit Zitat

Und wieder einmal Dänemark...
Moin moin
Lange hat es gedauert, aber endlich ist er da - der langersehnte Urlaub 2014.
Ziel ist diesmal (wie schon so oft Wink) Dänemark.
Den ganzen Tag haben wir schon mit den Vorbereitungen verbracht.
Gepäck zusammensuchen, packen, die Dachbox montieren (ja,ja... ich weiß... Die Träger sind nicht gedacht für.... Wird schon halten B-))
und den Bomber beladen.
Wer bis dato noch nicht Urlaubsreif war, der isses spätestens jetzt!
Noch ein paar Stunden aufs Ohr legen und versuchen vorzuschlafen .
Das Klima ist ekelig, die Autobahnen sind dicht - wann am besten fahren?
Na, wird sich zeigen. Der Weg ist schließlich das Ziel.
DK, die Obi's werden euch heimsuchen Very Happy

_________________
Und SCHEISSE kann man DOCH polieren !
(The Mythbusters)
----------------------------------------------------------
Ford Explorer Limited 4.0 Bj.2000
BRC Gasanlage
powered by anncarina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Holter Burggeist



Anmeldungsdatum: 18.07.2013
Beiträge: 94
Wohnort: Bissendorf

BeitragVerfasst am: 31.10.2014 16:11    Titel: Antworten mit Zitat

So, erster "richtiger" Ferientag und ein bisschen Zeit für meinen Reisebericht Smile
Das mit dem Vorschlafen hat,wie immer, natürlich wieder nicht geklappt. Ein bisschen dösen, aber das wars. Es gehen einem einfach zu viele Dinge im Kopf herum. Haben wir alles, was macht die Verkehrssituation, wie ist die Unterkunft, usw usw....
Dann die Entscheidung :Abfahrt 22:30. Los geht's.....
Die erste positive Nachricht, die Bahnen sind frei.
Nicht ein einziger Stau oder auch nur stockend. Super!
Tempomat auf 120 und lass rollen den Plori #up#
03:00 Flensburg - trocken - die Dachbox sitzt Wink
Kleine nächtliche Besichtigungstour durch meinen ehemaligen Marinestützpunkt in FL-Mürwik.
Hinter einem der oberen Fenster hatte ich meine Stube, wenn ich mal nicht auf dem Minensucher übernachtet habe.

Von dem restlichen Stützpunkt ist nicht mehr viel übrig.
Wo früher Aufklärungsschiffe, Schnellboote ,Minensucher, Minentransporter, Tender und Versorgungsschiffe lagen befindet sich Heute ein großer Yachthafen und Eigentumswohnungen für die gehobene Einkommensklasse. ( www.sonwik.de)
Jetzt aber erstmal den Plori füttern und dann schon mal rüber nach Dänemark.

_________________
Und SCHEISSE kann man DOCH polieren !
(The Mythbusters)
----------------------------------------------------------
Ford Explorer Limited 4.0 Bj.2000
BRC Gasanlage
powered by anncarina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Holter Burggeist



Anmeldungsdatum: 18.07.2013
Beiträge: 94
Wohnort: Bissendorf

BeitragVerfasst am: 31.10.2014 18:21    Titel: Antworten mit Zitat

Vier Uhr dreißig, die Augenlider werden jetzt doch langsam schwer.
Also einen schönen Parkplatz gesucht und "Ruhe im Schiff".

06:00 - seltsame Geräusche neben dem Plori.
Drei Frauen mit Kindern und zwei Autos mit Bielefelder Kennzeichen.
Auch in Dänemark ist Deutschland klein.
Schnell noch ein paar pappige Brötchen eingeworfen und weiter geht's.
Irgendwie ist DK das Land der Kreisverkehre.
Alle vier Km so ein Rondell kann ganz schön nerven.
Ankunft am Rinkøbingfjord und kurze Pause an den Ese-hütten.
Diese Museumshütten dienten den Fischern damals als Köderlager und werden liebevoll instand gehalten.



Weiter geht es zu unserem Zuhause für die nächsten zwei Wochen.
Bj - vor dem Krieg ( meinten die den ersten, oder den zweiten?)
Eine riesige Touri-Hochburg, dahinter links rein und noch 500 Meter -au weia
Aber - Alles Gut!
Die Hütte steht fast alleine in den Dünen und vom Urlaubszentrum bekommt man hier absolut nichts mit Smile

Die Hütte ist alt, aber sauber und ordentlich.
Mehr will man doch gar nicht.
Und das nicht angekündigte Highlight :
Es gibt kostenloses W-lan Very Happy
Schnell die Sachen ausgeladen, die nächste Düne hoch und :
Yeah! Das Meer! (Das gibt's hier ja wirklich! )
Den Dackel geschnappt und nichts wie rein in die Fluten.

Zum Abschluss noch schnell etwas futtern und dann ab in die
Koje.
Guats Nächtle

_________________
Und SCHEISSE kann man DOCH polieren !
(The Mythbusters)
----------------------------------------------------------
Ford Explorer Limited 4.0 Bj.2000
BRC Gasanlage
powered by anncarina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Holter Burggeist



Anmeldungsdatum: 18.07.2013
Beiträge: 94
Wohnort: Bissendorf

BeitragVerfasst am: 31.10.2014 18:33    Titel: Antworten mit Zitat

So.
Nun ist schon wieder Mittwoch und die letzten beiden Tage stand einfach nur relaxen an.
Die einzige Anstrengung war das erklimmen "unserer " Düne, welche unser Haus vom Meer trennt.
Es ist einfach nur genial:
Raus aus dem Bett, 5 Meter Düne hoch, 5 Meter Düne runter und man hat das Meer vor sich.
(Gefällt im übrigen auch dem Dackel ausgesprochen gut.)
Der jahreszeitlich bedingte Leinenzwang lässt sich durch eine 10 Meter Schleppleine ganz gut verkraften und morgens um sieben ist eh sonst noch keiner am Strand.und wo kein Kläger,.... Very Happy
Abends noch ein kurzer Besuch in dem kleinen Fischerort Hvide Sande.
Im Hafenbecken springen die Meerforellen (sind,wie auch die hier lebenden Lachse, im Bereich der Schleuse und im gesamten Rinkøbingfjord streng geschützt!!!) und wenn die Sonne langsam untergeht, bekommt auch ein trister Hafen eine besondere Atmosphäre.

_________________
Und SCHEISSE kann man DOCH polieren !
(The Mythbusters)
----------------------------------------------------------
Ford Explorer Limited 4.0 Bj.2000
BRC Gasanlage
powered by anncarina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Holter Burggeist



Anmeldungsdatum: 18.07.2013
Beiträge: 94
Wohnort: Bissendorf

BeitragVerfasst am: 31.10.2014 18:42    Titel: Antworten mit Zitat

Als das Highlight des gestrigen Tages kann man unsere Mini-Kreuzfahrt auf dem Gaffelschoner "Maja " bezeichnen.
Der während des ersten Weltkrieges auf Kiel gelegte Schoner hat Jahrzehnte lang die verschiedensten Güter über Nord- und Ostsee verschifft.
In all den Jahren wurde er mehrfach umgebaut und hat jetzt seinen Heimathafen in Hvide Sande gefunden.
Trotz seines Alters ist der Segler immer noch aktiv und kann sowohl für Kurztripps, Firmenausflüge oder auch Hochzeiten gebucht werden.
Den von uns gemachten Zwei-Stunden-Törn kann ich als Urlaubsausflug nur empfehlen.
Je nach Wetterlage bestimmt der Kapitän ob die Fahrt auf der Nordsee oder dem Rinkøbingfjord stattfindet.
Tickets bekommt man Online über www.schoner.dk oder (wer gerade keinen Drucker im Urlaubsgepäck hat ) auch im Touristikbüro in Hvide Sande.
Der Törn hat echt Spaß gemacht, die (englischsprachige) Mannschaft war Supernett und selbst Hunde sind an Bord gerne gesehen.



_________________
Und SCHEISSE kann man DOCH polieren !
(The Mythbusters)
----------------------------------------------------------
Ford Explorer Limited 4.0 Bj.2000
BRC Gasanlage
powered by anncarina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Holter Burggeist



Anmeldungsdatum: 18.07.2013
Beiträge: 94
Wohnort: Bissendorf

BeitragVerfasst am: 31.10.2014 18:49    Titel: Antworten mit Zitat

Das Wetter hat uns Heute mal zum faulenzen überredet.
Den kurzen Sonnenmoment haben wir für einen schnellen Strandausflug genutzt.
Zurück waren wir etwas fixer. Regen und leichter Hagel machen in T-Shirt und kurzer Hose wenig Spaß.
Aber auch das ist Dänemark.

_________________
Und SCHEISSE kann man DOCH polieren !
(The Mythbusters)
----------------------------------------------------------
Ford Explorer Limited 4.0 Bj.2000
BRC Gasanlage
powered by anncarina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stone



Anmeldungsdatum: 22.08.2014
Beiträge: 99
Wohnort: Hamm

BeitragVerfasst am: 31.10.2014 19:00    Titel: Antworten mit Zitat

Ein schöner Bericht!

Wir machen in dieser Region auch jedes Jahr Urlaub.

Viel Spaß noch!!!

_________________
LG

Chris
98er EX SOHC black
powered by anncarina
99er MB SLK 230
Yamaha XJR 1300 Kenny Roberts
Moto Guzzi V7II Stornello
Kawasaki Z 750
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Holter Burggeist



Anmeldungsdatum: 18.07.2013
Beiträge: 94
Wohnort: Bissendorf

BeitragVerfasst am: 31.10.2014 19:04    Titel: Antworten mit Zitat

Heute stand eine kleine Erkundungstour in Rinkøbing auf dem Programm.
Die Stadt wurde vermutlich schon im 13ten Jahrhundert gegründet und hat Heute eine Einwohnerzahl von fast 10.000 Menschen, womit sie eine der größten in der Region ist.
Parken kann man wunderbar (und kostenlos) direkt am Yachthafen.
Beim schlendern durch die Altstadt, vorbei an den alten Backsteinhäusern findet jeder, was sein Herz begehrt -
Kunst, Cafés, Restaurants, Kitsch und Trödel.
Zurück im Hafen gönnen wir uns noch eine kleine Auszeit am Steg und genießen das Treiben am und auf dem Wasser.

(Wobei mein Auge auf eine Nauticat 33 fiel. DAS wäre
ein Bötchen nach meinem Geschmack. (Was mein Geldbeutel allerdings etwas anders sieht )

Der Weg zurück zum Auto führt uns durch skurrile Holzskulpturen, welche jedes Jahr von internationalen Künstlern hier im Hafen angefertigt werden.
Nun ja... Ihr dürft selber raten, welche "Skulptur " mir hier am besten gefällt Wink

Den Nachmittag haben wir dann doch lieber wieder hinter der Düne verbracht.
Man könnte meinen, wenn sich Herrchen und Frauchen knutschen, ist es dem Dackel fürchterlich peinlich.

_________________
Und SCHEISSE kann man DOCH polieren !
(The Mythbusters)
----------------------------------------------------------
Ford Explorer Limited 4.0 Bj.2000
BRC Gasanlage
powered by anncarina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Holter Burggeist



Anmeldungsdatum: 18.07.2013
Beiträge: 94
Wohnort: Bissendorf

BeitragVerfasst am: 31.10.2014 19:10    Titel: Antworten mit Zitat

Apropos Dackel :
Er scheint sich hier einfach nur sau wohl zu fühlen Very Happy

_________________
Und SCHEISSE kann man DOCH polieren !
(The Mythbusters)
----------------------------------------------------------
Ford Explorer Limited 4.0 Bj.2000
BRC Gasanlage
powered by anncarina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Holter Burggeist



Anmeldungsdatum: 18.07.2013
Beiträge: 94
Wohnort: Bissendorf

BeitragVerfasst am: 31.10.2014 19:18    Titel: Antworten mit Zitat

Samstag
Draußen regnet es in Strömen und wir fragen uns manchmal, ob wir wegen dem Wind wohl gleich ohne Dach auf dem Sofa sitzen.
Gegen Mittag dann endlich ein bisschen Sonne.
Nix wie rauf auf die Düne und schon sind wir das Ziel für eine gigantisches Sandstrahlgerät.
Millionen kleine Nadeln stechen in die Augen und der Sand setzt sich in Sekundenschnelle in Ohren und Nase fest.
Egal. Wir tasten uns den Hügel runter und am Wasser weht uns nur noch der Wind die Gischt ins Gesicht.
Die aufgewühlte Nordsee ist schon ein beeindruckendes Schauspiel!
Am Nachmittag kommt wieder der Regen.
Lesewetter.... Smile





_________________
Und SCHEISSE kann man DOCH polieren !
(The Mythbusters)
----------------------------------------------------------
Ford Explorer Limited 4.0 Bj.2000
BRC Gasanlage
powered by anncarina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kadze
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 29.11.2009
Beiträge: 3755
Wohnort: Offenbach

BeitragVerfasst am: 31.10.2014 19:47    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr schöner Bericht, auch wenn ich vom Bilder schauen jetzt einen steifen Hals habe Wink

Kannst du mal was zu Kosten/Preisen sagen?

_________________
Gruß Gregor (kadze)

„Man wird nicht dadurch besser, dass man andere schlecht macht.“ Heinrich Nordhoff
ehemals 2000er SOHC, jetzt FZJ80
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alex.



Anmeldungsdatum: 17.06.2009
Beiträge: 540
Wohnort: Mittelhessen

BeitragVerfasst am: 01.11.2014 08:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hi.

Wieviel Kilometer sind es bis dahin?

Mir gefällt dass man den Hund mitbringen kann, da würde sich unsere bestimmt auch wohlfühlen.

_________________
Explorer Bj. 10.93 LPG

Wenn Gott gewollt hätte, dass ich laufe, dann hätte ich 4 Füße und keine 2 Hände zum lenken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rommelino



Anmeldungsdatum: 26.07.2010
Beiträge: 4445
Wohnort: Rommerskirchen (NRW)

BeitragVerfasst am: 01.11.2014 11:19    Titel: Antworten mit Zitat

Alex. hat Folgendes geschrieben:
Hi.

Wieviel Kilometer sind es bis dahin?

Mir gefällt dass man den Hund mitbringen kann, da würde sich unsere bestimmt auch wohlfühlen.



Das war auch für uns der Grund dieses Land zu bereisen. Mann sollte aber wissen das das Gesetzt in Dänemark zum Thema Hund sehr verschärft worden ist, soll heißen das ein freilaufender Hund z.B. am Strand eingefangen und eingeschläfert werden darf und auf jeden Fall wird wenn es zu Zwischenfällen gekommen ist.

Ich empfehlen die Gegend um Skagen (ganz im Norden) da ist das Befahren des Stades mit dem Auto erlaubt und die Bewohnen nicht so bekloppt wenn ein Hund da rum läuft.

Zum Thema,
sehr schöner Reisebericht, da kommen Erinnerungen hoch Wink

_________________
Gruss Olaf

'The more I know about people, the better I like my dogs'

Ehmals 01er EX ll SOHC 150KW, LPG, Auburn Ected Max Locker
powered by anncarina", Golden Solution! Specified by myself
Jetzt 04er Audi A4, 3L, 220 PS
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alex.



Anmeldungsdatum: 17.06.2009
Beiträge: 540
Wohnort: Mittelhessen

BeitragVerfasst am: 01.11.2014 11:44    Titel: Antworten mit Zitat

Dann habe ich es jetzt mit der Schleppleine auch verstanden Idea Wink

Gut ein Hund ist was anderes Wink wir haben so einen 4 kg Teppichporsche. Würde bestimmt aber auch die Schnauze im Sand haben, Terrierverschnitt eben Very Happy
Kläfft leider bei anderen Hunden, sonst aber seeehr scheu, von daher kein Problem und bei mir hört sie recht gut.

Wenn ich das richtig gegockelt habe, sind das keine 1000 km, das kann man ja mit der EXE auf einer Arschbacke runter reißen.

_________________
Explorer Bj. 10.93 LPG

Wenn Gott gewollt hätte, dass ich laufe, dann hätte ich 4 Füße und keine 2 Hände zum lenken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Holter Burggeist



Anmeldungsdatum: 18.07.2013
Beiträge: 94
Wohnort: Bissendorf

BeitragVerfasst am: 01.11.2014 18:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Leute,
dazu muss ich sagen, dass es ein laufender Reisebericht vom August dieses Jahres war, den ich jeden Abend im FEF geschrieben habe.
Auf Anfrage von anncarina stelle ich ihn nun auch hier rein, was allerdings etwas dauert da ich z.Zt. Alles mit dem Handy machen muss ( kopieren, Bilder hochladen usw.).
Warum allerdings einige Bilder beim uploaden automatisch gedreht werden, weiß ich allerdings auch nicht. Sorry Gregor Embarassed
Die Preise sind in DK eigentlich gar nicht viel teurer als bei uns (ausser natürlich Alkohol und komischerweise Mineralwasser).
Und da man ja alles von hier mit rüber nehmen kann (selbst Alkohol in ausreichenden Mengen Wink) ist das eigentlich kein Problem.
Das Haus haben wir bei fejo.dk gebucht unter der Nummer OC70.
Aktuelle Bilder und Preise könnt ihr dort einsehen.
Zur Entfernung sind es ab Grenze DK noch ca. 200km.

Dann werde ich mal zusehen, dass ich den Rest des Berichtes so schnell wie möglich fertig bekomme.
Viel Spaß weiterhin beim Lesen.
LG, Thomas

_________________
Und SCHEISSE kann man DOCH polieren !
(The Mythbusters)
----------------------------------------------------------
Ford Explorer Limited 4.0 Bj.2000
BRC Gasanlage
powered by anncarina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> Reiseberichte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community