Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Motor stottert
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Antrieb (Motor + Getriebe)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ural_Thorsten



Anmeldungsdatum: 05.09.2010
Beiträge: 29
Wohnort: Dürrholz

BeitragVerfasst am: 04.09.2014 15:27    Titel: Motor stottert Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich hab nen 1997er Explorer SOHV mit ca. 170.000km und einer Vialle Gasanlage. Bisher hatte ich nie Probleme mit dem Wagen. Doch seit einiger Zeit stottert und ruckelt er wenn ich ihn starte. Der Motor geht sogar manchmal aus nach dem Start. Es klingt als würde er nicht auf allen Zylindern laufen. Das ganze dauert ca. 10 Sekunden dann läuft er normal. Das gleiche passiert auch wenn ich während der Fahrt von Gas auf Benzinbetrieb umschalte. Er hat dann für einige Sekunden keine Leistung.

Ich habe das Forum bereits durchsucht und folgende Teile gewechselt.
Die Zündkerzen hatte ich als erstes getauscht. Da es Anfangs nur beim Kaltstart auftrat habe ich auf die Ansaugkrümmerdichtungen getippt und diese gewechselt oben und unten. Den Benzinfilter habe ich bei der Aktion auch gleich getauscht. Die Drosselklappe, Luftmengenmesser und Leerlaufregler habe ich gereinigt. Leider keine Verbesserung.
Dann vermutete ich es könne die Benzinpumpe sein. Diese auch getauscht und siehe da.... Immer noch das gleiche Problem.

Auf die Zündkabel würde ich nicht tippen, da der Explorer das Problem mit dem unrund laufenden Motor nur beim Starten und beim Umschalten von Gas auf Benzin hat. Sonst läuft er wie immer.

Ich hoffe Ihr habt noch Ideen woran das liegen kann.

Gruß
Thorsten

_________________
---------------------------------------


97er II 4.0 SOHC mit Gasanlage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Falk
Gast





BeitragVerfasst am: 04.09.2014 19:56    Titel: Antworten mit Zitat

Ist das nur beim Kaltstart (und umschalten auf Gas) oder auch beim starten des warmen Motors ?
Nach oben
Ural_Thorsten



Anmeldungsdatum: 05.09.2010
Beiträge: 29
Wohnort: Dürrholz

BeitragVerfasst am: 04.09.2014 20:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

das passiert auch beim Straten des warmen Motors. Heute nach dem ich kurz bei der Bank war ist es auch wieder passiert. Der Motor läuft meines erachtens dann nicht auf allen Zylindern. Den Luftfilter hatte ich übrigens auch schon getauscht. Hatte ich vergessen.

Ich hab keine Ahnung woran das liegen kann.

Es passiert auch nicht bei jedem mal. Manchmal startet er ganz normal.

Gruß
Thorsten

_________________
---------------------------------------


97er II 4.0 SOHC mit Gasanlage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Falk
Gast





BeitragVerfasst am: 04.09.2014 21:37    Titel: Antworten mit Zitat

Da wird ggf. was am Zündsystem im Argen liegen.

Zündkabel sind ja naheliegend. Kontrollieren ggf. durchmessen.
Alle Kabel Stecker vom System kontrollieren und reinigen/Kontaktspray.

Übersicht --> http://www.explorer4x4.de/viewtopic.php?t=9695
Ier und IIer sind da nicht soo weit auseinander.
Nach oben
Ural_Thorsten



Anmeldungsdatum: 05.09.2010
Beiträge: 29
Wohnort: Dürrholz

BeitragVerfasst am: 05.09.2014 04:37    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Falk,

werde heute mittag mal danach schauen. Welchen Widerstand sollten die Zündkabel haben? Die Stecker an beiden Enden hatte ich bereits gereinigt und mit Kontaktspray behandelt. Die Kabel hatten optisch noch gant gut ausgesehen, sind aber wahrscheinlich noch die ersten. Was mich aber wundert ist, dass er beim Fahren ganz normal läuft. Das Problem taucht wirklich nur beim Starten und beim Umschalten von Gas auf Benzin wärend der Fahrt auf.

Gruß
Thorsten

_________________
---------------------------------------


97er II 4.0 SOHC mit Gasanlage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Winne2
Gast





BeitragVerfasst am: 05.09.2014 07:36    Titel: Antworten mit Zitat

sahen denn die Zündkerzen alle gleich aus? Und wenn die Zündkabel verdächtig sind, noch die ersten zu sein, würde ich da nix mehr messen sondern austauschen....
Nach oben
chris2k



Anmeldungsdatum: 27.12.2011
Beiträge: 483
Wohnort: Hauptstadt der Isarpreissn

BeitragVerfasst am: 05.09.2014 08:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab zwar nen kleineren Motor, aber ein änliches Problem, dass immer mal wieder auftauchte. Nach dem Wechsel der Kerzen, Luftilter und Kabel hatte ich auch noch das Thermostat getauscht. Dann war es eine Zeitlang besser.
Nachdem ich dann mal das Steuergerät auslesen hab lassen, stellten wir fest, dass das Abgasrückführungsventil faxen macht... es war die Dichtung. Da hängen aber auch noch einige Schläuche mit dran, wenn da einer porös oder gar ab ist, kann das auch dafür sorgen, dass es ein Stottern/Ruckeln gibt.

_________________
3.0 V6 Ranger ´95 Singlecab Splash
2WD; 4 Inch Suspension Lift; Edelstahl Eigenbau Auspuff; 31 x 10,5 R15 MT von NEXEN
Full Gas Dirt Car Wink

Bodenfreiheit statt Spoiler!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ural_Thorsten



Anmeldungsdatum: 05.09.2010
Beiträge: 29
Wohnort: Dürrholz

BeitragVerfasst am: 05.09.2014 14:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,
also die Zündkerzen sahen alle gleich aus... keine war verrusst oder ähnliches. Ich bin gerade von der Arbeit nach Hause gefahren. Schlüssel rum und lief ganz normal. Dann kurz beim Bäcker angehalten und beim Starten wieder geruckelt. Beim fahren wieder alles ok auch im Standgas alles ok.

Hmmmm Question Question Question

_________________
---------------------------------------


97er II 4.0 SOHC mit Gasanlage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Winne2
Gast





BeitragVerfasst am: 05.09.2014 14:29    Titel: Antworten mit Zitat

kannst du Fehler auslesen?
Nach oben
Ural_Thorsten



Anmeldungsdatum: 05.09.2010
Beiträge: 29
Wohnort: Dürrholz

BeitragVerfasst am: 05.09.2014 18:43    Titel: Antworten mit Zitat

Nee, Fehler kann ich nicht auslesen. Da fahr ich mal zum Fordhändler in der Nähe und lass das mal machen. Ich hoffe die können das. Confused

Die Motorlampe geht aber nie an wenn der Fehler auftritt...

Shocked

_________________
---------------------------------------


97er II 4.0 SOHC mit Gasanlage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Winne2
Gast





BeitragVerfasst am: 05.09.2014 22:05    Titel: Antworten mit Zitat

Ural_Thorsten hat Folgendes geschrieben:
Nee, Fehler kann ich nicht auslesen. Da fahr ich mal zum Fordhändler in der Nähe und lass das mal machen. Ich hoffe die können das. Confused

Die Motorlampe geht aber nie an wenn der Fehler auftritt...

Shocked


muss auch nicht, können trotzdem Fehler hinterlegt sein....

Fehler auslesen geht auch mit Forscan, das ist Freeware, brauchste nur noch einen ELM327 Adapter, z.B. USB, ca. 10,- bei Ebääh.....
Nach oben
uwe-xp-hl



Anmeldungsdatum: 24.08.2005
Beiträge: 1115
Wohnort: Lübeck

BeitragVerfasst am: 06.09.2014 11:19    Titel: Antworten mit Zitat

schon mal das Motorsteuergerät gelöscht, bzw die Fehler? Batterie ca 30 min abklemmen, danach ca 20 km auf Benzin fahren zum neuen anlernen, dann erst wieder auf Gas umschalten lassen. evtl ist der Fehler dann weg oder er tritt dann erst wieder auf wenn die Gasanlage ins Spiel kommt. Kostet erst mal nix.
_________________
XP I 121 KW, 165 PS 04/94 LPG KME 1028 301
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 19314
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 06.09.2014 13:14    Titel: Antworten mit Zitat

Ich tippe mal auf Nebenluft Wink
Viel Erfolg bei der Suche.
Im Übrigen kann man verbotenerweise Wink Wink auch Rostlöser als Lecksuchspray benutzen. Das explodiert nicht ganz so laut wie Bremsenreiniger oder Startpilot Razz

_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Winne2
Gast





BeitragVerfasst am: 06.09.2014 13:24    Titel: Antworten mit Zitat

brennt's denn auch so gut? Very Happy
Nach oben
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 19314
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 06.09.2014 13:29    Titel: Antworten mit Zitat

Probiers aus Razz
_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Antrieb (Motor + Getriebe) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community