Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Plasti Dip Selbstversuch
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Reifen, Felgen, Tuning
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Danger



Anmeldungsdatum: 18.11.2011
Beiträge: 1801
Wohnort: Wesel

BeitragVerfasst am: 24.06.2014 18:58    Titel: Plasti Dip Selbstversuch Antworten mit Zitat

Hab mal ein wenig gesucht aber noch nichts passendes gefunden.
Ich hab es mal gewagt und mir vor einiger 2 Dosen Flüssigfolie bestellt.
Meistens wird es ja für die Felgen genutzt.
Ich hätte die vordere/hintere Stoßstange ja im letzten Sommer schwarz lackiert.
Der Erfolg war nicht sooooo toll da die Farbe nicht richtig halten wollte.
Also das Zeug geordert. Vor ein paar Tagen dann mal beides damit eingesprüht. Der Vorteil, fand ich, es ist wirklich fast unmöglich Läufer rein zu bekommen da es sehr zäh ist. Man muss es mehrmals hintereinander aufsprühen bis es wirklich deckt.
Bin jetzt gut 1000 km BAB gefahren und dreimal den Wagen mit nem Hochdruckreiniger abgesprüht.
Halt alles immer noch bombe. Nicht abgeplättet und nichts hat sich gelöst.
Test bestanden.
Sobald Zeit und Lust ist, ist geplant den Wagen komplett damit einzusprühen.
Blechteile entweder im mattoliv oder mattgrau, Anbauteile in schwarz.
Wenn es so weit ist wird weiter berichtet.
Gerne dürfen auch andere ihre Erfahrungen (gerne mit Bilder) hier posten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Winne2
Gast





BeitragVerfasst am: 24.06.2014 19:20    Titel: Re: Plasti Dip Selbstversuch Antworten mit Zitat

Danger hat Folgendes geschrieben:

(gerne mit Bilder) hier posten.


genau! Wink
Nach oben
Danger



Anmeldungsdatum: 18.11.2011
Beiträge: 1801
Wohnort: Wesel

BeitragVerfasst am: 24.06.2014 19:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, meine kommen noch, abwarten.
War ja nur ein Test und wird nochmal in schick gemacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Falk
Gast





BeitragVerfasst am: 24.06.2014 19:57    Titel: Antworten mit Zitat

Waren deine Stoßstange Chrom oder schon die Kunststoff (vorne) und lackiert (hinten) ?
Nach oben
Danger



Anmeldungsdatum: 18.11.2011
Beiträge: 1801
Wohnort: Wesel

BeitragVerfasst am: 24.06.2014 20:10    Titel: Antworten mit Zitat

Falk hat Folgendes geschrieben:
Waren deine Stoßstange Chrom oder schon die Kunststoff (vorne) und lackiert (hinten) ?

Die Chrom Version.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Falk
Gast





BeitragVerfasst am: 24.06.2014 20:20    Titel: Antworten mit Zitat

Und da Lack drauf ?
Geht zwar, erfordert aber eine besondere Vorbehandlung/Lackaufbau.

Bin mal gespannt, wie das mittelfristig hält.
Nach oben
Ingedermutige



Anmeldungsdatum: 18.02.2014
Beiträge: 183
Wohnort: Oranienburg

BeitragVerfasst am: 28.06.2014 10:17    Titel: Antworten mit Zitat

Flüssigfolie in Olivmatt?
Na das klingt ja geil. Noch n bisschen Braun und Schwarz und ....
Oh man... Ich war zu lange beim Bund.
Kannst du mal n Bild einstelln, von der Stoßstange?
Würd mich mit dem Zeug auch ganz gern mal probiern.

_________________
hab och een Ex
Wichtich is wat hintn rauskommt
97 II SOHC 1FMDU34EXVUD22427
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
okoni



Anmeldungsdatum: 08.08.2011
Beiträge: 211
Wohnort: Ludwigsburg

BeitragVerfasst am: 28.06.2014 16:52    Titel: Antworten mit Zitat

Wir hatten bei unserer Ente die Kotflügel in oliv, man das waren noch Zeiten Wink

Ergebniss interessiert mich auch, spiele mit dem Gedanken damit die Kunststoffteile (Verbreiterungen, Stoßstange etc.) zu machen

_________________
Gruß
Oliver

----------------------------------------------
XP II, SOHC, Bj 06/99, 150 kW, 4WD
C 200, Bj 94
CB 450 S, Bj 88
VT 1100C Bj 94
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rommelino



Anmeldungsdatum: 26.07.2010
Beiträge: 4446
Wohnort: Rommerskirchen (NRW)

BeitragVerfasst am: 28.06.2014 21:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ingedermutige hat Folgendes geschrieben:
Flüssigfolie in Olivmatt?
Na das klingt ja geil. Noch n bisschen Braun und Schwarz und ....
Oh man... Ich war zu lange beim Bund.
rn.



Kann gar nicht sein. Ich bin seit 27 Jahren bei dem Haufen und habe Dich nie gesehen.


Zurück zum Thema,
Ich denke da an ein feines Sandgelb, diese Farbe wurde im Afrika Corps benutzt.

_________________
Gruss Olaf

'The more I know about people, the better I like my dogs'

Ehmals 01er EX ll SOHC 150KW, LPG, Auburn Ected Max Locker
powered by anncarina", Golden Solution! Specified by myself
Jetzt 04er Audi A4, 3L, 220 PS
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
okoni



Anmeldungsdatum: 08.08.2011
Beiträge: 211
Wohnort: Ludwigsburg

BeitragVerfasst am: 29.06.2014 14:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ach ich hab vor 30 Jahren bei den Jägern angefangen Rolling Eyes
bin aber nach 4 Jahren ausgestiegen.

Sandbeige könnt ich mir auch gut vorstellen, gibt es sogar, nennt sich "tarn hautfarben, matt"

_________________
Gruß
Oliver

----------------------------------------------
XP II, SOHC, Bj 06/99, 150 kW, 4WD
C 200, Bj 94
CB 450 S, Bj 88
VT 1100C Bj 94
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bullyrider2012



Anmeldungsdatum: 22.01.2013
Beiträge: 48
Wohnort: Straelen

BeitragVerfasst am: 30.06.2014 06:20    Titel: Sandbeige Antworten mit Zitat

Meinst du ral 8020 das ist heute Sahara beige matt
_________________
Ford Explorer 1993
Vw Typ 3 1968
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
okoni



Anmeldungsdatum: 08.08.2011
Beiträge: 211
Wohnort: Ludwigsburg

BeitragVerfasst am: 30.06.2014 06:49    Titel: Antworten mit Zitat

meinte speziell bei PlasteDip
_________________
Gruß
Oliver

----------------------------------------------
XP II, SOHC, Bj 06/99, 150 kW, 4WD
C 200, Bj 94
CB 450 S, Bj 88
VT 1100C Bj 94
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ottomania



Anmeldungsdatum: 03.10.2011
Beiträge: 473
Wohnort: Buchholz i.d.N.

BeitragVerfasst am: 01.07.2014 18:51    Titel: Antworten mit Zitat

oder sowas:
http://www.militaerlacke.de/lack/spraydosen/wehrmacht/sprayral7027sandgrau.php

Kann nur nicht sagen, ob es das Zeug auch zum Dippen gibt Very Happy

_________________
Bester Gruß
Aziz


Explorer XLT Bj 97 V8 OHV 154kW Nexen Roadian 31x10,5R15
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
guidolenz123
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 7808
Wohnort: Ilmenau

BeitragVerfasst am: 14.07.2014 12:16    Titel: Antworten mit Zitat

Wie steht es eigentl. um die Rostschutzqualitäten von Plasti-Dip ?
_________________
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Mercedes W126 500SEC,
Microcar Lyra,
Krause Duo Dreirad,
Simson Habicht,
Materia,
vormals Explorer
aktuell Jeep Commander Diesel
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Falk
Gast





BeitragVerfasst am: 14.07.2014 18:53    Titel: Antworten mit Zitat

Würde ich so sehen wie jede Beschichtung, die bei Verletzung von Feuchtigkeit unterwandert werden kann.

Solange die Oberfläche geschlossen ist, wird alles schick sein.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Reifen, Felgen, Tuning Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community