Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Ford Ranger '96 Pickup Kaufberatung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> Ford Ranger (US)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mac-surfer



Anmeldungsdatum: 30.08.2013
Beiträge: 8
Wohnort: Gaggenau

BeitragVerfasst am: 31.08.2013 20:55    Titel: Antworten mit Zitat

Also wirklich super Leute hier, da fühlt man sich gleich wohl, danke.

Bin heute leider nicht mehr dazu gekommen den Wagen nochmal anzuschauen und ein paar Bilder zu schießen (mußte meiner ältesten Tochter ein neues Bett aufbauen Smile).

_________________
...vielleicht bald Ford Ranger Besitzer?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chris2k



Anmeldungsdatum: 27.12.2011
Beiträge: 483
Wohnort: Hauptstadt der Isarpreissn

BeitragVerfasst am: 01.09.2013 13:56    Titel: Antworten mit Zitat

Wollt mich auch nochmal kurz zur Wort melden.

Ich hab auch eine 2WD BJ95. Allerdings würde auch ich nichts kleineres wie einen 3L nehmen. Bin einige Probegefahren, aber der Spass hat mit dem 4-Bloppern echt ein Loch.
4x4 ist eine Frage des Einsatzes.

Kleiner Tipp noch zum Thema Rost: Wenn er untenrum aussieht wie die Sahara, dann erwartet dich noch viel ärger. Bei mir is vorne vor lauter Rost einer der Lenks-Lenker gebrochen, die Schäkel hinten für die Blattfedernaufnahme waren ebenfalls tot. Nix wildes oder teures, aber nervig.
Die Karren gammeln leider wie die Sau. Nur die Fahrerkabine ist Verzinkt, da muss man sich eigentlich keine Sorgen machen Smile

_________________
3.0 V6 Ranger ´95 Singlecab Splash
2WD; 4 Inch Suspension Lift; Edelstahl Eigenbau Auspuff; 31 x 10,5 R15 MT von NEXEN
Full Gas Dirt Car Wink

Bodenfreiheit statt Spoiler!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Falk
Gast





BeitragVerfasst am: 01.09.2013 14:37    Titel: Antworten mit Zitat

Mein Bekannter fährt den hier --> http://www.explorer4x4.de/viewtopic.php?t=16667 als 2WD und mit den kleinen 2.3 Motor. Allerdings als Schalter. Der geht eigentlich ganz vernünftig.

Automatik ist ggf. in der Kombination ein Ausschlusskriterium.




PS: fast vergessen ... den haben wir ja die Achse auf 4.10 verkürzt. Macht sicher was aus. Very Happy
Nach oben
Alterspinner
Gast





BeitragVerfasst am: 01.09.2013 15:37    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe noch nen Satz 4.10 er Achsen 4wd hie liegen... Wollt ich erwähnt wissen Smile

3.73 ist aber beim 2.3er austeichend schick...
Nach oben
mac-surfer



Anmeldungsdatum: 30.08.2013
Beiträge: 8
Wohnort: Gaggenau

BeitragVerfasst am: 01.09.2013 15:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

hier nun ein paar Bilder von dem "Objekt der Begierde":















































_________________
...vielleicht bald Ford Ranger Besitzer?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reiner



Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 6347
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 01.09.2013 16:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Timo!
Wenn er jetzt noch gut läuft,und er deinen Bedürfnissen gerecht wird,kannste den nehmen.Denke mal,daß er wohl für 2500€ zu haben sein wird.

Gruß Reiner

_________________
Ehemals 96'er Explorer OHV 4x4,sowie 97'er Explorer SOHC 4x4 mit Gasanlage KME Diego.
Powered by anncarina and myself.

Leben,und leben lassen.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sebi1987



Anmeldungsdatum: 08.11.2007
Beiträge: 1875
Wohnort: Rommerskirchen-S.Town

BeitragVerfasst am: 01.09.2013 17:28    Titel: Antworten mit Zitat

man man man, "interessante" art scheinwerfer tüvkonform zu machen... aber besser als bei nem splash den ich mir mal angesehn hab. da hamm se einfach irgendwelche fiat leuchten reingetüddelt...
_________________
1999 Ford Ranger XLT 4x4 (USA),Stepside, extra cab, 4.0 ohv mit Teilen aus allen Baujahren
VIN:
1FTZR15X3XPA70201
280.000km. resurrected by "Alterspinner"
Auf die nächsten...km
Member #13 "Explorer 4x4 Offroadteam"

2014 Ford Fiesta ST 1.6 ECOBOOST "Das kleine schwarze"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chris2k



Anmeldungsdatum: 27.12.2011
Beiträge: 483
Wohnort: Hauptstadt der Isarpreissn

BeitragVerfasst am: 02.09.2013 11:01    Titel: Antworten mit Zitat

Für max 2.5 würde ich hier zuschlagen. Der Rahmen und alle Aufnahmen sehen um Welten besser aus, als bei meinem zu Beginn...

Die Automatik und der (sorry!) Micromotor sind für mich schon echt schwer verdaulich. Da passiert im schlimmsten Fall garnichts mehr. Und mal ehrlich, jeder tritt mal gerne aufs Gas Smile

_________________
3.0 V6 Ranger ´95 Singlecab Splash
2WD; 4 Inch Suspension Lift; Edelstahl Eigenbau Auspuff; 31 x 10,5 R15 MT von NEXEN
Full Gas Dirt Car Wink

Bodenfreiheit statt Spoiler!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
satinaali65



Anmeldungsdatum: 24.05.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 24.05.2018 14:53    Titel: Antworten mit Zitat

mac-surfer hat Folgendes geschrieben:
Hallo, danke erstmal.
Das mit den Ersatzteilen scheint in der Tat etwas komplizierter zu sein.
Bei usaallparts.com kann man die bestellen, das hab ich schon herausgefunden Very Happy
Hatte vor ein paar Jahren mal einen Jeep Grand Cherokee V8 BJ. 96,
deswegen sind mir die US- Cars nicht ganz unbekannt assurances obsèques, aber bei einem Ford Ranger kenne ich mich halt nicht aus.
Vielleicht schau ich mir den Wagen morgen mal genauer an und stell mal ein paar Bilder hier ein.

Grüße
Timo

In der Tat sind die Autos sehr robust, aber auf der Verbrauchsseite ist es nicht billig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> Ford Ranger (US) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community