Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


OD verschwunden

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Antrieb (Motor + Getriebe)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mijube



Anmeldungsdatum: 03.01.2009
Beiträge: 2017
Wohnort: Karachi

BeitragVerfasst am: 22.08.2010 09:25    Titel: OD verschwunden Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

heute möchte ich euch ein paar üble Bilder zeigen.

Kurze Vorgeschichte ist, ich habe den Wagen 2007, nach einer misslungenen Getriebeüberholung für 500€ gekauft.
Direkt nach der Überholung flog der OD mit einem Knall wieder raus.
Nach Öl Zustand ging ich von einem defekten OD Servo aus, war mir aber egal.
Dann habe ich den Steuerblock mehrfach zerlegt und mit der Zeit optimiert.

Jetzt hatten wir letztens einen Code 639, kein TSS (TurbineSpeedSensor) Signal.
Da konnte ich einen Masseschluss am TSS messen.



Hier sieht man das Kabel ohne Stecker, an dem man durch anheben der seitlichen Klips die Kabel raus bekommt.



Das konnte ich mit Schrumpfschläuchen beheben. (Eine riesen Fummelei)
Dann wurde es allerdings nicht besser, der Fehler 639 war zwar weg, aber nun kam Fehler zweiter Gang.
Der stellte sich als Folge der komplett geplatzten Steuerkopfdichtung heraus.







So sieht das aus, wenn man mit extremer Drehzahl zu lange im niedrigen Gang fährt.
Dann fliegt einem schon mal die Dichtung um die Ohren.
Schön ist auch der Matschabrieb auf den Bildern zu sehen.



Jetzt kommt der Hit:

Glaubt es oder nicht, ich habe bei der vorherigen Aktion nicht gesehen, dass der OD Anker fehlte...



Die Strebe auf der Servoseite fehlte auch.
Beide Streben lagen unter der OD Trommel und haben für den Abrieb und den zerschlagenen Sensor gesorgt.
Das Band selbst hat von außen keine Beschädigungen, auch die angenieteten Halter sind fest.
Warum die Streben abgegangen sind, ist mir noch unklar. Vermutlich hat der Reparateur eine Strebe falsch montiert, oder der Servo klemmt offen.
Abgesehen davon sind Bänder vom 4R44E drin, die zu dünn und zu schwach sind.
Habe das Zeug rausgefriemelt und dann das Band mit einem starken Magneten an den OD Servomechanismus fixiert.
(Habe grade Besuch aus Deutscheland und brauche den Wagen)

Krass, gell?


Noch was zum zweiten Gang, auch der war extrem lose. (falsches Band)
Wie man an der Einstellschraube sehen kann, ist da vielleicht noch Material für ein paar tausend Km.





Da der Steuerblock draußen war und eine Grundreinigung brauchte,
habe ich endlich das Thermalelement mit dem richtigen Teil gebrückt.



Das Teil ist das untere auf dem Bild. Meine Bastellösung, hat das Öl nicht komplett durch den externen Kreis fließen lassen.

Die Schleuder fährt wieder, erstaunlicherweise besser denn je.....
Nach 70 Km Fahrt, ist das Öl am Kühlerausgang nur Handwarm.

Und im September kommt das blöde Getriebe endlich raus um all die guten 5R55E Teile zu bekommen.

Gruß
Michael

_________________
1995 OHAVAU

KTM DUKE 125 2011

Honda CS 250 K1 (Scrambler) 1969

Ducati SS 939 S
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wolfgang



Anmeldungsdatum: 10.04.2008
Beiträge: 1537
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 22.08.2010 09:53    Titel: Antworten mit Zitat

Du wirst ja nie Arbeitslos bei deinem Xp wie oft Du schon das Getriebe
zerlegt hast musst es ja bald im schlaf instandsetzen können.
Viel Spass noch

Gruß Wolfgang

_________________
Wolfgang auch genannt PIPE
Explorer 1 Ez.94 A4LD OHV 165
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alterspinner
Gast





BeitragVerfasst am: 22.08.2010 10:27    Titel: Antworten mit Zitat

Bei all den Bilder wäre es mir Hilfreich ..
hinweise in den Bildern oder ein vorher nachher bild zu machen und markieren was defekt ist .. ich sehe da nur Getriebegehäuse..
Danke
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Antrieb (Motor + Getriebe) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community