Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


tartarini evo 7 gasanlage

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Gasanlagen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
wingrider



Anmeldungsdatum: 29.02.2008
Beiträge: 3
Wohnort: Oberhausen

BeitragVerfasst am: 11.03.2008 11:38    Titel: tartarini evo 7 gasanlage Antworten mit Zitat

hallo,ich habe mich entschlossen eine gasanlage in meinen dicken einbauen zulassen.
ich wollte eine icom einbauen lassen, der umrüster bei uns in oberhausen
hat mir davon abgeraten, wegen pumpenproblemen.
er hat mir eine tartarini evo 7 anlage empfohlen die schaltet angeblich bei
30grad wassertemp. schon um(fahre nur 7km zur arbeit).
meine frage nun, hat einer schon erfahrung mit dieser anlage?
mein dicker hat die 152kw machine.

gruß aus oberhausen
klaus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Christian
Gast





BeitragVerfasst am: 11.03.2008 13:02    Titel: Antworten mit Zitat

Ich fahre nun schon seit einem Jahr mit der Icom durch die Gegend, und hab keinerlei Probleme.
Was deinen Umrüster angeht, ist der Zertifizierter Icom Umrüster ? wenn nicht weißt Du jetzt warum er Dir ne Anlage der 4 Generation empfohlen hat und nicht der 5.
Soweit es mir bekannt ist muss man um Icom und Vialle verbauen zu dürfen Einbauschulungen der jeweiligen Hersteller durchlaufen, sonst bekommst Du die als Umrüster gar nicht.

Aber für genauere Infos wende dich vorsichtshalber mal an Mics.
Nach oben
Mics



Anmeldungsdatum: 25.07.2005
Beiträge: 785
Wohnort: Schatthausen

BeitragVerfasst am: 11.03.2008 14:57    Titel: Antworten mit Zitat

Mahlzeit,
Tartarini kenn ich nur die alten Anlagen.
Christian hat aber recht. Fuer die ICOM brauchst Du zwingend die Schulung als Umruester.
Wuerde Dir auch empfehlen, in den Dicken ne ICOM einbauen zu lassen.
Die laufen sau gut, und Leistungsverlust hast Du nicht.
Komm doch einfach runter zu uns, mach 3 Tage Urlaub, und fahr heim mit Gas! Cool
Greetz Micha

_________________
- KEIN 1998er Explorer mehr -
BMW e39 528i mit komplett und schaaaaaf!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolfgang G.
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 5583
Wohnort: bei Northeim,Südniedersachsen

BeitragVerfasst am: 11.03.2008 15:24    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Klaus.
Da tauchen immer wieder mal Geruechte auf bezueglich der Pumpe bei Kaelte.Richtig ist aber, dass das fluessige Gas im Tank/Pumpe Umgebungstemperatur hat.Die niedrigen Temperaturen treten erst bei der Expandierung des Gases auf, d.h. bei der Einspritzung, wo es von fluessig auf gasfoermig uebergeht.
Bei ca. 20.000km mit ICOM bin ich bis jetzt zufrieden.
Gruss. Wolfgang

_________________
XPII,gebaut 7/1997,EZ 11/97,SOHC, ICOM Gasanlage seit 11/2006,brown wire mod.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wingrider



Anmeldungsdatum: 29.02.2008
Beiträge: 3
Wohnort: Oberhausen

BeitragVerfasst am: 11.03.2008 15:34    Titel: Antworten mit Zitat

hallo leute, ich habe noch mal mit dem umrüster gesprochen,er ist auf
die icom geschult, trotzdem wollte er mir die tartarini aufschwatzen.
ich habe ihm ein angebot für eine icom von einem umrüster in moers bei uns in der nähe vorgelegt wonach er mir morgen ein angebot für die icom
geben will.
hallo micha, ich habe leider im moment keinen urlaub, ich arbeite auf vollwechselschicht auch am wochenende.
nichts für ungut und danke für dein angebot.

mfg
klaus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alterspinner
Gast





BeitragVerfasst am: 11.03.2008 16:22    Titel: Antworten mit Zitat

Bin auch zufrieden mit meiner ICOM...

ich pers. würde aber noch den einbauort der düsen verlegen...
aber das ist ansichtsache und wäre für einen umrüster teurer...
ich erhoffe mir dadurch eine verbrauchssenkung..

allerdings ist mir der verbauch wiederum so was von egal..
das es für mich am ende nur eine egofrage ist.. läuft er dann besser Wink
Nach oben
Melanie



Anmeldungsdatum: 17.12.2005
Beiträge: 110
Wohnort: Laage

BeitragVerfasst am: 12.03.2008 13:35    Titel: Antworten mit Zitat

Man kann keinen zum Glück zwingen, oder?
Ich würde lieber 500 km extra fahren, wenn ich dafür von jemand eine Gasanlage verbaut bekomme, der mehr als 3 Gasanlagen in einen Explorer verbaut hat. Vorallem wenn gerade von dem Gasfritzen ständig gute Kritik in XP Foren auftauchen. Leider habe ich den Namen von dem Gas-Fritzen vergessen. Muc, Luc, Duc, hmmm.
Aber der Kerl hat nen fürchterlich schmutzigen XP und fährt gerne durch Sumpf, die alte S** Confused



LG
Mel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Christian
Gast





BeitragVerfasst am: 12.03.2008 13:54    Titel: Antworten mit Zitat

Melanie hat Folgendes geschrieben:
Man kann keinen zum Glück zwingen, oder?
Ich würde lieber 500 km extra fahren, wenn ich dafür von jemand eine Gasanlage verbaut bekomme, der mehr als 3 Gasanlagen in einen Explorer verbaut hat. Vorallem wenn gerade von dem Gasfritzen ständig gute Kritik in XP Foren auftauchen. Leider habe ich den Namen von dem Gas-Fritzen vergessen. Muc, Luc, Duc, hmmm.
Aber der Kerl hat nen fürchterlich schmutzigen XP und fährt gerne durch Sumpf, die alte S** Confused



LG
Mel


Ja Ja, von dem hab ich gehört Razz und den Schlammhaufen mit dem XP drunter auch gesehen Very Happy
Hat aber bestimmt Spaß gemacht, hoffe nur dem sein Gehör hat´s überlebt. Rolling Eyes
Ich kenn den nur unter Schleusenpaule Razz Wink
Nach oben
Mics



Anmeldungsdatum: 25.07.2005
Beiträge: 785
Wohnort: Schatthausen

BeitragVerfasst am: 12.03.2008 19:07    Titel: Antworten mit Zitat

Melanie hat Folgendes geschrieben:
Man kann keinen zum Glück zwingen, oder?
Ich würde lieber 500 km extra fahren, wenn ich dafür von jemand eine Gasanlage verbaut bekomme, der mehr als 3 Gasanlagen in einen Explorer verbaut hat. Vorallem wenn gerade von dem Gasfritzen ständig gute Kritik in XP Foren auftauchen. Leider habe ich den Namen von dem Gas-Fritzen vergessen. Muc, Luc, Duc, hmmm.
Aber der Kerl hat nen fürchterlich schmutzigen XP und fährt gerne durch Sumpf, die alte S** Confused



LG
Mel


@ Mel
Frechheit! Du hast mich doch in dieses Sumpfgebiet gelotzt, in der Hoffnung, das ich da nicht mehr rauskomme.
Very Happy
Haste Dir aber jeschnitten!
Und außerdem ist der Dicke wieder Top-Sauber!!!
Und Deiner? Hmmm?
Schon geputzt?
Razz

Greetz
Paule vonne Schleuse

_________________
- KEIN 1998er Explorer mehr -
BMW e39 528i mit komplett und schaaaaaf!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Melanie



Anmeldungsdatum: 17.12.2005
Beiträge: 110
Wohnort: Laage

BeitragVerfasst am: 13.03.2008 10:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ich dachte Du magst das... so Feucht und Schlammig!
Sagen wir es mal so: Ich habe mich an den Schlamm gewöhnt. Im übrigen liegt nen Haufen bei mir von Dir in der Einfahrt.

Ne Christian, wir fuhren getrennt. Aber er hatte die Kinder und die fanden es bei dem super. Die waren ganz entspannt und wollten garnicht mehr raus. Luca sagte: Geile Karre Rolling Eyes

Christian, kommst beim nächsten mal einfach mit Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Mics



Anmeldungsdatum: 25.07.2005
Beiträge: 785
Wohnort: Schatthausen

BeitragVerfasst am: 13.03.2008 16:30    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Haufen von mir?
Erinnere mich nicht...ach, Du meinst, Schlamm vom Auto?
Cool

Jau, die Kidz waren begeistert!
Is ja auch schee gewesen.

@Christian
Coole Idee, da mal mit runterzukommen. Verbinden wir gleich mit nem kleinen Schraubertreff...vielleicht haben da ja noch mehr Leutz Lust zu?

_________________
- KEIN 1998er Explorer mehr -
BMW e39 528i mit komplett und schaaaaaf!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sir



Anmeldungsdatum: 17.11.2007
Beiträge: 8
Wohnort: Ammersee

BeitragVerfasst am: 23.03.2008 19:44    Titel: Tartarini Antworten mit Zitat

Hallo,
habe in meinen U2 156 ps die neue Tartarini Anlage mit den neuen EVO 7 Rails gefahren, und kann nur positives berichten 1a Klasse, super zum einstellen mit den neuen PC Programm.
Kann ich nur empfehlen

_________________
Ford Explorer U2 OHV Bj 1996 mit Tartarini sequentieler EVO 7 Autogasanlage

Gruß Sir
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Gasanlagen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community