Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Stoßdämpfer Hinterachse wechseln
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Allrad und Fahrwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
GuidosGarage



Anmeldungsdatum: 23.06.2018
Beiträge: 340
Wohnort: 31246 Ilsede

BeitragVerfasst am: 31.05.2021 14:18    Titel: Antworten mit Zitat

dirk68 hat Folgendes geschrieben:
Hinten: https://www.rockauto.com/de/moreinfo.php?pk=2886930&cc=1362440&jsn=1035



....bleibt vielleicht zu erwähnen, dass die qualitativ nicht mit dem Original zu vergleich sind (meiner Meinung nach).

Eine andere Lösung hatte ich hier schonmal präsentiert.
Es gibt auf dem Ami-Markt Luftbälge zum Nachrüsten in die Blattfedern, incl. Anbaukit für Explorer. Hat mir mein TÜV-Prüfer, in Verbindung mit der Niveauregulierung, problemlos eingetragen

https://www.airliftcompany.com/shop/59514/

Fahre ich kombiniert mit "normalen" Gabrieldämpfern und bin vollstens zufrieden. Funktioniert meiner Meinung nach sogar besser als Original.
Allerdings könnte es - im Gegensatz zum Original und der Nachrüstvariante - Probleme bei harten Geländeeinsätzen geben, weil die Luftbälge nicht gegen Schnitte und Stiche geschützt sind.

_________________
U2 EZ 2001, 4,0 SOHC, LandiRenzo-Gasanlage, 92 ltr. Unterflurtank 720x270

https://www.facebook.com/guido.reichel.1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dirk68



Anmeldungsdatum: 30.04.2016
Beiträge: 1619
Wohnort: Geilenkirchen

BeitragVerfasst am: 31.05.2021 19:28    Titel: Antworten mit Zitat

Die Motorcraft sind besser, nur kriegt man die nicht. Wir brauchen langsam für verschiedene Dinge Alternativen.

Zitat:
Probleme bei harten Geländeeinsätzen geben, weil die Luftbälge nicht gegen Schnitte und Stiche geschützt sind.


Richtig geschützt sind die originalen Dämper auch nicht. Es kann sich unter der Hülse Dreck und Rost ansammeln, was dann den Balg beschädigt. Alternativ wäre ein Umbau auf hydraulische Regilierung wie bei Mercedes. Dafür muss aber eine 2Kreis Servopumpe verbaut werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amstaff



Anmeldungsdatum: 31.05.2008
Beiträge: 274

BeitragVerfasst am: 01.06.2021 11:27    Titel: Antworten mit Zitat

Wegen der Stoßdämpfer, habe da noch welche bei Explorer Teile. De bekommen
_________________
XP Black Edition Bj. 98.

Smart ForFour Bj.2004

Yamaha Virago 1100 Bj.91
Yamaha Vmax 1200 Bj.97
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
KastoreBros



Anmeldungsdatum: 30.12.2020
Beiträge: 4
Wohnort: Mommenheim

BeitragVerfasst am: 04.06.2021 16:47    Titel: Antworten mit Zitat

dirk68 hat Folgendes geschrieben:
Hinten: https://www.rockauto.com/de/moreinfo.php?pk=2886930&cc=1362440&jsn=1035

Vorn: https://www.rockauto.com/de/moreinfo.php?pk=1020799&cc=1362440&jsn=1017

Der 5te Dämpfer an der Hinterachse ist gegen Wanken der Karosse. Das ist ein normaler Stoßdämpfer. Da finde ich aber nichts zu.


Besten Dank! Das hilft mir auf jeden Fall schon weiter. Ich würde für den 5. Dämpfer dann ehrlich gesagt den gleichen, wie vorne bestellen, wenn das ein "normaler" Stoßdämpfer ist.

Vorne muss ich dann wahrscheinlich auch noch die Anschlagpuffer mit austauschen, wenn ich die Stoßdämpfer schon raushole, oder? Macht Sinn, nicht wahr?

Ich hatte noch diese Stoßdämpfer gefunden:

https://www.rockauto.com/de/moreinfo.php?pk=61802&cc=1362440&jsn=4885

Bin mir aber nicht sicher, ob die auch wirklich passen.

_________________
Explorer II 4x4 - EZ 2001 - V6 SOHC - Automatikgetriebe - "Limited"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dirk68



Anmeldungsdatum: 30.04.2016
Beiträge: 1619
Wohnort: Geilenkirchen

BeitragVerfasst am: 06.06.2021 13:20    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte ähnliche von Monroe drin, die Thomas dann gegen Motorcraft ersetzt hat. Da die einen kleineren Durchmesser haben, muss der Kompressor mehr Druck aufbauen, um die gleiche Kraft aufzubringen.
Außerdem passten bei meinen die Druckleitungen nicht, da der Auschluss kleiner war. Ich habe sie dann auf den 3/16" Anschluss umgebaut.
Leider ist weder bei den Monroe noch bei den Gabriel der Druckluftanschluss angegeben.
Wenn Thomas noch Motorcraft hat, nimm die.

Für den 5. Dämpfer kannst nicht die von Vorn nehmen. Die Aufnahme ist anders.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dirk68



Anmeldungsdatum: 30.04.2016
Beiträge: 1619
Wohnort: Geilenkirchen

BeitragVerfasst am: 06.06.2021 13:26    Titel: Antworten mit Zitat

Die Teilenummer des 5. Dämpfers ist 5U2Z18V125AJA.

https://parts.lakelandford.com/p/Ford_1995_Explorer/Shock-Absorber/60512398/5U2Z18V125AJA.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Allrad und Fahrwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
Seite 10 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community