Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Welche Reifen ohne Probleme
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Reifen, Felgen, Tuning
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Falk
Gast





BeitragVerfasst am: 02.10.2007 18:55    Titel: Antworten mit Zitat

Das Mittenloch ist praktisch egal - Hauptsache es ist nicht kleiner Very Happy
Bei Felgen aus dem Zubehör ist das Mittelloch meist paar mm größer.

Dafür gibt es auch Nabenabdeckungen der passenden Größe aus Chrom oder Edelstahl. KTS und Konsorten haben die sicher im Programm.
Die Firma sicher auch --> http://www.hansen-styling-parts.de/
Beim Explorer I vorne kann man da auch eine offene Version nehmen Cool
Nach oben
Dani



Anmeldungsdatum: 25.07.2005
Beiträge: 1854

BeitragVerfasst am: 02.10.2007 19:12    Titel: Antworten mit Zitat

iomaju hat Folgendes geschrieben:
Das bekomm ich ja nicht zentriert oder?


Doch. Die Felgen beim XP werden über die Radschrauben zentriert. Somit spielt es kein Rolle. Aber wie Falk auch sagte: sicherlich nicht kleiner...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
iomaju



Anmeldungsdatum: 21.01.2007
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 02.10.2007 20:50    Titel: Antworten mit Zitat

ah das is ja interessant, okay dann probier ich das mal. ich hab noch die 60mm/Achse Spurverbreiterung drauf, schätze mal die muss runter.
Original Felge hat +12ET, die neuen -19 == 31mm plus die Spurverbreiterung = 30 mm ergibt 61mm pro Rad. Wird wohl bisschen viel sein oder was meint ihr? oder hab ich mich da verrechnet? Question Question

_________________
Old: XP2 Highclass black, Bj98, 152kW
New: X5 4.4i, Bj05, 235kW
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
iomaju



Anmeldungsdatum: 21.01.2007
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 06.10.2007 10:21    Titel: Antworten mit Zitat

Servus Leute,

da hab ich gleich nochn Anliegen. Die original Radbolzen stehen ca. 7mm über die 30 mm Spurplatten raus. Somit kann ich die neuen Felgen nicht ranschrauben. Kann man die kürzen (wie?) ?
Ich hab gehört, dass man Alu Spurverbreiterungen mit Stahlfelgen nicht benutzen darf?! Ist da was dran??
Gruß Io

_________________
Old: XP2 Highclass black, Bj98, 152kW
New: X5 4.4i, Bj05, 235kW
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anders



Anmeldungsdatum: 28.08.2007
Beiträge: 472
Wohnort: Sthlm

BeitragVerfasst am: 06.10.2007 20:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Io

Hab meine Bolzen mit einer 1mm Trennscheibe abgeschnitten. Die Bolzen sollten beim schneiden nicht zu heis werden.

Ansonsten wüste ich nicht warum man keine Alu Spacer mit Stahlfelgen verwenden sollte Shocked Ich selber fahre auch Alu Spacer.

Gruß Anders Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
iomaju



Anmeldungsdatum: 21.01.2007
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 08.10.2007 10:56    Titel: Antworten mit Zitat

Alles klar, werd ich mal probieren. Danke erstmal Very Happy
Gruß

_________________
Old: XP2 Highclass black, Bj98, 152kW
New: X5 4.4i, Bj05, 235kW
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
iomaju



Anmeldungsdatum: 21.01.2007
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 11.11.2007 14:22    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo wiedermal,

jetzt hats endlich (fast) geklappt. Bolzen abgeflext, Räder plus Spurverbreiterung drauf. Noch nicht höher gemacht, da Dämpferschraube gestgerostet. Fazit: Sieht mächtig aus, vorne streifts beim ganz einschlagen, ultra laut die Safari Reifen! Egal, hauptsache Optik! Ich hoffe mal, dass das Streifen weg ist, wenn ich ihn vorne höher schraube. Ansonsten muss ich nachbearbeiten. Werd mal ein Bildchen machen, wenns fertig ist.

Grüße

_________________
Old: XP2 Highclass black, Bj98, 152kW
New: X5 4.4i, Bj05, 235kW
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sir



Anmeldungsdatum: 17.11.2007
Beiträge: 8
Wohnort: Ammersee

BeitragVerfasst am: 17.11.2007 13:44    Titel: dicke Reifen 32 er Antworten mit Zitat

Hallo habe seit kurzen einen Explorer 96er, und möchte wie auf den Bildern von Xomegap 1.Bild 32er montieren was muss alles gemacht werden um die zu montieren ????
Und wo gibts solche Räder zu kaufen ??
Bitte Info Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alterspinner
Gast





BeitragVerfasst am: 17.11.2007 16:08    Titel: Re: dicke Reifen 32 er Antworten mit Zitat

sir hat Folgendes geschrieben:
Hallo habe seit kurzen einen Explorer 96er, und möchte wie auf den Bildern von Xomegap 1.Bild 32er montieren was muss alles gemacht werden um die zu montieren ????
Und wo gibts solche Räder zu kaufen ??
Bitte Info Danke


Bitte im Board nachlesen danke!
Nach oben
Alterspinner
Gast





BeitragVerfasst am: 17.11.2007 16:09    Titel: Antworten mit Zitat

iomaju hat Folgendes geschrieben:
ah das is ja interessant, okay dann probier ich das mal. ich hab noch die 60mm/Achse Spurverbreiterung drauf, schätze mal die muss runter.
Original Felge hat +12ET, die neuen -19 == 31mm plus die Spurverbreiterung = 30 mm ergibt 61mm pro Rad. Wird wohl bisschen viel sein oder was meint ihr? oder hab ich mich da verrechnet? Question Question


+12 und -19 = -7
Nach oben
Falk
Gast





BeitragVerfasst am: 17.11.2007 18:41    Titel: Re: dicke Reifen 32 er Antworten mit Zitat

sir hat Folgendes geschrieben:
Hallo habe seit kurzen einen Explorer 96er, und möchte wie auf den Bildern von Xomegap 1.Bild 32er montieren was muss alles gemacht werden um die zu montieren ????
Und wo gibts solche Räder zu kaufen ??
Bitte Info Danke


"Herzlich Willkommen" Smile

- Drehstäbe vorne stärker vorspannen
- Niveauregulierungsstange kürzen
- vordere Kotflügel an der hinteren Ecke einschneiden und anlegen
- Räder montieren
- Tachoabweichung kontrollieren lassen
- TÜV-Abnahme

Räder kaufen ?
- http://offroadreifen.com - jede Menge ... (fast) alle Größen
Nach oben
Michl



Anmeldungsdatum: 24.07.2005
Beiträge: 533
Wohnort: Pegnitz, Fränkische Schweiz

BeitragVerfasst am: 23.11.2007 15:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Gemeinde Cool ,
möchte 235 X 75 / R15 auf der Serienfelge 7 X 15 fahren, hat schon jemand diese grösse montiert Question und genehmigt bekommen Question , musste was verändert werden am Fahrzeug Question Platz wäre ja noch genug im Radkasten für diese Dimension Exclamation is ja nu nich soooo groß Embarassed hätte Reifen, siehe Bild
gruß
Michl

_________________
Wo Wir stecken bleiben "Kommen andere erst gar nicht Hin"
4 X 4 Grüße
Michl
XP I OHV EZ 93, 121Kw
Aufgelastet, AHK, Geolandar AT 225/70/R15
Euro 2 mit KLR
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
iomaju



Anmeldungsdatum: 21.01.2007
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 30.11.2007 12:04    Titel: Antworten mit Zitat

ranger hat Folgendes geschrieben:
iomaju hat Folgendes geschrieben:
ah das is ja interessant, okay dann probier ich das mal. ich hab noch die 60mm/Achse Spurverbreiterung drauf, schätze mal die muss runter.
Original Felge hat +12ET, die neuen -19 == 31mm plus die Spurverbreiterung = 30 mm ergibt 61mm pro Rad. Wird wohl bisschen viel sein oder was meint ihr? oder hab ich mich da verrechnet? Question Question


+12 und -19 = -7


Ähh. +12 - (-19) == 31 oder ? Cool

_________________
Old: XP2 Highclass black, Bj98, 152kW
New: X5 4.4i, Bj05, 235kW
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rusty Nail



Anmeldungsdatum: 25.07.2005
Beiträge: 1086
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 30.11.2007 13:01    Titel: Antworten mit Zitat

Der Unterschied ist 31 mm, das stimmt schon so.
Die Räder stehen also 31mm weiter raus. Plus 30mm Spurverbreiterung = 61mm.
Siehe auf hier: http://www.kfz-tech.de/Einpresstiefe.htm

_________________
LG Elmar

-------------------------------------------------------
...immer noch auf der dunklen Seite der Macht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
iomaju



Anmeldungsdatum: 21.01.2007
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 30.11.2007 13:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ah danke, hab mich schon gewundert.
Sieht auch gewaltig aus, allerdings streifts beim ganz links einlenken an der Standheizung. Überleg mir sie auszubauen. Weiss einer wie aufwändig das ist? Brauch das Ding eh nie. Ist ne Webasto (falls einer Interesse hat!)

Gruß

_________________
Old: XP2 Highclass black, Bj98, 152kW
New: X5 4.4i, Bj05, 235kW
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Reifen, Felgen, Tuning Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community