Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Getriebwechsel beim U2 Automatic

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> Mitglieder stellen sich vor
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
CsRebel



Anmeldungsdatum: 27.09.2013
Beiträge: 5
Wohnort: Hoechst/Odenwald

BeitragVerfasst am: 28.09.2013 06:50    Titel: Getriebwechsel beim U2 Automatic Antworten mit Zitat

Embarassed Guten Morgen eine Frage;

wer hat erfahrung bei Wechseln des Automaticgetriebe beim U2 BF 96
und ist vielleicht aus der Gegend um Frankfurt/Main oder Darmstadt?


Habe ein Austauchgetriebe und würde gern einiges selber machen!

Gruss Joerg Cool

_________________
Gude und Hallo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lutz



Anmeldungsdatum: 09.04.2011
Beiträge: 2595
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 28.09.2013 08:02    Titel: Antworten mit Zitat

Oh
Da hat sich aber jetzt jemand gewaltig in die Nesseln gesetzt!
Herzlich willkommen, Unbekannter

_________________
Gruß lutz

Das Leben ist viel zu kurz, um poplige Autos zu fahren

SOHC Bj. 98 118.000 km
( 2 t pure Eleganz )
Prins VSI II
Schweller und Gas maintained by Nene und Christian
Zensiert by alterspinner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wollimann



Anmeldungsdatum: 14.05.2009
Beiträge: 3106

BeitragVerfasst am: 28.09.2013 08:05    Titel: Antworten mit Zitat

Moin moin Jörg,

bist sicher nur in der Spalte verrutscht,
hier wäre deine Frage evtl. besser aufgehoben. Wink
http://www.explorer4x4.de/viewforum.php?f=4
Selbst hab ich das Getriebe noch nicht ausgebaut, durfte aber schon zuschauen Laughing
Wenn alle Bolzen vom Getriebeflansch gut zu lösen sind, sollte es unproblematisch sein.
Gutes Werkzeug, Bühne und Getriebeheber vorausgesetzt.

Wolle

_________________
4,0 SOHC, Build Date 01/10/96, EZ97
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wolfgang G.
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 5657
Wohnort: bei Northeim,Südniedersachsen

BeitragVerfasst am: 28.09.2013 08:16    Titel: Antworten mit Zitat

Wie schon bemerkt passt deine Frage nicht in die Rubrik "Mitglieder stellen sich vor".
Ausserdem kann mit deinem Typ "U2" keiner etwas anfangen.
Da musst du schon nähere Angaben zu Bj. und Motor/Getriebe machen.

Wolfgang

_________________
XPII,gebaut 7/1997,EZ 11/97,SOHC, ICOM Gasanlage seit 11/2006,brown wire mod.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alterspinner
Gast





BeitragVerfasst am: 28.09.2013 08:26    Titel: Antworten mit Zitat

... Wo ist das Problem? Als Feuerwehrmann hat man immer einen in der Brigarde der gelernter Kfz ist....

Alle schrauben lösen und raus...
Im Board mal ein wenig lesen...

Alle Leitungen reinigen...
Das Tausvhgetriebe im ausgebauten öffnen reinigen Filter wechseln...
Mit Vtg ist das sauschwer... Ohne vtg läuft hinten Öl raus ...
Kat muss beim ohv ab... Der Krümmer kann dran bleiben...

U2 ... Ne Rockband fährt hier keiner...
Nach oben
kadze
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 29.11.2009
Beiträge: 3755
Wohnort: Offenbach

BeitragVerfasst am: 28.09.2013 09:53    Titel: Antworten mit Zitat

Was genau willst du denn machen?
_________________
Gruß Gregor (kadze)

„Man wird nicht dadurch besser, dass man andere schlecht macht.“ Heinrich Nordhoff
ehemals 2000er SOHC, jetzt FZJ80
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 19154
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 01.10.2013 10:37    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlich willkommen Very Happy

Vermutlich hast Du einen U34 später U73. Das bedeutet 4trg 4WD XLT.

_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> Mitglieder stellen sich vor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community