Explorer4x4.de Foren-Übersicht  

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Kardanwelle kürzen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> Ford Bronco II
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
madita 2422



Anmeldungsdatum: 21.12.2009
Beiträge: 26
Wohnort: Grainet

BeitragVerfasst am: 22.12.2009 14:46    Titel: Kardanwelle kürzen Antworten mit Zitat

Hallo Die hintere Kardan vom Bronco ist wohl ein allgemeines Problem hab mir vom Explorer eine besorgt. Wer hat schon so eine verbaut? Vom Bronco ist das Einbaumass 88 cm , die vom Explorer ist 116cm lang. Auf welches mass muss ich die Kardan stutzen (Ein und Ausfederweg mit gerechnet).
_________________
MfG Micha
BroncoII, 2.9l, BJ 86, LKW Zulassung
1FMCU14T1GUA30263
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Alterspinner
Gast





BeitragVerfasst am: 22.12.2009 16:04    Titel: Antworten mit Zitat

... wenn du nicht höherlegen willst .. 88?

ich fahre eine Explorerwelle schon lange.. die Kugelgelagerten Broncowellchen sind ziemlich dünn ..

ich habs im Fachbetrieb bei ELbe Gelenkwellen in Köln machen lassen.
Nach oben
madita 2422



Anmeldungsdatum: 21.12.2009
Beiträge: 26
Wohnort: Grainet

BeitragVerfasst am: 22.12.2009 17:17    Titel: kardanwelle kürzen Antworten mit Zitat

hallo ranger habe einen bodyliftkit 13cm höher gelegt, da hat die Kardanwelle eine Länge vom Ausgleichsgetriebe bis zum Differenzial 88cm . Dann müsste doch die vom Explorer nur auf das mass gekürtzt werden. Die Verwindung beim ein und ausfedern müsste doch ausgeglichen werden mit dem teil der sich zusammen schiebt ?
_________________
MfG Micha
BroncoII, 2.9l, BJ 86, LKW Zulassung
1FMCU14T1GUA30263
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Alterspinner
Gast





BeitragVerfasst am: 22.12.2009 19:17    Titel: Antworten mit Zitat

Richtig...

musst halt mal schauen wieviel cm bei ein und ausgefederten zustand .. dann das mittelmaß nehmen.. so hab ichs auch gemacht ..

nimm deine 88 und schau´das das schiebestück ca in der Mitte ist ...
dann haste luft für rein und raus..

ABER... ein Bodyliftkit bewirkt das die Karosse hoch kommt nicht aber die Achse vom Getriebe entfernt wird...
Nach oben
madita 2422



Anmeldungsdatum: 21.12.2009
Beiträge: 26
Wohnort: Grainet

BeitragVerfasst am: 22.12.2009 21:30    Titel: kardanwelle kürzen Antworten mit Zitat

schon klar mit dem liftkitt setz mich morgen den leuten aus köln in verbindung
_________________
MfG Micha
BroncoII, 2.9l, BJ 86, LKW Zulassung
1FMCU14T1GUA30263
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
madita 2422



Anmeldungsdatum: 21.12.2009
Beiträge: 26
Wohnort: Grainet

BeitragVerfasst am: 23.12.2009 15:02    Titel: kardanwelle kürzen Antworten mit Zitat

in münchen gibt es auch eine firma die kardanwellen kürzen ,hier die anschrift: Buck Rainer Ehrenbreitsteinerstr.32 80993 München Tel.089/1496317 dauert ca 4 Tage und kostet 150 euro plus Steuer .
_________________
MfG Micha
BroncoII, 2.9l, BJ 86, LKW Zulassung
1FMCU14T1GUA30263
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Alterspinner
Gast





BeitragVerfasst am: 23.12.2009 15:05    Titel: Antworten mit Zitat

In Köln dauerts 1-2...
wird gewuchtet.. Kreuzgelenke geprüft und neu lakiert..

mir fällt noch ein... ich habe die original länge +1cm genommen
Nach oben
madita 2422



Anmeldungsdatum: 21.12.2009
Beiträge: 26
Wohnort: Grainet

BeitragVerfasst am: 23.12.2009 15:35    Titel: kardan welle kürzen Antworten mit Zitat

mit köln hab ich auch tel. der meinte 150-200 plus steuer ,in münchen 150 plus. inklu. wuchten. von der länge meinten beide das gleiche . Dein tip wegen der kardan war top danke
_________________
MfG Micha
BroncoII, 2.9l, BJ 86, LKW Zulassung
1FMCU14T1GUA30263
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Alterspinner
Gast





BeitragVerfasst am: 18.01.2010 14:59    Titel: Re: kardan welle kürzen Antworten mit Zitat

madita 2422 hat Folgendes geschrieben:
mit köln hab ich auch tel. der meinte 150-200 plus steuer ,in münchen 150 plus. inklu. wuchten. von der länge meinten beide das gleiche . Dein tip wegen der kardan war top danke



und ? .. was ist draus geworden...

Bilder Fakten Bitte
Nach oben
madita 2422



Anmeldungsdatum: 21.12.2009
Beiträge: 26
Wohnort: Grainet

BeitragVerfasst am: 02.06.2010 22:13    Titel: kardanwelle kürzen Antworten mit Zitat

Hi Ranger bin noch eineAntwort
schuldig. Kardernwelle gekürzt, Gesammtlänge
88 cm, Einschub 4cm rein, 4cm raus.
Preis:165,95 Euro inkl. Steuer und Versand(Kürzen, Wuchten,Lackieren). Dauer bis ich sie wieder hatte waren 3 Tage.
Firma: Josef Hohn, Fahrzeug und Industrietechnik,
Finkeenweg 13, 86368 Gersthofen
Tel: 0821-29791-0
0821-29791-11

_________________
MfG Micha
BroncoII, 2.9l, BJ 86, LKW Zulassung
1FMCU14T1GUA30263
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Alterspinner
Gast





BeitragVerfasst am: 03.06.2010 07:51    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Micha..

und? fährt sich nun wie die Sau gell Wink

rein spiel und ruckeln mehr
Nach oben
madita 2422



Anmeldungsdatum: 21.12.2009
Beiträge: 26
Wohnort: Grainet

BeitragVerfasst am: 03.06.2010 08:34    Titel: kardanwelle kürzen Antworten mit Zitat

Hi Ranger nochmal DANE für deinen Tip. Ja er fährt saugeil ohne rucken das ist kein vergleich zur alten Welle. mfG Micha
_________________
MfG Micha
BroncoII, 2.9l, BJ 86, LKW Zulassung
1FMCU14T1GUA30263
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> Ford Bronco II Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum, unsere Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community