Explorer4x4.de Foren-Übersicht
 

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Motorwechsel

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Antrieb (Motor + Getriebe)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
schrauber



Anmeldungsdatum: 06.03.2008
Beiträge: 235
Wohnort: Hofgeismar / Hümme

BeitragVerfasst am: 16.10.2013 15:54    Titel: Motorwechsel Antworten mit Zitat

Hallo Leute,
kann man den SOHC mit 152 Kw gegen den SOHC mit 150 Kw tauschen ?
Was muß mit umgebaut werden ?
Reicht es aus , das Steuergerät mit zu wecheln ?

Danke für eure Mühen.

_________________
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, es sei denn durch etwas mehr Hubraum !!
96er OHV Teileträger
97er SOHC
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Alterspinner
Gast





BeitragVerfasst am: 16.10.2013 16:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hatte vor kurzem schon mal jemand gefragt...

Wenn man diverse Teile von seinem Motor übernimmt... Dann passt es...

Das Steuergerät kann man sowieso nicht tauschen... Ist verheiratet...
Nach oben
schrauber



Anmeldungsdatum: 06.03.2008
Beiträge: 235
Wohnort: Hofgeismar / Hümme

BeitragVerfasst am: 16.10.2013 18:11    Titel: Teileübernahme Antworten mit Zitat

Danke für deine Antwort,
aber welche Teile müssen mit rüber ?
Gab es bei dem anderen Thread eine Anleitung ?

Gruß Gerd

_________________
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, es sei denn durch etwas mehr Hubraum !!
96er OHV Teileträger
97er SOHC
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Alterspinner
Gast





BeitragVerfasst am: 16.10.2013 18:26    Titel: Re: Teileübernahme Antworten mit Zitat

schrauber hat Folgendes geschrieben:
Danke für deine Antwort,
aber welche Teile müssen mit rüber ?
Gab es bei dem anderen Thread eine Anleitung ?

Gruß Gerd


... du wirst es sehen ich denke Motorkabelbaum und auch die Benzinreeling musste mit..

Machs Einfach... du siehst es dann Live vor Ort...

Ich pers. weiß auch gerne vorher wie es geht und was... aber oft ist es beim machen sich selbst erklärend..
Nach oben
Falk
Gast





BeitragVerfasst am: 16.10.2013 18:43    Titel: Antworten mit Zitat

Infos --> http://www.explorer4x4.de/viewtopic.php?t=16970

Kannst du ja vervollständigen. Smile
Nach oben
schrauber



Anmeldungsdatum: 06.03.2008
Beiträge: 235
Wohnort: Hofgeismar / Hümme

BeitragVerfasst am: 16.10.2013 19:11    Titel: Seteurgerät und Motor verheiratet ????? Antworten mit Zitat

Alterspinner hat Folgendes geschrieben:
Hatte vor kurzem schon mal jemand gefragt...

Wenn man diverse Teile von seinem Motor übernimmt... Dann passt es...

Das Steuergerät kann man sowieso nicht tauschen... Ist verheiratet...


Warum sollten das Steuergerät und der Motor verheiratet sein und vor allem anderen wie ?
Was soll das Steuergerät aus dem Motor auslesen und vergleichen, dass es sagen kann, das ist nicht mein Motor ?
Wenn es der gleiche Motor ist müsste der doch zu dem Steuergerät passen !
Was sein kann , dass im Steuergerät die Motornummer hinterlegt ist und dann nicht stimmt,
aber wie soll das das Steuergerät erkennen ????

_________________
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, es sei denn durch etwas mehr Hubraum !!
96er OHV Teileträger
97er SOHC
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Falk
Gast





BeitragVerfasst am: 16.10.2013 19:38    Titel: Antworten mit Zitat

Na Schrauber ... dann lies dich mal in die Thematik ein.

Zwischen den Autos mit 207 und 204 PS gibt es doch mehr Unterschiede im Detail als du vermutest.
Nach oben
Alterspinner
Gast





BeitragVerfasst am: 16.10.2013 19:42    Titel: Antworten mit Zitat

Du willst einen anderen motor mit dem steuergerät in deinen wagen setzen...?

Wird deine Fahrzeugelektrik streiken da steuergerät mit tacho und wfs verheiratet ist... Nicht mit dem motor.. Da ist die kalibrierung für passend...
Nach oben
schrauber



Anmeldungsdatum: 06.03.2008
Beiträge: 235
Wohnort: Hofgeismar / Hümme

BeitragVerfasst am: 16.10.2013 20:12    Titel: Sorry Antworten mit Zitat

Sorry Jungs,
so war das nicht gemeint.
Sicherlich hat der 152 Kw ein anderes Steuergerät als der 150 Kw.
Hab mich da schlecht ausgedrückt.
Ich meinte,
das ein Steuergerät vom 152 Kw an jedem 152 Kw laufen sollte
und das vom 150 Kw natürlich an jedem 150 Kw.
Dass die Steuergeräte vom 152 Kw nicht am 150 Kw laufen und die vom 150 Kw nicht am 152 Kw , habe ich mir schon gedacht.
Daher ja am Anfang schon die Bemerkung ( Außer dem Steuergerät )

_________________
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, es sei denn durch etwas mehr Hubraum !!
96er OHV Teileträger
97er SOHC
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Nordford



Anmeldungsdatum: 24.07.2017
Beiträge: 2
Wohnort: Niebüll

BeitragVerfasst am: 01.08.2017 12:42    Titel: Motortausch Explorer Antworten mit Zitat

Ich habe einen neuen Motor gekauft und der ist zusammen mit dem Getriebe. Macht es Sinn, den Antriebsstrang komplett zu tauschen, oder ist es einfacher, nur den Motor zu tauschen und das Getriebe vom Ersatzteil zu trennen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kadze
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 29.11.2009
Beiträge: 3716
Wohnort: Offenbach

BeitragVerfasst am: 01.08.2017 13:22    Titel: Antworten mit Zitat

Motor mit angebautem Getriebe wird nicht am Stück einzufädeln sein und ist auch eine ziemlich schwere Einheit.
Welches Getriebe das bessere ist lässt sich aus der Ferne nicht beurteilen.

_________________
Gruß Gregor (kadze)

„Man wird nicht dadurch besser, dass man andere schlecht macht.“ Heinrich Nordhoff
ehemals 2000er SOHC, jetzt FZJ80
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Antrieb (Motor + Getriebe) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community