Explorer4x4.de Foren-Übersicht
 

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Scheibenaustausch hinten

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Karosserie und sonstige Technik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
KeeWee



Anmeldungsdatum: 25.07.2016
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 23.11.2017 09:33    Titel: Scheibenaustausch hinten Antworten mit Zitat

Hallo

Könnt ihr mir sagen, wie in etwa die hintere (feststehende) Seitenscheibe verbaut ist?

Innenverkleidung ab (gibt's da Tricks?) und dann kommt man an die Verschraubung ran, oder wie funktioniert das?

Hab ne neue Scheibe komplett mit Rahmen und Dichtung besorgt.

Danke

_________________
Explorer U2 Bj 1996 - 4.0l V6 - 156 PS - Icom Gasanlage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 17793
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 23.11.2017 09:51    Titel: Antworten mit Zitat

Türverkleidung ab
Hebescheibe raus
Fensterheber raus
Rahmen trennen
Rahmen mit Scheibe raus.

So in etwa.

_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
KeeWee



Anmeldungsdatum: 25.07.2016
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 23.11.2017 09:55    Titel: Antworten mit Zitat

Die Scheibe ganz hinten ist gemeint. Also die vom Kofferraum. Hab mich vielleicht doof ausgedrückt.
_________________
Explorer U2 Bj 1996 - 4.0l V6 - 156 PS - Icom Gasanlage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 17793
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 23.11.2017 10:01    Titel: Antworten mit Zitat

OK....
Auto gut vorheizen.
Leiste hinten unten raus
Verkleidung um die Scheibe raus ( Versteckte Schrauben unterm Teppich )
Die gefühlten 227 Schrauben von der Scheibe raus.
Ggf. Kleber mit dem Föhn erwärmen und dann Scheibe raus.

_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
KeeWee



Anmeldungsdatum: 25.07.2016
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 23.11.2017 10:06    Titel: Antworten mit Zitat

Okay. Auf solche Hinweise wie versteckte schrauben unter dem Teppich hab ich gehofft!

Danke!

_________________
Explorer U2 Bj 1996 - 4.0l V6 - 156 PS - Icom Gasanlage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KeeWee



Anmeldungsdatum: 25.07.2016
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 28.11.2017 19:17    Titel: Antworten mit Zitat

Neue Scheibe ist drin, jedoch trägt das Affenkitt (matschband, karosserieband, oder wie man auch immer dazu sagt) ganz schön auf, bzw mag bei den aussentemperaturen nicht nachgeben, sodass ich 1-2 mm Spalt zwischen Rahmen und Karosserie habe Confused

Die Scheibe mit Gewalt an die Karosse drücken wollt ich nun auch nicht, sonst ist die nächste Scheibe kaputt.

Soll ich was in den Spalt schmieren? Dachte an transparentes Silikon, aber ob das auf Dauer die Lösung ist?!

Ansonsten war der Scheibenwechsel ja recht easy.

_________________
Explorer U2 Bj 1996 - 4.0l V6 - 156 PS - Icom Gasanlage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nordexe



Anmeldungsdatum: 20.07.2009
Beiträge: 801
Wohnort: Schafflund

BeitragVerfasst am: 28.11.2017 20:40    Titel: Antworten mit Zitat

Heißluft Fön kleine Stufe ?
_________________
Dieter
Grüße von der Packeis Zone
1997erEXE 4L.,V6,207PS,SOHC
Lange Schäkel,
33/12,5x15 auf Mangels
3" flowmaster raptor
2" Body - Lift
S:Nr.:1028/307
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
KeeWee



Anmeldungsdatum: 25.07.2016
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 29.11.2017 09:43    Titel: Antworten mit Zitat

Meinste das kann ich jetzt im Nachhinein nochmal machen?
_________________
Explorer U2 Bj 1996 - 4.0l V6 - 156 PS - Icom Gasanlage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nordexe



Anmeldungsdatum: 20.07.2009
Beiträge: 801
Wohnort: Schafflund

BeitragVerfasst am: 29.11.2017 10:50    Titel: Antworten mit Zitat

Versuch macht klug
Kleine Stufe einschalten und langsam erwärmen dabei die Scheibe mit leichtem Druck an die Endposition drücken
Würd es mit zwei Personen machen
Aber Vorsicht ist nur ein Vorschlag
Ich übernehme keine Garantie

_________________
Dieter
Grüße von der Packeis Zone
1997erEXE 4L.,V6,207PS,SOHC
Lange Schäkel,
33/12,5x15 auf Mangels
3" flowmaster raptor
2" Body - Lift
S:Nr.:1028/307
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Karosserie und sonstige Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community