Explorer4x4.de Foren-Übersicht
 

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Auflastung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> Ford Ranger (US)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mobbedfreind



Anmeldungsdatum: 02.11.2017
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 02.11.2017 09:16    Titel: Auflastung Antworten mit Zitat

Servus,

mein Ranger hat leider nur eine Zuladung von ca 350kg...

Dies ist für den Transport meiner Wohnkabine ( 500kg) natürlich zu wenig.

Kennt jemand eine Möglichkeit aufzulasten?

TÜV meinte: Kein Problem, wenn Du mir ein Gutachten bringst....

Bin gespannt, ob mir jemand weiterhelfen kann..

Gruß Axel

_________________
Axel
Ford Ranger ( US) 1990 4x4 Schaltgetriebe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
old school



Anmeldungsdatum: 04.05.2014
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 02.11.2017 13:04    Titel: Gutachten? Antworten mit Zitat

Moin Mobbedfreind,

Ein Auflast Gutachten für ein Ford Ranger der von USA eingeführt wurde?
Das kann ich mir nicht vorstellen.
Aber vielleicht können die helfen:WWW.KS-TUNING.DE
Die haben sich auf solche probleme (und andere)specialisiert.
Old School
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Krümelmonster



Anmeldungsdatum: 03.01.2015
Beiträge: 678
Wohnort: Ilsede/Oberg

BeitragVerfasst am: 02.11.2017 13:51    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

guck hier mal rein.

http://www.explorer4x4.de/viewtopic.php?t=20660&highlight=zgg

Vielleicht kann dir der Herr Bihler weiterhelfen?!

_________________
Vorname: Guido
geplant/gesucht - gekauft, seit Ostern´15 in Betrieb
Explorer 2001, Limited Edition blaumetallic; SOHC 4,0/150kW mit Landi Renzo Gasanlage, 92ltr-Unterflurtank

Steht jetzt in der Garage und ruht sich aus:
Pontiac TS 3,8, Bj. 96
Wartet geduldig auf Wiederbelebung:
Vectra A 2,5 V6 Automatik Limo, Bj. 93
https://www.facebook.com/guido.reichel.1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> Ford Ranger (US) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community