Explorer4x4.de Foren-Übersicht
 

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Unruhiger Motorlauf, Verdacht undichte Abgasanlage, P1405

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Antrieb (Motor + Getriebe)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Alexoberzell



Anmeldungsdatum: 15.08.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 15.08.2017 09:21    Titel: Unruhiger Motorlauf, Verdacht undichte Abgasanlage, P1405 Antworten mit Zitat

Guten Tag liebes Explorer4x4 Forum,

Ich, Alex, fahre nun schon seit über einem Jahr einen Explorer Baujahr 1996. Ich liebe dieses Auto absolut und es leistet auch im Jagdbetrieb hervorragende Dienste.

Seit ich meinen Explorer habe, lese ich hier im Forum eigentlich mit. Da ich leider nichts zum Fehlercode P1405 finden konnte, wende ich mich nun mit großer Hoffnung an euch.

Zum Problem: Mein Plorri hat schon vor längerer Zeit angefangen, abundzu eine Fehlzündung zu haben und ich habe daher alle Zündkabel, Spule und Kerzen getauscht.

Jetzt war ich mit dem Wagen im Urlaub und der Wagen fing an sehr schlecht zu laufen und kaum Leistung zu haben. Das ging alles mit einem richtigen "geruckle" einher.

Auf der Autobahn zurück, ich bin extra nur mit 100 ca gefahren, da ich genau wusste irgendwas ist nicht in Ordnung, ging schlagartig ein lautes Geräusch unterhalb der Lenksäule los. Es hört sich an wie ein Undichter Krümmer oder Hosenrohr. Dies würde auch zur Position des Geräusches passen.

Zu Hause habe ich den Wagen ausgelesen und den Fehlercode P1405 ausgespuckt bekommen. Für mich stellt sich nun die Frage ob der Fehlercode durch undichtigkeiten im Abgassystem verursacht wird oder ob es nochmal eine andere Baustelle ist.

Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen und schonmal vielen Dank im Vorraus.

P.S.: der genaue Wortlaut zum Fehler

_________________
Ford Explorer U2 4.0 V6 , Bj. 1996, 156PS
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rene13051



Anmeldungsdatum: 30.06.2011
Beiträge: 1621
Wohnort: Berlin-Wartenberg

BeitragVerfasst am: 15.08.2017 11:25    Titel: Antworten mit Zitat

P1405

EGR / AGR

https://www.engine-codes.com/p1405_ford.html

Und ganz schnell gefunden ............

_________________
Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
http://www.youtube.com/watch?v=OTlwbCVvbFY
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 17768
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 15.08.2017 11:57    Titel: Antworten mit Zitat

Schläuche verstopft oder DPFE Sensor verbrannt würde ich jetzt mal tippen.
_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Alexoberzell



Anmeldungsdatum: 15.08.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 15.08.2017 13:49    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank schonmal soweit. Der EGR Sensor ist in dem Fall das rechteckige silberne Teil an der linken Motorseite das einen Stecker und zwei Unterdruckschläuche hat ?

In dem Fall müsste ja das Teil im Abgassystem verbrannt sein?

Ich habe diesen Fehlercode gelöscht und währen der Fahrt wirft er jetzt den Fehlercode P1401. P1405 schein verschwunden zu sein.

Kann der "Sensor" im Abgassystem erworben werden ? habe Ihn leider auf keinen der einschlägigen Seiten gefunden. Nur das oben erwähnte silberne Teil, respektive schwarz laut Teilenummer.

Grüße Alex

_________________
Ford Explorer U2 4.0 V6 , Bj. 1996, 156PS
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 17768
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 16.08.2017 17:09    Titel: Antworten mit Zitat

auch der 1401 deutet auf einen defekten Sensor bzw ein defektes Rohr hin. Die Teile könnte ich ggf zur Verfügung stellen. Bei Interesse bitte eine Mail schreiben mit Teilenummer und FIN
_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Antrieb (Motor + Getriebe) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community