Explorer4x4.de Foren-Übersicht
 

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Erfahrung mit Horn Winde

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Reifen, Felgen, Tuning
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
klaus1969



Anmeldungsdatum: 03.07.2017
Beiträge: 5
Wohnort: Uhingen

BeitragVerfasst am: 18.07.2017 18:21    Titel: Erfahrung mit Horn Winde Antworten mit Zitat

Hallo! Hat jemand schon erfahrungen mit der Horn 5.4to Alpha 12.0 Quick 12V Seilwinde?

In der Bucht www.ebay.de/itm/292016185800

_________________
1x XP I 121 KW, 165 PS 03/93
2x XP I zum schlachten
1977 Ford Rangero GT
1963 Ford Mutt M151
1968 M35 A2 REO
1980 Camaro
1979 Jeep CJ7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 17677
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 21.07.2017 07:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte früher auf dem SJ mal ein kleineres Modell. Das war nicht schlecht.
Aber wenn Du nen 1000er ausgeben willst würde ich mal nach ner Profi Winde Ausschau halten:
http://schmitzheisler.de/index.php?id=19

https://www.warn.com/truck/winches/line.jsp

_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
holzi



Anmeldungsdatum: 05.12.2009
Beiträge: 517
Wohnort: lübeck

BeitragVerfasst am: 21.07.2017 21:49    Titel: Antworten mit Zitat

moin,frage ist doch eigentlich ,für was will er die Winde benutzen,
_________________
wer nicht bremst ,ist schneller am Ziel
Ford Explorer 1
BJ.7.94
1028-301
kw121
4 L
Automatik und kleiner Axt

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kadze
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 29.11.2009
Beiträge: 3718
Wohnort: Offenbach

BeitragVerfasst am: 22.07.2017 15:43    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde mal mit sowas LINK anfangen (gibt's in der Bucht ggf. noch 5 € billiger). Wenn die nach dem zweihundertsten Einsatz abgeraucht ist, kann man immernoch weiterdenken. Eher würde ich ein Kunststoffseil kaufen, als eine teurere Winde. Stahlseil ist viel schwerer und viel gefährlicher.
Baumgurt, Umlenkrolle, Schäkel, Bergegurt kommen auch noch hinzu.

Holzi ist wohl der jenige im Forum, der die Winde am meisten im Einsatz hat über das Jahr gesehen.
Ich habe meine Winde bisher wohl so drei mal im Einsatz gehabt. Die stirbt eher an Verharzung des Getriebes. Laughing

_________________
Gruß Gregor (kadze)

„Man wird nicht dadurch besser, dass man andere schlecht macht.“ Heinrich Nordhoff
ehemals 2000er SOHC, jetzt FZJ80
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mopar_Driver



Anmeldungsdatum: 08.12.2015
Beiträge: 212
Wohnort: Leimen

BeitragVerfasst am: 22.07.2017 17:39    Titel: Antworten mit Zitat

Solche Winden bekommt man auch regelmäßig bei Kleinanzeigen für 150 EUR. Habe mir auch so eine geholt deren Seil und Verkabelung am Ende war. Kasten habe ich neu verkabelt und Getriebe gefettet. Als nächstes wird ein Kunststoffseil geordert und alles angebaut.
_________________
Ford Explorer Limited 4.6 4x4 V8 BJ 2002
Chrysler 300C 5.7 Hemi Sedan BJ 2005
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 17677
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 25.07.2017 09:28    Titel: Antworten mit Zitat

Kunststoffseil hab ich am Abschleppwagen im Einsatz. Ich bin sehr zufrieden.
_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
dirk68



Anmeldungsdatum: 30.04.2016
Beiträge: 125
Wohnort: Übach-Palenberg

BeitragVerfasst am: 10.08.2017 13:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke auch über eine Winde nach, aber ich kriege bei den Daten zu der Winde immer Bauchschmerzen, da der Motor mehr Leistung hat, als für 6 Tonnen (worauf die sich auch immer beziehen) nötig sind. Selbst bei hohen Verlusten am Getriebe kann man bei leerer Trommel mit 6PS mehr als 15 Tonnen mit 2 m/min senkrecht anheben. Ob das Getriebe das aushält?
Hat mal jemand den Strom beim Ziehen gemessen.
Der Kabelquerschnitt sieht aus wie 35 mm². Mit Batterie im Kofferraum sind das 10m Kabel und unter die Motorhaube passt halt keine große.
Bei 35 mm² und einem angegeben Strom von 380A habe ich fast 2V Spannungsabfall auf dem Kabel. Das sind 750 Watt Verlust.

_________________
U2 Bj. 99 SOHC, Autronic Gasanlage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kadze
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 29.11.2009
Beiträge: 3718
Wohnort: Offenbach

BeitragVerfasst am: 12.08.2017 19:19    Titel: Antworten mit Zitat

Question Was hast du vor Confused
_________________
Gruß Gregor (kadze)

„Man wird nicht dadurch besser, dass man andere schlecht macht.“ Heinrich Nordhoff
ehemals 2000er SOHC, jetzt FZJ80
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dirk68



Anmeldungsdatum: 30.04.2016
Beiträge: 125
Wohnort: Übach-Palenberg

BeitragVerfasst am: 13.08.2017 17:18    Titel: Antworten mit Zitat

Den Wagen aus dem Dreck ziehen. Dafür bracht man aber keine 6 PS. Zumal das Getriebe in der Winde durch das Drehmomnt dieser Leistung wahrscheinlich überfordert ist.
_________________
U2 Bj. 99 SOHC, Autronic Gasanlage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kadze
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 29.11.2009
Beiträge: 3718
Wohnort: Offenbach

BeitragVerfasst am: 14.08.2017 21:56    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.youtube.com/watch?v=h0T7jX5H6aY&t=12s

https://www.youtube.com/watch?v=x-hWF2FLVsk bei 2:25; 3:39; 8:30

Alles die üblichen China-Winden (Rotfuchs und andere) - funzt tadellos.
Mit weniger würde ich aber nicht unterwegs sein wollen. Darunter gibt's ja fast nur Quad-Winden.

_________________
Gruß Gregor (kadze)

„Man wird nicht dadurch besser, dass man andere schlecht macht.“ Heinrich Nordhoff
ehemals 2000er SOHC, jetzt FZJ80
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Reifen, Felgen, Tuning Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community