Explorer4x4.de Foren-Übersicht
 

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Gemisch zu mager
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Antrieb (Motor + Getriebe)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Wolfgang G.
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 5133
Wohnort: bei Northeim,Südniedersachsen

BeitragVerfasst am: 12.08.2017 14:25    Titel: Antworten mit Zitat

Schönes Beispiel für ein ziemlich zugesetztes Filter.
Der Fehler "Gemisch zu mager" dürfte daran liegen.

Filter erneuern und Benzindruck am Motor auch bei höherer Drehzahl messen (3-3,5 bar).

Ab Bj. 99 wird der Druck an der Benzinpumpe im Tank geregelt.
Bei höherem Verbrauch kann die Pumpe bei so einem zugesetzten Filter kaum was nachregeln.

Wolfgang

_________________
XPII,gebaut 7/1997,EZ 11/97,SOHC, ICOM Gasanlage seit 11/2006,brown wire mod.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mlm



Anmeldungsdatum: 12.05.2013
Beiträge: 67
Wohnort: Waldems

BeitragVerfasst am: 12.08.2017 16:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo ja so dachte ich auch leider Fehler immer noch da werd den Tank wohl aufmachen müssen .Die Frage ist ja auch woher kommt der siff
_________________
99er Explorer 4.0 Sohc
Mazda Tribute( baugleich mit Ford Maveric )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolfgang G.
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 5133
Wohnort: bei Northeim,Südniedersachsen

BeitragVerfasst am: 12.08.2017 18:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kenne aus eigener Erfahrung nur rötlichen Rost im Filter.

Vor einem Tankausbau würde ich aber den Benzindruck messen.
Dazu gibt es seitlich am Motor unter der Ansaugung ein Ventil,ähnlich einem Reifenventil (blaue Kappe).

Wolfgang

_________________
XPII,gebaut 7/1997,EZ 11/97,SOHC, ICOM Gasanlage seit 11/2006,brown wire mod.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mlm



Anmeldungsdatum: 12.05.2013
Beiträge: 67
Wohnort: Waldems

BeitragVerfasst am: 06.09.2017 15:09    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo hab durch Zufall den Beitrag von Anncarina gefunden wo er beschreibt das ein Schlauch im Tank an der Kraftstoffpumpe einen Riss haben könnte die Beschreibung passt recht gut zu diesem Problem was ich habe . Na dann mal Tank raus und schauen. Vielen Dank schon mal an Anncarina
_________________
99er Explorer 4.0 Sohc
Mazda Tribute( baugleich mit Ford Maveric )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 17674
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 06.09.2017 15:20    Titel: Antworten mit Zitat

Viel Erfolg...der Schlauch ist die nervigste aber auch die billigste Fehlerquelle. Und nicht mal selten
_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
mlm



Anmeldungsdatum: 12.05.2013
Beiträge: 67
Wohnort: Waldems

BeitragVerfasst am: 07.09.2017 17:53    Titel: Antworten mit Zitat

Ich vermute mal das es das Schläuchle nicht als Einzelteil gibt richtig? geht auch ein normaler Benzin Schlauch oder löst der sich auf im Tank ?
_________________
99er Explorer 4.0 Sohc
Mazda Tribute( baugleich mit Ford Maveric )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 17674
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 08.09.2017 08:44    Titel: Antworten mit Zitat

Normaler Spritschlauch geht. 8mm glaub ich. Du brauchst nur ein paar cm
_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> DISKUSSION: Antrieb (Motor + Getriebe) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community