Explorer4x4.de Foren-Übersicht
 

AlbumAlbum  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   TerminkalenderTerminkalender   RegistrierenRegistrieren 
Kleinanzeigen - SucheExplorer4x4-Lexikon  Kleinanzeigen - SucheKleinanzeigen-SUCHE  Kleinanzeigen - BieteKleinanzeigen-BIETE   
 User-LandkarteKarte ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


WARNUNG AN ALLE EXPLORERFAHRER MIT CHROMSTAHLFELGEN!!!!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> INFORMATION: Reifen, Felgen, Tuning
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 17674
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 24.03.2016 16:24    Titel: WARNUNG AN ALLE EXPLORERFAHRER MIT CHROMSTAHLFELGEN!!!! Antworten mit Zitat

Warnung an alle Explrerfahrer mit Chromstahlfelgen.
Gemeint sind die Felgen die nicht vol verchromt sind sondern bei denen der Stahlrand sichtbar ist.
Nachdem es ja schon vereinzelt Risse gegeben hat sind nun mehrere Felgen aufgetaucht die massive Risse haben.
Daher meine Bitte an alle die solche Felgen fahren oder jemanden kennen der solche Felgen fährt:
BITTE UNBEDINGT DIE FELGEN ABNEHMEN UND AUF RISSE AN DEN SPEICHEN UNTERSUCHEN!!!
ES BESTEHT LEBENSGEFAHR!!!!








_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Olli



Anmeldungsdatum: 11.01.2014
Beiträge: 104
Wohnort: Nordhorn

BeitragVerfasst am: 25.03.2016 12:25    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank!!
_________________
Gruss
Olli

Ford Explorer (USA) U2, 4,0l 152 kw SOHC, LPG Prins, EZ:07.98, 228000km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 17674
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 06.04.2016 10:51    Titel: Antworten mit Zitat

Antwort des KBA:

KBA-Aktenzeichen: 431-771/5970/16


Sehr geehrter Herr Huppertz,

vielen Dank für Ihre untenstehende E-Mail.

Das KBA hat in seiner Zuständigkeit nach dem Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) eine Untersuchung im öffentlich-rechtlichen Interesse eingeleitet, und wird erforderlichenfalls entsprechende Maßnahmen nach dem ProdSG einleiten.

Dafür benötigt das KBA die Kontaktdaten der Fahrzeughalter, an deren Fahrzeugen sich der Mangel ereignete.

Dies vor dem Hintergrund, dass nur mit den Betroffenen abgeklärt werden kann, wie sich der Mangel ereignete, welche Historie das Fahrzeug hat und ob Teile für eine Untersuchung zur Verfügung stehen.

Weiterhin benötigen wir die Fahrzeug-Identifizierungsnummern (FIN) der Fahrzeuge und entsprechende datenschutzrechtliche Erklärungen der Fahrzeughalter zu einer Weitergabe dieser FIN und der Adressen.

Ohne diese Informationen kann das KBA nicht weiteruntersuchen.

Ich danke Ihnen für Ihre Informationen und schließe den Vorgang Ihnen gegenüber, als nicht Verfahrensbeteiligtem, im KBA ab.


Mit freundlichen Grüßen

Gottfried Klostermann

Kraftfahrt-Bundesamt
Abteilung Fahrzeugtechnik


Ich weiss nicht aber für mich liest sich das wie:" Lassen Sie uns in Ruhe" Evil or Very Mad

_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
ius



Anmeldungsdatum: 03.07.2009
Beiträge: 1183
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 06.04.2016 19:35    Titel: Antworten mit Zitat

Nee, nicht ganz,

das heisst uebersetzt:

Tach Herr Huppertz,

danke fuer den Hinweis, wir kuemmern uns drum.
Seinse so gut, schickense uns mal ein paar Namen, ja?
Und schaunse, dasse det ooch duerfen, ja, hmm?!!
Tut und Leid, dass wir jetzt darueber hinaus keinen Kontakt mit Ihnen
suchen, aber es waren ja nicht Ihre Autos, und als Sachverstaendigen
brauchen wir Sie auch nicht.

Jruss, det Amt

Also, sie haben das Verfahren eingeleitet und haben Dir gegenueber den
Vorgang eingestellt, weil es in ihren Augen jetzt nichts gibt, was Du fuer sie tun koenntest,
ausser, Namen rueberzuruecken.

'Lassmichinruhe' beinhaltet meistens den Terminus
'von weiteren xxx abzusehen' oder 'ohne Grundlage' Rolling Eyes

_________________
1997er Explorer II SOHC Automatik mit KME Diego Gasanlage, Edelstahl-Sportauspuff 'by anncarina'

ehemals:
1998er Explorer II SOHC Automatik mit Prins Gasanlage, Edelstahl-Sportauspuff 'by anncarina', BrownWireMod
1996er Explorer II OHV Automatik mit Prins Gasanlage, Kaltlaufregler, D4 schadstoffarm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vau6



Anmeldungsdatum: 20.01.2016
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 07.04.2016 06:58    Titel: Antworten mit Zitat

So hätte ich das auch gedolmetscht - allerdings in Hochdeutsch, weil mein berlinerisch nicht so gut ist.

Bedenklich finde ich allerdings (wieder mal), dass der "gemeine Bürger" mit diesen Formulierungen überhaupt nicht klar kommt. So etwas kommt dabei heraus, wenn man fast den ganzen Tag etwas zu Papier bringt, damit Anwälte und Gerichte das später nicht auseinander pflücken können. Derjenige, um den es eigentlich geht, versteht das dann nur nicht mehr.

Umso besser, dass du die Antwort hier so veröffentlicht hast. Du wirst diese Daten wohl nicht unbedingt weiterleiten wollen (und vor allem dürfen...). Aber Betroffene, die den Beitrag gelesen haben, können sich jetzt zumindest beim KBA melden und auf den dortigen Vorgang beziehen.

Ich selber habe jedenfalls direkt am folgenden Wochenende meine Felgen angeschaut - glücklicherweise aber keine Risse finden können. Vielleicht habe ich auch einfach nur nicht den richtigen Blick dafür - aber mich beruhigt es trotzdem erstmal.

Ich habe keine Ahnung, was das KBA wirklich machen würde. Aber ich würde als Betroffener das Angebot annehmen und eben die Daten nach dorthin melden. Ist ja schließlich kein großer Aufwand und schaden kann das ganz sicher nicht.

Es grüßt: Arno
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rene13051



Anmeldungsdatum: 30.06.2011
Beiträge: 1602
Wohnort: Berlin-Wartenberg

BeitragVerfasst am: 07.04.2016 07:33    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist doch nur wieder ein Angriffspunkt für das KBA um die SUV`s aus den USA von der Strasse zu bekommen bzw. die Zulassung in Deutschland zu erschweren.

Deswegen wollen die auch unbedingt die Namen / Adressen haben.

_________________
Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
http://www.youtube.com/watch?v=OTlwbCVvbFY
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 17674
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 07.04.2016 08:54    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich hab es erst mal auch so gesehen wie ius.

Allerdings: wer, wenn nicht das KBA, hat denn die Daten der Halter?!?
Ich hatte sogar die in Frage kommenden Schlüsselnummern mitgeteilt. Genau wie den Hinweis erteilt das die Felgen auch auf späteren Modellen noch passen.

Meine Lesart bezieht sich auch auf die Vorangegangene Kommunikation:

Ach, das sieht doch jeder Fahrer selber - Nein da sind Blenden davor.

Die Blenden werden doch abgenommen wenn die Reifen gewechselt werden - Nein, die sind fest verklebt.

Aber bei der Inspektion muss das doch auffallen - Nein die Bruchstelle liegt sehr versteckt und viele Autos werden auch nicht mehr in Vertragswerkstätten inspiziert. Ich hab es auch nur gefunden weil ich schon von der Problematik wusste. Der Kunde kam mit Knackgeräuschen und da war schon die halbe Vorderachse neu und die haben es auch nicht gesehen. Beim Fahrtest konnte man die Felge schon knicken sehen.

Erst auf den Hinweis das so etwas auch zum Überschlag oder zu tödlichen Unfällen kommen könnte sagte er gelangweilt das ich das dann doch bitte an die angegebene Email ( nicht seine sondern die des hier zurückschreibenden - auch erst auf Nachfrage ) schicken möchte.


Wenn ich Sachbearbeiter gewesen wäre hätte ich einfach alle Eigner selber angeschrieben und/oder die HU Prüfstellen auf das Problem hinweisen.
Aber hey... ich bin ja nur ein kleiner Mechaniker

_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Rene13051



Anmeldungsdatum: 30.06.2011
Beiträge: 1602
Wohnort: Berlin-Wartenberg

BeitragVerfasst am: 07.04.2016 09:07    Titel: Antworten mit Zitat

War bestimmt ein Sachbearbeiter der seinen Job sicher hat, egal ob er was macht oder nicht.
_________________
Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
http://www.youtube.com/watch?v=OTlwbCVvbFY
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ius



Anmeldungsdatum: 03.07.2009
Beiträge: 1183
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07.04.2016 16:02    Titel: Antworten mit Zitat

vau6 hat Folgendes geschrieben:
So hätte ich das auch gedolmetscht - allerdings in Hochdeutsch, weil mein berlinerisch nicht so gut ist.


Iss nich schlümm, ick jeb ooch'n Fernkurs,
iss inklusiewe Konsenantn- und Vokalvaweckslung,
öhtliche Auslejung von'n Datief und Akkesatief,
und Schrüppm-Uffbackkurs füa früsche Suwenieas am Sonntach. Laughing

Füa Fortgeschrittne jib's denn noch'n Uffbaukurs,
'Watt sacht nua dea Brandnburja, aba nich dea Berlina".

Da lern'wa denn, dett'et zwah heisst "Meene Beene",
aba nich "Breete Steene", und sowatt.

_________________
1997er Explorer II SOHC Automatik mit KME Diego Gasanlage, Edelstahl-Sportauspuff 'by anncarina'

ehemals:
1998er Explorer II SOHC Automatik mit Prins Gasanlage, Edelstahl-Sportauspuff 'by anncarina', BrownWireMod
1996er Explorer II OHV Automatik mit Prins Gasanlage, Kaltlaufregler, D4 schadstoffarm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 17674
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 07.04.2016 16:07    Titel: Antworten mit Zitat

Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing
_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
vau6



Anmeldungsdatum: 20.01.2016
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 07.04.2016 17:04    Titel: Antworten mit Zitat

Laughing Laughing Laughing
wo isn hier dett Smily, dett sich uffn Schenkel schlächt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ius



Anmeldungsdatum: 03.07.2009
Beiträge: 1183
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07.04.2016 18:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hier! Very Happy


_________________
1997er Explorer II SOHC Automatik mit KME Diego Gasanlage, Edelstahl-Sportauspuff 'by anncarina'

ehemals:
1998er Explorer II SOHC Automatik mit Prins Gasanlage, Edelstahl-Sportauspuff 'by anncarina', BrownWireMod
1996er Explorer II OHV Automatik mit Prins Gasanlage, Kaltlaufregler, D4 schadstoffarm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anncarina
Moderatoren-Team
Moderatoren-Team


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 17674
Wohnort: Schöffengrund

BeitragVerfasst am: 08.04.2016 07:49    Titel: Antworten mit Zitat

vau6 hat Folgendes geschrieben:
Laughing Laughing Laughing
wo isn hier dett Smily, dett sich uffn Schenkel schlächt?


Das schreibt man aber mit 3 "ä" Cool Cool Laughing Laughing Laughing

_________________
Geht nicht? Gibts nicht!
www.anncarina.de
Huppertz - Automobile - Team
Prins Premium Partner
In eigener Sache:
Bitte technischen Fragen die ins Forum gehören nicht per PN stellen!
Bitte Teileanfragen nur per Email!
Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Explorer4x4.de Foren-Übersicht -> INFORMATION: Reifen, Felgen, Tuning Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Bitte beachten Sie das Impressum und die Nutzungsbedingungen dieses Forums!
Für Offroader anderer Marken empfehlen wir den Besuch des Offroad-Forums - die Offroad- und 4x4-Community